Offizielles Wiegen für „Battle V – Nacht der Amazonen“ bei Jacob Elektronik

Von | 28. Oktober 2014

Am Samstag 1.11.findet in der Messe Karlsruhe die Boxveranstaltung „Battle V – Nacht der Amazonen“ statt. Für diese hochklassige Veranstaltung des Karlsruher Fächer Sport Managements findet das Offizielle Wiegen am 31.10. bei Jacob Elektronik in Karlsruhe-Hagsfeld statt.

Ab 14 Uhr werden sich die Kämpferinnen und Kämpfer der Nacht der Amazonen erstmals zur Bestimmung des Kampfgewichts und für eine Pressekonferenz in den Räumen von Jacob Elektronik gegenüber stehen.

Plakat - Nacht der Amazonen

Anlässlich „Battle V – Nacht der Amazonen“ im Rahmen der Offerta wird Markus „The Dragon“ Fuckner nach einer langen und erfolgreichen Karriere im Kickboxen und Mixed Martial Art (MMA) sein Debüt im Profiboxen geben. Sein Gegner in diesem Schwergewichtskampf ist „The Beast of the East“ Neboisa Cvorovic aus Serbien.

Hochklassige Frauen-Boxkämpfe im Rahmen der „Nacht der Amazonen“

Den weiblichen Teil der Veranstaltung und damit Namensgeber der „Nacht der Amazonen“ bilden Maria Lindberg aus Schweden und die Karlsruher Lokalmatadorin Caroline „Lady Caro“ Schröder.

Während Lady Caro ihren Intercontinental Titel der Womens International Boxing Federation (WIBF) im Bantamgewicht gegen die Serbin Radana Knezevic verteidigt, geht es bei Maria Lindberg um sage und schreibe 3 Welttitel! Nachdem sich die ursprünglich vorgesehene Gegnerin, die bisher ungeschlagene Georgierin Elene Sikmashvili in der Vorbereitung leider die Hand gebrochen hat, ist jetzt Mirjana Vujic die Gegnerin von Maria Lindberg im Duell um die Super-Weltergewichtstitel von WIBF, GBU und WIBA.

Das Vorprogramm dieser drei Top-Kämpfe bestreiten aus deutscher Sicht Victor Bräutigam, „Max Jumbo Maier“ Innocent Okorie, Verena Kaiser, Armanc Abdul Rahman und Octay Kivicik.

Wie die „Battle V – Nacht der Amazonen“ am 1.11. wird auch das Offizielle Wiegen am 31.10. bei Jacob Elektronik von Andreas Eckerlin moderiert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.