Kingstons DataTraveler 2000 – der sichere USB-Speicher

Von | 30. Mai 2016

Herkömmliche USB-Sticks können schnell in die falschen Hände geraten. Befinden sich sensible Daten darauf, kann das zu großen Problemen führen. Doch wie kann man einen USB-Stick vor Datenmissbrauch schützen? Der DataTraveler 2000 erweist sich als mobiler Begleiter, der Ihre Daten sorgsam behütet.

DataTraveler 2000 32GB_DT2000_32GB_ao_hr_10_12_2015 17_59

DataTraveler 2000 – im Vordergrund steht die Datensicherheit

Computerpasswörter, die PIN-Abfragen bei Bankkarten oder auch die Passwörter zum Einloggen in Websites sind heutzutage gang und gäbe, sie verhindern den Missbrauch unserer Daten. Lediglich bei USB-Sticks scheint hier eine sehr große Sicherheitslücke zu klaffen. Hier kommt der Kingston DataTraveler 2000 ins Spiel, denn dieser speichert Ihre Daten nicht nur zuverlässig und schnell, sondern bietet auch einen intelligenten Schutzmechanismus. Sie können den USB-Stick problemlos durch ein Passwort mit Buchstaben oder Zahlen vor unbefugten Personen schützen. Auch ein besonders sicheres alphanumerisches Passwort kann einfach über das großzügige Tastenfeld eingegeben werden. Durch diese hardwarebasierte Sicherheitsstufe kann keine PIN über das Computersystem nachverfolgt werden.

Verschlüsselt und zertifiziert

Der DataTraveler 2000 verfügt über einen 256-Bit AES-Datenverschlüsselung im XTS-Modus und ist FIPS 197-zertifiziert, damit erfüllt er die gängigen Sicherheitskriterien, den die meisten IT-Unternehmen an den Schutz ihrer Daten stellen.

Kingston DataTraveler2000

Verschiedene Speicherkapazitäten und schnelle Datenübertragung

Den DataTraveler 2000 gibt es in drei verschiedenen Speichervarianten: 4GB16 GB, 32 GB und 64 GB. Diese Varianten haben folgende Lese- und Schreibgeschwindigkeiten:

USB 3.1
16GB: 120MB/s Lesen, 20MB/s Schreiben
32GB: 135MB/s Lesen, 40MB/s Schreiben
64GB: 135MB/s Lesen, 40MB/s Schreiben

USB 2.0:
16GB: 30MB/s Lesen, 20MB/s Schreiben
32GB: 30MB/s Lesen, 20MB/s Schreiben
64GB: 30MB/s Lesen, 20MB/s Schreiben

Mobil und kompatibel

Alle Varianten sind mit 78 x 18 x 8 mm (80 x 20 x 10,5 mm inklusive Schutzabdeckung) für den weitreichenden Funktionsumfang kompakt gebaut und transportabel. Um den mobilen Einsatz weiter zu steigern, sind die Sticks IP57 zertifiziert und somit gegen Wasser geschützt. Der Stick ist mit Windows 10, Windows 8.1 (SP1), Windows 7 und Windows Viste (SP2) kompatibel. Selbstverständlich gelingt die Datenübertragung auch mit Mac OS X ab Version. 10.8.x, Linux ab Version 2.6.x, Chrome OS und Android.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.