Gamer greifen zu den Z97-Mainboards von MSI

Von | 23. Juni 2014

Die neuen Z97-Mainboards stammen aus dem Hause MSI und sind wie für Profis und Overclockingspezialisten geschaffen. Zu den Z97-Mainboards gehören die XPOWER- und MPOWER-Modelle, welche sich besonders durch die OC-Features auszeichnen und die größtmögliche Übertaktungsleistung für maximale Performance beim Gaming bieten.

msi-z97_xpower_ac-product_pictures-boxshot-1

Nicht ohne Grund wurden MSIs Z97 XPOWER AC Mainboards mit dem COMPUTEX d&i Award ausgezeichnet. Die extrem leistungsfähigen Mainboards erzielten in Tests eine weltrekordverdächtige CPU-Taktung von bis zu sagenhaften 7.100,89 MHz. Erreicht wird dies durch auserlesene Komponenten der höchsten Güteklasse, die in Kombination mit den modernsten Übertaktungsoptionen fusionieren und sich gegenseitig mehr als nur perfekt ergänzen. Mit Hilfe der vorbereitenden PWM-Wasserkühlungsoption sind die performanten Z97-Mainboards bereit weitere OC-Rekorde purzeln zu lassen.

Als Anlass zur Veröffentlichung der Z97-Mainboards nahm MSI die Einführung der neusten Intel Generation an Prozessoren mit der Bezeichnung Haswell-Refresh. Dazu präsentierte MSI die Modelle XPOWER AC, Z97 MPOWER MAX AC sowie Z97 MPOWER. Optisch wählt MSI bei den Z97-Mainboards die bekannte und ansprechende Farbkombination aus schwarz und gelb. Die Mainboards durchlaufen einen 24 Stunden andauernden Burn-In-Test und sind anschließend nach OC zertifiziert. Bei den verbauten Komponenten geht MSI keinen einzigen Kompromiss ein und setzt auf Military Class IV Komponenten. Zu den hochwertigen Komponenten zählen unter anderem DrMOS 4, Hi-C CAPs, sowie SFCs und Dark CAPs. Dadurch sind die leistungsfähigen Z97-Mainboards extrem langlebig, resistent und zuverlässig.

msi-z97_xpower_ac-product_pictures-3d2

Zu den weiteren Highlights der Leistungsmonster zählt die moderne Guard-Pro-Technologie. Diese Technologie vereint EMI-, ESD-, Hochtemperatur- und Feuchtigkeitsschutz und trägt dazu bei, dem Monster die nötige Stabilität zu verleihen. Die Z97 XPOWER AC und Z97 MPOWER MAX AC verfügen über acht PCB-Layer und stellen das oberste Glied der Nahrungskette dar. Im Windschatten befindet sich das Z97 MPOWER mit sechs PCB-Layern. Durch die Architektur stößt man in neue Dimensionen in Sachen Leistung und Energieeffizienz vor, wobei störende Interferenzen im Keim erstickt werden. Auch was den Grünen Daumen angeht legt MSI eine Schippe drauf und spendiert den Z97-Mainboards ECO-Center-Funktionen die dadurch den Gesamtverbrauch um bis 29 Prozent senken. Erreicht wird dies durch die Abschaltung inaktiver Ports oder ungenutzter Funktionen.

An dem M.2 Slot der Z97-Mainboards lassen sich die unglaublich schnellen M.2-SSDs mit verrückten 10 GBit/s Datendurchsatz anschließen. Crisp-Clear-Studiosound verlässt das Mainboard über die Audio-Boost-Technologie. Wem ein Multimeter nicht genug ist, der freut sich über die zusätzliche V-Checkpoints. Zu erwähnen ist weiterhin das kombinierte WLAN/Bluetooth-Modul. Es gewährleistet höchste Transferraten beim Bluetooth 4.0-Standard genauso wie beim WLAN-AC-Standards, welches bis zu 867 MBit/s unterstützt.

msi-z97_mpower-product_pictures-boxshot-1

Im Onlineshop von Jacob Elektronik erhalten Overclockingspezialisten und alle die es werden wollen die ungemein leistungsfähigen Z97-Mainboards aus dem Hause MSI zu extrem günstigen Preisen.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.