Sharkoon Skiller SGS2 Gaming Seat – Chefsessel für den professionellen E-Sportler

Von | 17. Februar 2018

Der Sharkoon Skiller SGS2 Gaming Seat ist kein normaler Stuhl, denn Ergonomie und Design sind speziell an die rauen Bedingungen des harten Gaming-Alltags angepasst.

Skiller SGS2

Ergonomie für den ausdauernden E-Sportler

Skiller SGS2

Wer es bei seiner letzten Gaming-Session mal wieder etwas übertrieben hat, wird es kennen: am nächsten Tag stecken einem die knallharten Gefechte in den Knochen, der Nacken zwickt, der Rücken schmerzt, man fühlt sich groggy. Doch dieser „Zocker-Kater“ muss nicht sein. Der Skiller schmiegt sich den Konturen des Gamers mit seiner speziellen Schaumstoffpolsterung an wie kein Zweiter und beugt so den typischen Beschwerden vor. Im Lieferumfang sind zusätzlich ein Kopf- und Lendenkissen enthalten, die den Sitzkomfort perfekt machen. Einmal auf dem Skiller Platz genommen, fällt es schwer diesen bequemen Stuhl wieder zu verlassen.

Skiller SGS2

Gasdruckfedern der Klasse 4 befördern euch in die optimale Sitzhöhe und dann kann es auch fast schon losgehen. Nur noch schnell die flexibel anpassbaren Armlehnen in die individuelle Höhe und den perfekten Winkel justiert und schon seid ihr bereit, um eure Kontrahenten in die Schranken zu verweisen. Dank des atmungsaktive Stoffes kommt ihr dabei selbst in brenzligen Situationen nicht so schnell ins Schwitzen. Wer zwischendurch einfach mal entspannen möchte, lehnt sich gemütlich in einem Winkel zwischen 90° und 160° zurück und gönnt sich eine kleine Verschnaufpause.

Hochwertige Verarbeitung und peppiges Design

Die Rahmenkonstruktion des Skiller ist vollständig aus Stahl mit einem Durchmesser von 19 Millimetern gefertigt. Das ebenfalls aus Stahl hergestellte massive Fußkreuz erhöht die Stabilität abermals. Der Gaming Chair ist in den knalligen Farben Rot, Blau und Grün-Gelb erhältlich. Wer es weniger auffallend mag, der greift zum schwarzen Modell, welches auch im Home-Office optisch eine gute Figur abgibt. Generell ist der Sharkoon Skiller SGS2 Gaming Seat auch bestens zum Arbeiten geeignet. Mit dem Kauf schlägt man also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Der Skiller SGS2 steigert eure Gaming-Performance und ermöglicht eine produktive Arbeitsweise ganz ohne Beschwerden. Der Stuhl wird um Kalenderwoche 8 erscheinen.

Die Highlights des Sharkoon Skiller SGS2 Gaming Seat  im Überblick

  • Angenehmer und atmungsaktiver Stoffbezug
  • Robuste Stahlrahmenkonstruktion
  • Flexibel einstellbare 3-Wege-Armlehnen
  • Individuell einstellbare Rückenlehne (90° bis 160°)
  • Komfort-Wippfunktion (3° bis 18°)
  • Stabile Gasdruckfeder der Klasse 4
  • 60 mm Rollen
  • Kopf- und Lendenkissen inklusive

Skiller SGS2