Odys Winbox – ein interessanter Mini-PC mit besonderen Funktionen

Von | 28. November 2016

Die Marke Odys kennt vielleicht noch nicht jeder, dennoch konnte sie sich hierzulande  in den letzten Jahren nach und nach etablieren und steht für IT-Produkte zum günstigen Preis. Der Fokus des Kerngeschäfts liegt dabei auf Tablets und PCs in den verschiedensten Ausführungen. Heute stellen wir Ihnen den praktische Odys Winbox Mini-PC vor, welchen auch wir im Unternehmen nutzen und erläutern Ihnen seine Funktionen im Detail.

Odys WinboxOdys Winbox

Odys Winbox lässt sich auch per Touch bedienen

Die Odys-Winbox weist eine Besonderheit auf: sie ist ein Desktop-PC im Mini Format und bietet zugleich ein Touchdisplay, somit ist man nicht zwingend an Maus und Tastatur gebunden. Aufgrund ihrer kompakten Maße ist die Box auch an Stellen mit wenig Platz flexibel einsetzbar. Da man nicht auf einen großen Monitor angewiesen ist, erschließen sich völlig neue Einsatzmöglichkeiten und deshalb kann die Box auch für den spezifischen Einsatz in Frage kommen. Ob an der Kasse im Supermarkt, an der Rezeption oder in der Arztpraxis – Daten können schnell und ohne Umwege sofort per Touch eingegeben werden. Das Touchdisplays (wahlweise 7 oder 9 Zoll) lässt sich wie ein Tablet bedienen. Es erfasst Eingaben schnell und ist ausreichend groß, um eine komfortable Bedienung zu gewährleisten. Auch die Bildqualität stimmt, da ein IPS HD/FHD Display verbaut worden ist.

Odys Winbox

 

Odys Winbox

Reicht die Performance?

Sie möchten Ihren klobigen Computer gerne gegen die kompakte Winbox austauschen, sind sich aber nicht so recht sicher, ob das Gerät Ihre Anforderungen erfüllen kann?
In der Odys Winbox kommen ein 2,16 GHz starker Intel Atom Quad Core Prozessor (Z3736F) und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher zum Einsatz. Der Mini-PC kommt ab Werk mit Windows 10 und bietet daher sämtliche Möglichkeiten eines vollwertigen Desktop-PCs. Auch in puncto Anschlussvielfalt kann der kleine Rechner mithalten.

Für alltägliche Aufgaben wie Office, Internet, Dateiverwaltung oder Multimedia reicht die Leistung der Odys Winbox definitiv aus. Anwendungen werden zügig geladen und Windows 10 reagiert flott. Auch der interne Speicher arbeitet recht zügig. Dieser ist mit 32 Gigabyte allerding etwas knapp bemessen. Abhilfe schafft hier eine externe Festplatte oder eine Speicherkarte, denn auch ein Speicherkartenleser ist integriert. Falls Ihr Nutzungsverhalten den genannten Kriterien entsprechen sollte, können Sie mit dem Kauf der Odys Box nicht viel verkehrt machen. Gamern oder Anwendern mit hohen Ansprüchen ist das Gerät jedoch eher nicht zu empfehlen.

Hohe Konnektivität

Bei den allermeisten (günstigen) Mini-PCs fehlen wichtige Schnittstellen, daher eignen sich diese nur bedingt als vollwertiger Ersatz eines Desktop-PCs. Beim Mini-PC von Odys sieht das anders aus, er verfügt über 4 USB-Anschlüsse. Dementsprechend können Sie wichtige Geräte wie Drucker, Scanner, Maus oder Massendatenträger einfach und schnell anschließen, ohne umständliche USB-Hubs verwenden zu müssen.

