Die Turbo-NAS-Serie TS-ECx80U-RP von QNAP ist für kleinere und mittlere Unternehmen konzipiert

Von | 6. Oktober 2014

Mit den Modellen der Turbo NAS TS-ECx80U-RP Serie führt QNAP vier neue und leistungsfähige NAS-Systeme für KMUs ein. Die NAS zeichnen sich neben sehr guten Skalierbarkeitsoptionen auch durch die Nutzung moderner Features wie Apps aus. Selbst bei speicherintensiven Anwendungen muss man sich dank des potenten 3,4 GHz Intel Xeon Quad-Core-Prozessor keine Sorgen machen. Dieser löst selbst komplexeste Speicheranforderungen Ihres Unternehmens mit Bravur.

Die technischen Details der NAS TS-ECx80U-RP

Je nach Modell des NAS TS-ECx80U-RP erhalten Sie acht, zwölf, sechszehn oder sogar vierundzwanzig Festplatten-Einschübe. Das entspricht nach heutigen Standard bis zu gigantischen 680 TB Speicherplatz. Damit der Datenfluss stets konstant, fehler- und störungsfrei fließen kann, spendiert QNAP der NAS-Serie den 3,4 GHz starken Xeon Quad-Core-Prozessor von Intel. Der Prozessor wird unterstützt von 4 GB DDR3 ECC RAM. Zudem sind die Modelle der NAS TS-ECx80U-RP 10-GbE-Fähig. Dieser Standard erlaubt Übertragungen mit bis zu sagenhaften 10 Gbit/s, falls Sie bereits im Besitz des Zusatzmoduls sind. Weiteres Auszeichnungsmerkmal der QNAP NAS-Serie sind die SSD-Caching-Optionen und bis zu zwei integrierte mSATA-Anschlussmöglichkeiten. Sollten Sie darüber nachdenken die NAS TS-ECx80U-RP Modelle bei Virtualisierungs- und Datencentereinsätzen zu nutzen, dann machen Sie mit den QNAP NAS alles richtig. Beim Datendurchlauf erreicht die Serie 3.700+ MB/s und bei IOPS-zehrenden Anwendungen sind 410.000 IOPS möglich.

QNAP-Turbo-NAS-TS-EC880U-RP

Je nach Gerät bietet QNAP mit dem REXP-1600U-RP oder REXP-1200U-RP ein Erweiterungsgehäuse an, um den möglichen Speicherplatz zu erweitern. Darüber hinaus setzt QNAP auf das Managementsystem Mandriva Pulse, damit die alltäglichen Aufgaben und IT-Asset-Managements so einfach wie möglich und so komplex wie nötig gehalten werden.

Die NAS TS-ECx80U-RP unterstützen VMware vSphere 5.5 sowie Citrix XenServer und sind kompatibel mit Microsoft Hyper-V und Windows Server 2012. Außerdem beherrschen die NAS von QNAP VMware VAAI, QNAP vSphere-Client-Plug-in, Microsoft ODX und QNAP SMI-S-Provider. Die Modelle eignen sich deshalb besonders gut als Speicherlösung für Servervirtualisierungen.

Die NAS TS-ECx80U-RP im Überblick

Bei den Modellen mit der Bezeichnung TS-EC880U-RP und TS-EC1280U-RP handelt es sich um ein 2U-Rackmount mit 8 beziehungsweise 12-Laufwerksschächten. Das TS-EC1680U-RP bietet eine Kapazität für bis zu 16 Laufwerke und ist ein 3U-Rackmount, während das TS-EC2480U-RP ein 4U-Rackmount mit bis zu 24 Laufwerken ist. Der 4 GB DDR3 ECC RAM bei allen Modellen ist auf bis zu 32 GB erweiterbar. Die Festplatten sind Hot-Swap-fähig und können während des Betriebs sofort gewechselt werden. Dies kann bei Störungen oder Erreichen der Festplattenkapazität nötig sein. 3,5-Zoll- genauso wie 2,5-Zoll-SATA-6-Gb/s-Festplatten oder SSDs werden von den NAS unterstützt.

QNAP-Turbo-NAS-TS-ECx80U-RP

Profitieren Sie und Ihr Unternehmen noch heute, indem Sie sich für die leistungsstarken Modelle der Turbo NAS TS-ECx80U-RP Serie von QNAP entscheiden, die Sie bei uns im Onlineshop von Jacob Elektronik zu besonders günstigen Preisen sichern können.