Rechnung per Klarna ohne Limit

Von | 10. Oktober 2014

Seit Anfang Oktober haben wir die beliebte Portofrei-Promotion von Klarna erweitert und können so allen Kunden eine portofreie Lieferung bei Zahlung mittels Rechnungstellung per Klarna anbieten. Das bisher existierende Limit von 300 € pro Bestellung konnte in Zusammenarbeit mit Klarna aufgehoben werden. Somit sind ab sofort so bezahlten Lieferungen bis 30kg innerhalb Deutschlands portofrei.Klarna_Promo

Kinderleichtes Zahlen mittels Klarna

Die Bezahlabwicklung ist bei unserem Finanzpartner Klarna sensationell einfach. Wenn während des Bestellprozesses nach der Bezahlart gefragt wird, wählen Sie einfach „Rechnung per Klarna“ aus. Anschliessend geben Sie noch einige persönliche Daten an. Diese werden in Echtzeit verifiziert und die Freigabe an unser System übermittelt.

Die bestellten Produkte können somit direkt von uns an Sie versendet werden. Die so erhaltene Rechnung bezahlen Sie einfach in den darauffolgenden 14 Tagen, wenn Sie die Ware geprüft haben.

Mit Klarna können Sie somit ab sofort auch bequem Einkäufe über 300 € bei Jacob Elektronik mittels Rechnung bezahlen und gleichzeitg noch die Versandkosten sparen!

5 thoughts on “Rechnung per Klarna ohne Limit

  1. Ulf21

    Bei mir hat die neue Bezahlmethode ohne Probleme funktioniert. Finde es Top, dass Elektronik Dienstleister diese eingeführt haben.

    Reply
  2. Frank

    Auch für mich wurde trotz Schufa Spitzenscore eine Bestellung per Rechnung über mehr als 300 EUR abgelehnt.
    Von mir als Kunde wird durch Vorkasse Kredit erwartet, aber Kauf auf Rechnung geht dann nicht. Besonders ärgerlich bei Artikeln mit unbestimmter Lieferzeit.

    Reply
    1. Christian Reichenecker Post author

      Hallo Frank,

      das ist tatsächlich ärgerlich. Allerdings entscheidet Klarna, ob sie das Risiko einer Bezahlung per Rechnung übernehmen. Wenn man bei einer Bestellung in unserem Shop „Rechnung per Klarna“ als Bezahlart eingibt, öffnet sich ein Eingabeformular, das ausgefüllt werden muss. Diese Daten werden von Klarna geprüft und freigegeben (oder eben auch nicht). An was es im Einzelfall liegt, wissen wir hier auch nicht. Wir bekommen nur Klarnas Entscheidung mitgeteilt. Wenn Du das geklärt haben möchtest, müsstest Du Dich an Klarna selbst wenden.

      Unsere Entscheidung, Privatkunden nur über einen externen Dienstleister, eben Klarna, Bezahlung per Rechnung zu gewähren, liegt einfach daran, dass die IT-Branche in Bezug auf Betrug und Zahlungsausfall ziemlich drastisch ist. Wir bitten daher für unsere Entscheidung um Verständnis.

      Beste Grüße,
      Christian

      Reply
  3. Christian Reichenecker Post author

    Hallo Kerstin, warum deine Bestellung in diesem Fall nicht akzeptiert wurde, kann ich dir im Detail auch nicht sagen. Aber jetzt wo du auf Sofortüberweisung gewechselt hast, sollte alles seinen Gang gehen. Viele Grüße, Christian

    Reply
  4. Kerstin

    Hallo, ich wollte diese Option in Anspruch nehmen jedoch blockte das System diese Variante. Nach telefonischer Rücksprache wurde mir gesagt, dass Klarna ohne Limit für meinen gewählten Artikel nicht buchbar sei.

    Ich hätte gern diese Option in Anspruch genommen!!!!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.