Das Netgear ReadyNAS 2120 – nie wieder ungewollter Datenverlust

Von | 11. Juni 2013

Der Netgear ReadyNas 2120 ist der Nachfolger der erfolgreichen ReadyNas 2100-Serie. Das NAS bietet Ihnen Schutz vor versehentlichem Löschen durch Anwender und hilft Ihnen dabei, Ihre Daten effizient vor Verlust zu schützen. Ein Datenverlust ist in den meisten Fällen sehr ärgerlich und wirft den Anwender in seiner Arbeit meist sehr weit zurück. Auch nach einer Herstellung ist nicht garantiert, dass alle Daten wieder vorhanden sind – vom Zeitaufwand der Wiederherstellung einmal abgesehen. Das Netgear ReadyNas 2120 ist ein Enterprise-Storage-Produkt, das bei der Wiederherstellung auf sog. Snapshots zurückgreift. Diese Snapshots erlauben die Wiederherstellung  eines früheren Datenstandes mit wenigen Klicks. Das Intervall der Datenspeicherung des Netgear ReadyNas 2120 lässt sich auf einen Wert von einer Stunde einstellen. So eingestellt wird der Datenbestand einmal pro Stunde „eingefroren“. Der Anwender bekommt davon nichts mit, im Notfall sind die Daten der gewünschten Stunde abrufbereit. Die Snapshot-Technologie mit der Netgear arbeitet ist Block-basiert, frei von Leistungseinbußen und arbeitet mit minimalem Speicheraufwand.

Netgear ReadyNas 2120

Das neue Netgear ReadyNas 2120 ist dafür ausgelegt, Daten in kurzen Abständen zu speichern und Sie somit effizient vor ungewolltem Datenverlust zu schützen.  Das Netgear ReadyNas 2120 verwendet ein BTRFS-Filesystem. Dadurch ermöglicht dieses NAS ein völlig neues System der Datensicherung und unterstützt die Produktivität aller Mitarbeiter. So verfügt dieses Netgear NAS über ein integriertes Real-Time Antivirus, was den Datenverkehr im Netzwerk noch sicherer macht. Das Netgear ReadyNas 2120 wird üblicherweise in einem 19-Zoll-Rack verbaut, sodass jeder Teilnehmer des Netzwerkes von seinen Diensten profitieren kann. Dieser Netzwerkspeicher arbeitet dank 1.2 GHz Dualcore-Prozessor und 2 GB Arbeitsspeicher zuverlässig und schnell. Das Datenvolumen des ReadyNas 2120 kann bis zu 16 TB (4 x 4 TB Festplatten) betragen. Die Fütterung mit Daten geschieht nicht ausschließlich über das Gigabit Ethernet, sondern wahlweise über die eSATA-, USB 2.0-, bzw. USB 3.0-Anschlüsse des Netgear ReadyNas 2120.

Mit dem neuen Netgear ReadyNas 2120 schützen Sie Ihre Daten richtig. Im Onlineshop von Jacob Elektronik finden Sie diesen und weiteren Netzwerkspeicher zum günstigen Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.