Odys Winbox

Odys Winbox

 

Ein weiteres, wichtiges Merkmal ist auch der LAN-Anschluss. Selbstverständlich können die Mini-PCs auch per WLAN eine drahtlose Verbindung aufbauen, über das Netzwerkkabel können Sie jedoch die volle Geschwindigkeit Ihres Internetanschlusses ausschöpfen und umgehen dabei gleichzeitig etwaige Sicherheitslücken. Per HDMI verbinden Sie die Mini-PCs mit Ihrem bevorzugten Anzeigegerät, auch Bluetooth ist mit an Bord. Interessant ist auch die PoE-Fähigkeit (Power over Ethernet). Da der kleine Computer nur sehr wenig Strom verbraucht, ist es daher auch möglich, ihn über das Netzwerkkabel mit Strom zu speisen. Das erspart eine doppelte Verkabelung.

Verwendung als Multimedia-Box oder kleiner File-Server

Die Winbox eignet sich auch bestens als kleines Home-Entertainment-System. Sie ist perfekt geeignet, um Videos, Bilder, Streams, IPTV und Web-Applikationen wie Youtube oder Netflix auf den heimischen TV zu übertragen. Das Praktische daran ist, dass die Winbox über den Touchscreen oder eine optionale Bluetooth-Tastatur bequem vom Sofa aus bedient werden kann. Aber auch als Mini-Fileserver macht er eine gute Figur. Lagern Sie ganz einfach Daten auf der Box aus und greifen Sie mit dem PC, Smartphone oder Tablet per WLAN auf die Inhalte zu.

Auch JACOB nutzt die Odys Winbox

JACOB setzt ab sofort im Lager auf die Odys Winbox (7 Zoll Variante). Unsere Lagermitarbeiter nutzen sie für die drahtlose Datenübertragung. Sie scannen Pakete im Warenein- und ausgang und übermitteln diese Daten an den Mini-PC, was eine immense Arbeitserleichterung darstellt. Durch das integirerte Display sind auch schnelle Zugriffe auf die verschiedensten Dokumente möglich.

Odys WinboxOdys Winbox

Die Vorteile im Überblick:

  • integriertes Touchdisplay und Lautsprecher
  • viele Anschlüsse
  • sehr kompakt
  • breites Anwendungsspektrum
  • gute Performance
  • preiswert

Fazit – mehr als ein Mini-PC

Die Odys Winbox ist mit ihrer großen Ausstattung ein vollwertiger kleiner PC und meistert viele Anwendungen mit Bravour. Besonders interessant ist der integrierte Touchscreen. Gepaart mit den kompakten Maßen erschließen sich dem Mini-PC völlig neue Anwendungsgebiete. Überall dort, wo wenig Stellfläche vorhanden ist aber dennoch flexibel schnelle Eingaben getätigt werden müssen, findet dieser Winzling seinen berechtigten Platz.

Odys Winbox 7 und 9 im Kompaktvergleich

Die zwei Geräte unterscheiden sich lediglich hinsichtlich des Displays. Dieses löst bei der 9 Zoll Variante der Winbox in Full-HD statt in HD auf.

Modell WinBox 7 Winbox 9
Prozessor Intel Atom Z3736F (4 x 2.16 GHz Boost) Intel Atom Z3736F / 2,16 GHz Boost (Quad-Core)
Arbeitsspeicher 2 GB 2 GB
Interner Speicher 32 GB 32 GB
Display 17,80cm (7″)IPS Display mit LED-Hintergrundbeleuchtung 22.6 cm (8.9″) 22.6 cm (8.9″) – LED – 1920 x 1080 (Full HD) – 16:10 – Touchscreen
Grafik Intel HD Graphics Intel HD Graphics
Netzwerk WLAN 802.11 b/g/n, LAN (RJ45), Bluetooth 4.0 WLAN 802.11 b/g/n, LAN (RJ45), Bluetooth 4.0
Bereitgestelltes Betriebssystem Windows 10 Home Windows 10 Home
Abmessungen 178 x 51 x 118 mm 21.7 cm x 14.75 cm x 6 cm
Gewicht ca. 422 g 630 g
Anschlüsse 4 USB, HDMI, microSD-Speicherkartenleser, Kopfhöreranschluss, LAN-Anschluss 4 USB, HDMI, microSD-Speicherkartenleser, Kopfhöreranschluss, LAN-Anschluss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.