Kingston UHS Speicherkarten mit bis zu 128 GB reizen Ihre DSLR-Kamera voll aus

Von | 30. September 2014

Mit den neuen Kingston UHS Speicherkarten im SD-Karten-Format ist es Ihnen ab sofort möglich, die Aufnahmegeschwindigkeiten Ihrer Digitalkamera in Bereichen aus zu reizen, wo die Möglichkeiten mit gewöhnlichen SD-Speicherkarten begrenzt sind.

Die neuen Kingston UHS Speicherkarten arbeiten mit der UHS-I Technologie, der eine sehr schnelle Datenübertragung – im Bereich von SD-Speicherkarten – zu Grunde liegt. Damit ist es Fotografen möglich, diese Kingston-SD-Speicherkarten für hochauflösende Serienbildaufnahmen zu verwenden, da sämtliche Karten aus der Kingston UHS Speicherkarten-Serie speziell für hohe Schreibgeschwindigkeiten und Schreibdauer entwickelt wurden.

Bis zu 128 GB an Daten auf einer Karte mit den neuen Kingston UHS Speicherkarten der Klasse 10

Damit Sie während langen Fotosessions nicht ständig die Speicherkarte wechseln müssen, hat der Hersteller dieser UHS Speicherkarten, Kingston, neben den üblichen Größen von 16 GB, 32 GB und 64 GB eine weitere Karte mit 128 GB Speichervolumen entwickelt. Damit eignen sich diese Kingston Speicherkarten perfekt für den Einsatz in HD-Camcordern oder aber in digitalen Spiegelreflexkameras. Damit macht das Aufnehmen von Videos in Full-HD, bzw. in 3D noch mehr Spaß. Obendrein können Sie mit diesen Kingston UHS Speicherkarten sogar noch Zeit einsparen, da die Datenübertragung mit diesen wesentlich schneller von statten geht als es mitgewöhnlichen SDHC/SDHX Karten der Klasse 10 der Fall ist. Die

Kingston UHS Speicherkarte

Neben Speicherkarten gehören für Fotografen auch aber auch Kartenlesegeräte zur Ausrüstung dazu – so z.B. der neue Kingston MobileLite G4. Dieses multifunktionale Kartenlesegerät ist so klein, dass es in jede Hosen- bzw. Kameratasche passt. Der Kingston MobileLite G4 ist kompatibel mit Speicherkarten in den Formaten SD, SDHC, SDXC, UHS-II und microSD/SDHC/SDXC sowie UHS-I Formate. Die Datenübertragung auf den PC / Laptop erfolgt dank der USB 3.0-Geschwindigkeit des MobileLite G4 in rasanter Geschwindigkeit – sollte Ihr Gerät über keinen USB 3.0 Anschluss verfügen, so lässt sich das Kartenlesegerät dennoch verwenden. Den MobileLite G4 von Kingston können Sie sowohl mit Ihrem Windows- bzw. Linux-Computer als auch mit Ihrem Mac verwenden, eine separate Treiberinstallation ist hierzu nicht notwendig.

Sollten Sie auf der Suche nach einer schnellen Kingston UHS Speicherkarte für Ihre DSLR oder Ihren Camcorder sein, dann finden Sie u.a. auch das dazugehörige Kartenlesegerät, z.B. den Kingston MobileLite G4, zum günstigen Preis im Onlineshop von Jacob Elektronik.

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.