Das Panasonic Toughpad 4K UT-MB5 – ein 4K-Tablet für den professionellen Einsatz

Von | 29. Januar 2015

Mit dem neuen Toughpad 4K UT-MB5 präsentiert der Hersteller Panasonic auf dem Markt der Tablet-Computer eine Top-Innovation für den professionellen Anwender. Mit einer Diagonale von sage und schreibe 20 Zoll und einer 4K-Auflösung ist das Toughpad 4K UT-MB5 eine Kampfansage an die Konkurrenz.

Dieses neue Tablet richtet sich voll und ganz an professionelle Anwender, welche die enorme Größe des neuen Toughpads auszureizen wissen. Die wohl größte Stärke dieses Panasonic-Tablets ist seine enorme Grafikpower, wodurch sich das Tablet hervorragend für CAD und weitere grafiklastige Anwendungen im professionellen Einsatz eignet. Die Grafikeinheit verfügt über eine, im CAD-Bereich übliche, Open-GL-Unterstützung, wodurch Sie sämtliche Grafik-Software, wie Sie sich vom PC her gewohnt sind, nun auch mit diesem 4K-Tablet in Betrieb nehmen können – das muss nicht zwangsläufig CAD-Software sein, ebenso ist der Einsatz von Grafikbearbeitungsprogrammen, wie etwa Photoshop denkbar.

Toughpad 4K UT-MA6

Enorm starke Hardware im UT-MB5 sorgt für hohe Performance, das 4K-Display für brillante Darstellung

Mit Microsoft Windows 8.1 Pro als Betriebssystem, einem Intel Core i5 vPro Prozessor, NVIDIA GeForce 745M-Grafikchip, 256 GB SSD-Festplatte und 4 oder 8GB Arbeitsspeicher ausgestattet, kann sich das Toughpad 4K UT-MB5 – sicherlich nicht nur was die Hardware angeht – sehen lassen. Eine Dicke von gerade einmal 12,5 mm und ein Gewicht von 2,35 kg sind ideale Voraussetzungen für einen praktikablen Einszatz des Toughpad 4K UT-MB5 im Daily Business. Durch das glasfaserverstärkte Gehäuse wirkt das Gerät optisch nicht nur hochwertig, sondern ist auch robust genug für den täglichen mobilen Einsatz auf den unterschiedlichen Schreibtischen Ihres Unternehmens.

Über den integrierten USB 3.0-Port, SDXC-Kartensteckplatz und Ethernet-Anschluss kann das Toughpad 4K UT-MA6 auf einfache Weise auf externe Daten zurückgreifen, bzw. diese über das Netzwerk beziehen. Die größte Neuerung ist allerdings das 4K-Display, welches über eine Auflösung von 3840 x 2560 Pixeln, bei einer Pixeldichte von 230 ppi verfügt. Damit lassen sich Inhalte aller Art sehr detailgetreu abbilden und kommen dabei bestens zur Geltung.

Im Onlineshop von Jacob Elektronik finden Sie neben dem neuen Toughpad 4K UT-MB5 noch viele weitere Tablets zum günstigen Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.