Gigabyte G1 Sniper A88X ist die Geheimwaffe für jeden Gamer

Von | 15. Oktober 2013

Die Bezeichnung des Gigabyte G1 Sniper A88X klingt wie eine Waffe und ist im wahrsten Sinne des Wortes auch eine. Das Motherboard G1 Sniper A88X gehört zur GIGABYTEs G1-Serie und versorgt Gamer mit kompromissloser High-End Leistung. Das High-End Gamer Mainboard vereint fortschrittliche Audiotechnologie, moderne Kühlmechanismen und Bauweisen sowie ausgereizte Mehrfach-Kartenunterstützung für unvergleichliche Gamingleistung.

Gigabyte  G1.SNIPER A88X 3.0

Das G1 Sniper A88X basiert auf dem AMD A88X Chipset und featured den neuen FM2+ APU Sockel. Damit unterstützt die Hauptplatine nicht nur DX11.1 sondern auch die 4K Auflösung. Über HDMI sind dann die kommenden Spieleblockbuster in atemberaubenden Auflösungen spielbar. Der vergoldete USB 2.0 DAC-UP Port liefert saubere und störfreie Signale zum AC/DC-Wandler.

Mit dem GIGABYTE AMP-UP Audio vom G1 Sniper A88X überträgt das Mainboard die vollständige Kontrolle dem Nutzer. Die Qual der Wahl zwischen den einzigartigen Eigenschaften und Technologien sind dann optimal einstellbar. Darüber hinaus kommt das OP-AMP zum Einsatz. Es sorgt für einen weiteren Technikschub. Dort wird je nach verwendetem Soundausgabegerät die Verstärkung vorgenommen. Zudem sind die Mainboards als erste weltweit aufrüstbar. So kann in diesem Fall der Funktionsverstärker beliebig ausgetauscht und durch einen anderen ersetzt werden.

Mit den vergoldeten Anschlüssen, die korrosionsbeständig sind, ist die G1 Sniper A88X nicht nur langlebig, sondern überzeugt auch mit kompromissloser Signalübertragung. Dabei ist sogar der zum Einsatz kommende Realtek ALC898 Audioprozessor von einer vergoldeten Platte gegen elektrostatische Eingriffe geschützt. Um weiterhin die optimalste Klangqualität zu erreichen kommen High-End Nichicon Kondensatoren zum Einsatz.

Das neue Design des G1 Sniper A88X von GIGABYTE ist auf effiziente Kühlung des Mainboards ausgelegt, dadurch behält die Hauptplatine auch bei maximaler Auslastung stets einen kühlen Kopf. Zudem werden dank AMD Eyefinity nicht nur einer, sondern gleichzeitig drei Monitore unterstützt. Die Hauptplatine G1 Sniper A88X ist neben HDMI auch mit einem Dual-Link DVI Port ausgestattet, der Auflösungen von 2560×1600 Pixel unterstützt. Als letztes Highlight sei hier noch On/Off Charge Technologie erwähnt, die es ermöglicht Applegeräte zu laden, während der Rechner aus ist.

Im Onlineshop von Jacob Elektronik finden Gamer die ultimative Gamingwaffe G1 Sniper A88X von GIGABYTE zu unbestechlich günstigen Preisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.