Die GK420t Healthcare Drucklösung von Zebra

Von | 14. Oktober 2014

Der GK420t Healthcare ist Zebras nächste Speziallösung für Ärzte und Pflegepersonal. Nach dem Erfolg des HC100 und der kürzlich eingeführten mobilen QLn Healthcare-Drucklösung, deckt nun das GK420t speziell die Nachverfolgungsanforderungen und -standards ab. Die Lösung bietet das Potenzial die Fehlerzahl deutlich zu minimieren, das Personal zu entlasten und damit die Prozesse zu verbessern.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten für den GK420 Healthcare

Die Basis für den GK420t Healthcare stellt die GK420-Druckerplattform. Die bekannten Features der GK420 werden beim Healthcare Modell um eminente Funktionen für das Gesundheitswesen sinnvoll ergänzt. Deswegen erlaubt es der GK420t Healthcare eine Probenetikettierung direkt auf der Station auszuführen. Darüber hinaus lässt sich eine Arzneimittelidentifikation in Apotheken genauso wie Probenbearbeitungen in Laboren mit Unterstützung des GK420t Healthcare realisieren. Bei Einsatz in Gesundheitszentren für beispielweise eine Gewebeidentifikation findet er genauso Anwendung wie bei der Etikettierung von Blutbank-Etiketten. Patientenakten werden mit dem GK420t ebenfalls ausgezeichnet.

zebra-gk420t-healthcare

Was den GK420t Healthcare einzigartig macht

Den GK420t Healthcare prädestinieren vor allem zwei neue und entscheidende Merkmale für den Einsatz im Healthcaresegment. Entscheidender Faktor Nummer eins ist der desinfektionsmittelbeständige Kunststoff. Der Healthcare-Drucker hält über seine gesamte Nutzungsdauer regelmäßigen Reinigungen mit aggressiven Reinigungsmitteln stand. Dies wird erst möglich durch das strapazierfähige und desinfektionsmittelbeständige Material, aus dem der GK420t Healthcare zusammengesetzt ist. Entscheidendes Merkmal Nummer zwei bezieht sich auf das nach IEC 60601-1 zertifizierte Netzteil. Er durch die Erfüllung dieser medizinischen Norm ist der Drucker in der Lage an medizinischen Standorten eingesetzt zu werden, die sonst für solche Geräte untersagt sind. Die Zulassung und Zertifizierung der Healthcare-Lösungen erfolgte beim GK420t Healthcare ebenfalls durch etablierte Anbieter von elektronischen Gesundheitsakten.

Doch ohne erlaubtes Verbrauchsmaterial kann der GK420t seine Stärken nicht ausspielen. Doch für solche Fälle hat Zebra bereits vorgesorgt und bietet auch eine entsprechende Lösung an. Für das Gesundheitswesen sind spezifische Verbrauchsmaterialien erhältlich. Zur breiten Healthcare-Palette zählen beispielweise die passenden Verbrauchsmaterialien für Blutbeutel- und kryogene Anwendungen.

Profitieren Sie und Ihr Team noch heute von den Healthcare-Lösungen des Hauses Zebra. Statten Sie uns dazu einen Besuch im Onlineshop von Jacob Elektronik ab und entscheiden Sie sich für den GK420t Healthcare, den Sie bei uns zu einmalig günstigen Preisen erhalten.