Kingston Gold microSD – die goldene Speicherkarte auf der Überholspur

Von | 26. Juni 2017

Die Flut an Daten nimmt stetig zu und verlangt nicht nur nach immer größeren Speicherkapazitäten, sondern auch nach schnelleren Speichermedien. Insbesondere bei Speichervorgängen trennt sich die Spreu vom Weizen. Mit der Gold microSD bietet Kingston seinen Kunden eine neue Speicherkarte an, die sämtlichen Anwendungsszenarien gewachsen ist und sich durch ihre besonders hohe Geschwindigkeitsklasse auszeichnet.

UHS-I U3 Speed für anspruchsvolle Aufgaben

Die Kingston Gold microSD ist aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeitsklasse sämtlichen Anforderungen gewachsen. Alle Informationen zu den Geschwindigkeitsklassen von SD-Speicherkarten finden Sie hier. Eine derart hohe Geschwindigkeit ist besonders für folgende Anwendungen essentiell:

  • Aufnahme von Fotos im Burst Mode (Serienbilder)
  • Zeitlupenaufnahmen
  • Aufnahmen von 4K-Videos
  • Lesen- und Schreiben hoher Datenmengen

Kingston Gold microSD

Falls Sie also eine Action-Cam Ihr Eigen nennen können, als Fotograf und Filmer die höchstmögliche Bildqualität erwarten oder Daten ohne Verzögerungen transferieren möchten, kommen Sie an einer schnellen microSD-Speicherkarte nicht umher. Die Kingston Gold microSD erfüllt genau diese Voraussetzungen. Insbesondere bei hochauflösenden Videoaufnahmen in 4K oder Zeitlupe kann die Kingston Gold microSD ihre Geschwindigkeitsvorteile klar ausspielen. Gerade bei Aufnahmen von sehr schnellen Bewegungsabläufen (zum Beispiel bei Extremsportarten) ist es wichtig, dass eine Speicherkarte Bilder mit konstant hoher Bildwiederholungsrate speichern kann. Ist sie hingegen zu langsam, kann dies zu unschönen Rucklern, Verzerrungen und schlimmstenfalls zu fehlerhaften Aufnahmen führen. Aufgrund einer IEC/EN 60529 IPX7-Zertifizierung ist die Kingston Gold microSD auch extremen Bedingungen gewachsen.

Kingston Gold microSD – schnelle Datentransfers mit allen Geräten

Das hohe Tempo der Kingston Gold machen sich nicht nur bei Action-Aufnahmen bemerkbar, sondern vor allem auch im alltäglichen Gebrauch. In aller Regel werden die Dateien einer Speicherkarte auf Tablet, PC oder Notebook übertragen. Niemand wird sich bei diesem Vorgang über lange Wartezeiten freuen. Mit der Kingston Gold microSD hat das Warten ein Ende. Sie speichert Daten mit 45 MB/s und kann sie mit bis zu 90 MB/s lesen. Somit überträgt diese microSD-Speicherkarten Daten nicht nur in Windeseile auf externe Geräte, sondern speichert sie auch rasant ab. Daher eignet sich die Kingston Gold microSD besten für den Einsatz in Smartphones oder Tablets, denn diese können sich die hohe Geschwindigkeit auch beim Laden von Apps zunutze machen, was die Performance des Betriebssystems steigert. Die Kingston Gold microSD gibt es in drei unterschiedlichen Speicherkapazitäten: 16 GB, 32 GB und 64 GB. Sie sind alle mit oder ohne SD-Adapter erhältlich.

Kingston Gold microSD

Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Dieses Sprichtwort trifft im postitiven Sinne auch auf die Kingston Gold microSD zu, denn sie ist nicht wirklich aus Gold und glänzt dafür umso mehr mit ihrer ausgezeichneten Leistung.

TECHNISCHE DATEN

  • Speicherkapazitäten 16GB, 32GB, 64GB
  • Leistung 90MB/s Lesen und 45MB/s Schreiben, UHS-I Geschwindigkeitsklasse 3 (U3)
  • microSD-Abmessungen 11 mm x 15 mm x 1 mm
  • Abmessungen des SD-Adapters 24 mm x 32 mm x 2,1 mm
  • Format FAT32 (microSDHC 8GB-32GB); exFAT (microSDXC 64GB)
  • Betriebstemperatur -25 °C bis 85 °C
  • Lagertemperatur -40 °C bis 85 °C
  • Spannung 3,3 V
  • Garantie lebenslang

Kingston Gold microSD

 

[Gesamt:1    Durchschnitt: 4/5]

10 thoughts on “Kingston Gold microSD – die goldene Speicherkarte auf der Überholspur

    1. Christian OttoChristian Otto

      Ich bin eigentlich aufmerksam abe rnicht nach 20 h wach sein. ^^ Daher hab ich das nur kurz überflogen un d in dem Text keine Preis gefunden. Sorry.

      Reply
  1. Kai HyakuyaKai Hyakuya

    „sämtlichen Anforderungen gewachsen“. Ich möchte sehen, wie diese SD Karte mit 45MB/s 4K Aufnahmen gewachsen ist.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.