Kodak ScanStation 700: Multifunktionsscanner der Extraklasse

Von | 16. Juni 2014

Der neue netzwerkfähige Multifunktionsscanner Kodak ScanStation 700 von Kodak Alaris überzeugt durch eine Vielzahl an Produkteigenschaften, die tägliche Büroabläufe deutlich einfacher und effektiver machen. Die Bedienung erfolgt über ein 9,7 Zoll großes Touch-Display, über das auch eine Scanvorschau angesehen werden kann. Dank seiner hervorragenden Netzwerkeigenschaften lässt die Scan Station sich problemlos in bestehende Arbeitsumgebungen integrieren.

Kodak Scan Station 700

Der britische Hersteller Kodak Alaris bezeichnet die Kodak ScanStation 700 als neuen Informationsmanager, der dank seiner umfangreichen Funktionen diverse Zwischenschritte überflüssig macht. Die ScanStation arbeitet unabhängig von zusätzlichen PCs und Bildschirmen. Der Anwender kann seinen Scan direkt am Gerät über das 9,7 Zoll LCD-Touch-Display ansehen, bearbeiten und zum Beispiel über den integrierten Instant Messenger weiterleiten. Die Auflösung der Duplex-Scans kann 100, 150, 200, 240, 300, 400 oder 600 dpi betragen. Diverse Imaging-Funktionen korrigieren die Vorlage und stellen so ein herausragendes Scanergebnis sicher. Die Ausgabe des gescannten Dokuments kann je nach Anforderung gewählt werden. Innerhalb des Netzwerks können ausgewählte Netzwerkordner als Speicherplatz dienen oder es kann direkt ein Netzwerkdrucker angesteuert werden. Doch auch Empfänger außerhalb des internen Netzwerks können das Dokument direkt per E-Mail von der Kodak Scan Station 700 empfangen. Natürlich kann die Scandatei auch direkt auf einen USB-Stick gespeichert werden, an einen Fax-, FTP-, sFTP- oder FTPS-Server übermittelt werden oder im Microsoft Share Point abgelegt werden. Im Betrieb ist die Kodak Scan Station 700 überraschend leise. Die neue ScanStation 700 von Kodak Alaris kann bis zu 6.000 Seiten pro Tag scannen. Vielfältige Sicherheitsmaßnahmen, wie zum Beispiel PDF-Verschlüsselungen und Passwortschutz, können individuell eingerichtet werden. Die Konfiguration und Steuerung von einem oder mehreren Scannern kann zentral von einem Netzwerkadministrator vorgenommen werden. Mit Abmessungen von 38,2 cm x 35,6 cm x 20,6 cm ist das Gerät relativ klein und kann direkt am Arbeitsplatz installiert werden.

Die Kodak ScanStation 700 erhalten Sie zu einem besonders guten Preis im Onlineshop von Jacob Elektronik.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.