Sicherer Schutz mit dem DICOTA Backpack-E-Sports Gaming-Rucksack

Von | 6. Juni 2016

Ist deine Leidenschaft das Zocken? Hast du es satt, dein ganzes Gaming-Equipment ungeschickt herumzuschleppen? Brauchst du einen modernen und robusten Rucksack, welcher deine Geräte sicher schützt? Dann solltest du einen genaueren Blick auf den DICOTA Backpack-E-Sports werfen.

Der DICOTA Backpack-E-Sports – für Gamer optimiert

Der DICOTA Backpack-E-Sports ist kein gewöhnlicher Rucksack. Nein, er ist speziell für Gamer entwickelt worden. Denn diese haben besondere Bedürfnisse und stellen hohe Ansprüche an einen funktionellen Gaming-Rucksack. Was macht den Unterschied aus?

Der für Spieler konzipierte Rucksack bringt die gesamte Hardware für den nächste Gaming-Event unter.  Er bietet für jede Komponente ein Extra-Fach, somit ist gewährleistet, dass sämtlichen Utensilien mustergültig transportiert werden können. Das Allerwichtigste stellt nämlich der Schutz der sensiblen, elektrischen Gerätschaften dar – denn eine gute Polsterung ist eine unabdingbare Voraussetzung um deine Ausrüstung vor Beschädigungen zu schützen.

Durch die vielen einzelnen Fächer ist deine Hardware übersichtlich verwahrt und sofort einsatzbereit. Selbstverständlich wird deine technische Ausstattung durch eine spezielle Polsterung vor Stoßschäden bewahrt.

Viel Platz und sicherer Schutz für Ihre komplette Gaming-Hardware

Das alles kann der Rucksack transportieren:

  • Notebook (speziell schutzgepolstert in einem abschließbaren Notebookfach)
  • Tastatur (im großzügigen Einsteckfach)
  • Maus, Kopfhörer, Spielekonsole und Controller (untergebracht in einer elastischen Netzfläche)
  • Tablets bis zu 10,1 Zoll werden in einem gepolsterten Fach verstaut
  • Smartphone (sicher in der Seitentasche verstaut, sofort griffbereit)
  • Kleinzubehör in einer Vordertasche (Powerbank, Ladekabel etc.)
  • Getränkeflasche oder Regenschirm in der Seitentasche mit Reißverschluss
  • Innere Kabelführung zum intelligenten Aufladen

 

 

DICOTA Backpack-E-Sports

 

Optimaler Tragekomfort bei guter Passform

Doch was bringen dir diese Vorzüge, wenn der Rucksack nur unangenehm tragbar ist? Nicht viel! Aber selbstverständlich hat DICOTA auch diesen Aspekt berücksichtigt und das merkt man. Die gute Passform gewährt zu jedem Zeitpunkt einen angenehmen Tragekomfort. Dazu tragen die gepolsterten Schulterriemen und der Hüftgurt bei. Das sorgt für eine bessere Stabilisierung des Rückens. Fahrradfahrer aufgepasst: am Rucksack sind extra Reflektoren angebracht, damit Sie als Radfahrer nicht von Autos übersehen werden. Das Fassungsvolumen beträgt 35 Liter.

 

DICOTA Backpack-E-Sports

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.