Lenovo ThinkServer TS140 und Lenovo ThinkServer TS440 – zuverlässige Lösungen für Server-Einsteiger

Von | 27. März 2014

Der Lenovo ThinkServer TS140 ist die erste Wahl für Unternehmen, die gerade auf eine Serverstruktur umsteigen und einen erschwinglicher Einstiegsserver mit sehr guten Verwaltungsoptionen Wert legen. Dabei schafft es der Lenovo ThinkServer TS140 mit erstklassiger Leistung zu überzeugen. Neueste Intel Xeon E3 v3 Prozessoren mit Turboboost und ein maximales Speichervolumen von 16 Terabyte der Enterprise-Klasse im RAID-Verbund sind nur einige der spitzenmäßigen Eckdaten.

LenovoLockup_POS_ColorDer Lenovo ThinkServer TS140 ist für den Dauereinsatz und höchste Zuverlässigkeit gebaut worden – diesen Kriterien wird er gerecht. Mit einer Lautstärke von gerade einmal 26 dB ist der Lenovo ThinkServer TS140 so leise, dass Sie ihn kaum wahrnehmen. Die ENERGY-STAR-Zertifizierung ist ein Indiz dafür, dass der TS140 Ihrem Unternehmen dabei helfen kann, bare Münze zu sparen, indem er die Stromkosten senkt. Dazu trägt auch das im ThinkServer TS140 verbaute Netzteil mit 450 W/92 % Energieeffizienz maßgeblich bei. Die Bedienung des  Lenovo ThinkServer TS140 über die intuitive und sichere Webkonsole, welche sofort einsatzfähig ist und Point-and-Click-Verwaltungstools bereitstellt, ist die perfekte Lösung für kleinere Filialen und Remote-Anwendungen mit begrenzten IT-Ressourcen.

 ts 140

Das nächstgrößere Modell in der Reihe der Lenovo Tower-Server stellt der Lenovo ThinkServer TS440  dar. Die Hardware des Lenovo ThinkServer TS440 unterscheidet sich nicht maßgeblich von der des Lenovo ThinkServer TS140. Der wesentliche Unterschied liegt aber in der Austauschbarkeit der Datenträger, welches über Hot-Swap-SATA-Laufwerke möglich ist. Selbstverständlich liefert auch der Lenovo ThinkServer TS440 genügend Leistung, um anspruchsvolle Aufgaben und Workloads schnell und sicher zu bearbeiten. Die praktische Fernverwaltung des Lenovo ThinkServer TS440 kann Ihnen dabei helfen, Servicekosten deutlich zu mindern. Über die Webkosole und sofort einsatzfähige Point-and-Click-Verwaltungstools eignet sich der Lenovo ThinkServer TS440 hervorragend für den Außeneinsatz in einer Filiale – die Wartung geschieht ja schließlich über das Internet. Laut ist der Lenovo ThinkServer TS440 mit einem Geräuschpegel von 33 dB nun wirklich nicht – mit diesem geringem Wert  ist er selbst unter Volllast kaum wahrzunehmen und passt – auch optisch -in jede professionelle Arbeitsumgebung.

lenovo ts440

Die beiden Einstiegsserver im Tower-Gehäuse, Lenovo ThinkServer TS440 und Lenovo ThinkServer TS140 erhalten Sie nun zum dauerhaft niedrigen Preis im Onlineshop von Jacob Elektronik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.