Microsoft Windows 10 – ideal für 2-in-1 Geräte wie das Lenovo Helix 2

Von | 3. September 2015

Mit Windows 10 geht Microsoft noch einen Schritt weiter als aus Windows 8.0/8.1 bereits bekannt: Durch einfaches betätigen eines Buttons lässt sich das Betriebssystem in den sogenannten Tablet-Modus schalten, was die Menüführung und Bedienbarkeit optimal auf die Eingabe via Touchscreen oder Stylus umstellt – im laufenden Betrieb. Dank dieses neuen Features ist Windows 10 das perfekte Betriebssystem für 2-in-1 Geräte, Tablet und Notebook/Ultrabook in einem, wie das Lenovo Helix 2. So ist Windows 10 konventionell mit Maus und Tastatur gewohnt simpel zu bedienen, wenn sich das Helix 2 in der separat erhältlichen Docking-Tastatur befindet. Doch auch mit einer intuitiven 10-Finger Touch-Eingabe im Tablet-Modus ist das neueste Betriebssystem aus dem Hause Microsoft als vollwertiges Mobile-OS zu benutzen.

helix

Einfachste Bedienung im Tablet-Modus

Der in Windows 10 erstmals vorgestellte Tablet-Modus erlaubt das Bedienen Ihres Gerätes via Touchscreen (bis zu 10-Finger-Multitouch) oder eines Digitizers/Stylus. Um den Bedienkomfort auf höchstem Niveau zu halten, hat Microsoft die grundlegende Menüstruktur komplett neu aufgebaut. So ist Windows 10 im Tablet-Modus noch einfacher und intuitiver zu bedienen als noch die Vorgängerversionen. Selbstverständlich verarbeitet Windows 10 auch Multitouch-Eingaben mit bis zu 10 Fingern auf Lenovos Helix 2 einwandfrei, ebenso wie die aus Windows 8 bekannten Gesten, welche um sinnvolle Neuerungen zur noch besseren Bedienung ergänzt wurden.

Continuum schließt die Lücke zwischen Mobile- und Desktopsystem

Ein neues Kernfeature für 2-in1-Geräte führt Microsoft mit Continuum ein – hier erkennt das Betriebssystem automatisch wenn das Gerät von der Docking-Tastatur getrennt wird und schaltet selbstständig in den Tablet-Modus um. Wird das Gerät wieder mit der Tastatur verbunden, bietet Windows 10 dem User an, wieder in die klassische Desktopansicht zu wechseln. Im laufenden Betrieb stellt Continuum also die optimale Lösung für Convertibles dar, so lassen sich alle Vorteile des Lenovo Helix 2, Mobilität als Tablet und volle Businesstauglichkeit an der Docking-Tastatur, zur Gänze nutzen und verbinden.

Lenovo Helix 2 – eine echte ThinkPad-Alternative

Im Zusammenspiel mit Microsoft Windows 10 zeigt sich deutlich, dass die neueste Generation der 2-in-1-Geräte aus dem Hause Lenovo den klassischen Business-Maschinen vom Typ ThinkPad inzwischen durchaus die Stirn bieten können – mit dem Vorteil der mobilen Nutzung. Dank Intel Core-M Prozessor, welcher rein passiv, also nicht hörbar gekühlt wird, maximal 8GB Arbeitsspeicher und einer bis zu 512GB großen, rasend schnellen SSD-Festplatte ist das Helix 2 eine vollwertige ThinkPad-Alternative. Befindet sich das Helix 2 in der Dockingtastatur, können sie es wie ein handelsübliches Ultrabook bedienen. Besonderen Wert legt Lenovo hier auf die von der ThinkPad-Serie gewohnt hohe Verarbeitungsqualität.

Microsoft Windows 10 und das Lenovo Helix 2 finden Sie im Online Shop von Jacob Elektronik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.