Sharkoon GK15 Set Produkttest von Verena

Von | 7. August 2016

Ich durfte das Tastatur-Maus-Set   Sharkoon GK15  testen und ich muss sagen, es hat mir sehr viel Spaß gemacht.

Das Set kam perfekt verpackt bei mir an , geschützt mit extra Luftpolsterfolie. Auf der Rückseite des Set- Kartons befinden sich die wichtigsten Daten in 12 Sprachen.

Nach dem Öffnen der Verpackung ,  sind mir gleich einige Dinge positiv aufgefallen :

  • Die Kabel sind Gelb nicht schwarz wie bei den meisten Tastaturen , ist bei mir ganz klar ein Optischer Pluspunkt
  • an den Kabeln befindet sich je ein  Extra Kabelbinder , der durch einen Klettverschluss problemlos wieder ablösbar ist
  • für die Standfüße der Tastatur sind extra Schoner vorhanden
  • die Anleitung für die Einstellung zum Farbwechsel der Tastatur ist sehr übersichtlich und leicht verständlich

Ein erster Blick auf die Tastatur und ich habe gedacht „Ohje komme ich wirklich mit den Tasten zurecht ?“

Da diese nicht Flach sind sondern ein wenig nach Unten abgerundet.  Meine Sorge war aber unbegründet , die Umstellung auf die Tastatur war problemlos und es lässt sich gut damit arbeiten und spielen. Ganz klar positiv bei der Tastatur ist für mich der geringe Geräuschpegel beim Tippen und die Möglichkeiten zum Farbwechsel. Man kann bei der Tastatur 3 verschiedene Farben einstellen , dazu noch einen pulsierenden Modus d.h die Farben wechseln automatisch durch. Ebenfalls kann man die Dauer des Rhytmus und die Helligkeit einstellen und hat somit sehr viele Möglichkeiten die perfekte Farbeinstellung zu finden oder öfters mal zu wechseln.

Leider haben wir bei der Tastatur nur 3 Farben und nicht wie bei der Maus 5.

Hiermit gehe ich auch zur Maus über.

Die Maus ist auch für kleinere Frauenhände von Größe und dem Gewicht her sehr angenehm . Sie reagiert in meine Augen sehr präzise. Leider habe ich das Problem das mir die 3 frei belegbaren Tasten einfach zu wenig sind . Die 4te Taste ist der Einstellung der Dpi Werte zugewiesen und somit nicht belegbar. Wir haben hier 5 Dpi Werte von 400 -3,200 zur Auswahl.Jeder Wert hat eine eigene Farbe zugewiesen , die Farben kann man bei der Maus leider nicht beliebig wechseln.

Da ich einen Testzeitrahmen von 2 Wochen hatte, kann ich leider zur Abnutzung nicht viel Sagen.

Insgesamt ist mein Fazit recht positiv.

Preis-Leistungs-Verhältnis passt und somit kann ich das Set nur weiterempfehlen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.