GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 High-End-Mainboard für Hardware-Enthusiasten

Von | 18. August 2017

Das Gigabyte Aorus X299 Gaming 9 ist das passende Board für jeden Profi-Zocker, dessen System auf der leistungsfähigen Kaby-Lake-Mikroarchitektur von Intel basiert. Es zählt zu den ersten Mainboards mit dem neuen Sockel LGA 2066 und X299-Chipsatz. Seiner Preisklasse entsprechend, ist das GIGABYTE Aorus X299-Gaming 9 mit jeder Menge Features versehen. Welche Eigeschalten rechtfertigen also den hohen Preis?

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Die X299-Plattform

Das GIGABYTE AORUS X299 Gaming 9 ist das optimale Mainboard für professionelle Gaming-PCs mit den neuen und leistungsstarken Intel Core-X Prozessoren. Durch die Intel Optane™ Speichertechnologie und gleich acht DDR4 4.333 MHz Slots erreichst du eine ungeahnte Performance.

Intel Turbo Boost 3.0 & DDR4 XMP

Das GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 unterstützt die Intel Turbo Boost 3.0 Technologie. Diese ermöglicht eine bedarfsorientierte, dynamische Erhöhung der Taktfrequenz ganz ohne zutun. Der Intel Turbo Boost aktiviert sich selbstständig, sobald das Betriebssystem nach mehr Leistung verlangt. Durch die Intel Turbo Boost 3.0 Technik könnt ihr die Performance der Single-Thread-Performance um mehr als 15 Prozent steigern.
Mit Intel Extreme Memory Profile (Intel XMP) macht ihr euren schnellen DDR4 RAM noch schneller. Dual-Channel-RAM kann somit auf bis zu 4.333 MHz übertakten, woraus extrem hohe Schreibraten resultieren.

Smart Fan 5
GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Das intelligente Smart Fan 5 Belüftungssystem optimiert das Zusammenspiel zwischen Mainboard und Lüfter. Mit bis zu neun Temperatursensoren und acht Anschlüssen für Lüfter und Wasserkühlungen lässt sich die ultimative Kühllösung realisieren. Mit Fan Stop kann jeder Lüfter vollständig stoppen, wenn die Temperatur über einen gewissen Schwellenwert steigt. Welcher Fan stoppt, bestimmen die integrierten Thermosensoren entweder automatisch oder der Benutzer selbst.
Übernehme auch die volle Kontrolle über deine Wasserkühlung! Smart Fan 5 erhält durch die Hybrid-Fan-Pin-Header oder externe Thermistor-Sensoren fortwährend Informationen über Durchfluss- und Wassertemperaturen. Die Parameter lassen sich jederzeit einsehen. Alle Hybrid-Fan-Header erkennen automatisch, ob es sich um einen Lüfter oder die Pumpe mit unterschiedlichem PWM- oder Spannungsmodus handelt. Hochstrompumpen werden mit bis 3 Ampere versorgt und der Überstromschutz gewährleistet einen sicheren Betrieb.

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Vielfältige Übertaktungsmöglichkeiten finden sich im patentierten GIGABYTE UEFI Dual BIOS. Es ist in der Lage, Ausfallzeiten zu verhindern, da bei Fehlfunktionen direkt auf ein Backup zugegriffen werden kann. Dank AORUS Q-Flash Plus lässt sich das BIOS auch ohne installierte CPU oder RAM-Module per USB-Stick flashen. Spezielle Spannungswandler sorgen mit höherer Effizienz und niedrigeren Temperaturen für eine lange Lebensdauer und niedrigen Stromverbrauch. Die beschichteten Widerstände sind weitaus korrosionsbeständiger als bisher, zusammen mit dem Ultra Durable Design und dem Schutz vor Spannungsspitzen ist das GIGABYTE AORUS X299 Gaming 9 höchst zuverlässig und langlebig.

GIGABYTE System Information Viewer

Die System Information Viewer Software ist die Überwachungszentrale des gesamten Gaming-Systems. Hier habt ihr Zugriff auf den aktuellen Systemstatus und könnt alle Infos zu jeder Komponente einsehen. Egal, ob CPU, Grafikkarte, Lüfter, Wasserkühlung oder Uhr – jedes Bauteil wird vollständig getrackt.

 GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 boostet Sound und VR-Anwendungen

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9
Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die neue Soundlösung. GIGABYTE hat sich nämlich nicht nur um die Optimierung von Rechenkraft und Grafikleistung gekümmert, sondern verwöhnt auch Audiophile durch spezielle Audiochips mit einem Klangerlebnis der Extraklasse. Hinter diesem Chip steckt ein Digital/Analog-Konverter (DAC) der Serie ES9018, der für besonders klaren Klang sorgt. In Kombination mit dem Verstärker (AMP) OPA1622 von Texas Instruments wird das Sounderlebnis intensiviert. Selbstverständlich ist das Mainboard von GIGABYTE mit seinen vielen Anschlüssen VR Ready und kann die Leistung mit der passenden Hardware optimieren.
GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

RGB Fusion lässt euren PC erstrahlen
GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Neben den technischen Finessen ist es insbesondere das spektakuläre Erscheinungsbild des markanten GIGABYTE Aorus X299-Gaming 9, was das Interesse vieler Gamer weckt. Wie es sich für ein anständiges Gaming-Mainboard schickt, bietet auch das Aorus Gaming 9 ein umfangreiches LED-Beleuchtungssystem. GIGABYTE RGB Fusion lässt eure komplette Hardware in voller Pracht erstrahlen. Die neu konzipierte Lichtanlage eröffnet dem Nutzer vielfältige Möglichkeiten, mit denen das Lichterspiel individuell auf die einzelnen Hardwarekomponenten abgestimmt werden kann. Die RGB Fusion Software verfügt über eine beeindruckende Liste an Beleuchtungsoptionen, die mit wenigen Mausklicks zugänglich sind. Der Advanced Mode bietet die Möglichkeit, mehrere unabhängige Zonen unterschiedlich zu beleuchten.  Mit RGB Fusion bleibt auch die kompatible Hochleistungsgrafikkarte nicht im Schatten und fügt sich nahtlos in die eindrucksvolle Gesamtbeleuchtung ein.

Genügend Anschlussmöglichkeiten – extern wie intern

An der I/O-Blende sitzen zahlreiche externe Anschlüsse, an die Sie alle Ihre Peripheriegeräte anschließen: 4x USB 3.0, 5x USB 3.1 (Gen 1), 1x PS/2, 2x Ethernet (LAN) und 5x 3,5mm Klinke. USB 3.1 Gen2 Typ-C und A-Anschlüsse ermöglichen den flotten Datenaustausch mit angeschlossenen Peripheriegeräten.

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Ein Intel Gigabit LAN-Port sowie ein Killer E2500 LAN-Port und schnelles Killer 1535 Wireless-AC mit zwei MMCX Antennenanschlüssen sorgen für noch mehr Speed im Drahtlosnetzwerk. Die automatische Priorisierung der Netzwerkprozesse optimiert die Verbindung und macht das WLAN noch stabiler.

An internen Schnittstellen finden sich unter anderem:

  • 8x SATA (gesamt)
  • 8x SATA (6Gb/s)
  • 4x USB 2.0
  • 4x USB 3.0
  • RAID: 0/1/5/10
  • Thunderbolt 2 AIC (5-Pin Header)
  • 2x RGB-Header
  • TPM-Header
  • 2x CPU-Lüfter 4-Pin
  • 6x Gehäuselüfter 4-Pin
  • Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 1x 8-Pin EPS12V

Weiterhin könnt ihr bis zu 3 der winzig M.2 SSD an die extrem schnellen PCI Express Ports 3.0 anbinden. In Kombination mit dem NVMe-Protokoll kann eine extrem hohe Datentransferrate von knapp 4 GB/s erzielt werden. Das Aorus ist mit insgesamt acht DIMM-Slots für DDR4-Arbeitsspeicher ausgestatten. Hierdurch wird eine Maximalkapazität von 128 GB RAM möglich.

Zusammenfassung: mehr Gaming-Mainboard geht nicht

Das GIGABYTE AORUS Gaming 9 bietet das optimale Fundament für den Aufbau eines ultimativen Gaming-PCs. Wer alle Optionen des Boards voll ausschöpft, kreiert ein System, das seinesgleichen sucht. Die neuesten Hochleistungs-CPUs von Intel, übertakteter DDR4 RAM, umfangreiche Anschlussmöglichkeiten für Grafikkarten und SSDs, ein außergewöhnliches Kühlsystem mit vollständiger Transparenz und Kontrolle – das alles und noch viel mehr macht das GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 zum Referenzmodell für Gaming-Enthusiasten.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

One thought on “GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 High-End-Mainboard für Hardware-Enthusiasten

  1. Dominic SeidlDominic Seidl

    Und für wen ist die Plattform so gedacht? Weil wenn ich mich so umhöre in Foren, in Tests etc dann sieht es eher so aus als ob die Plattform X299 und die dazugehörigen Prozessoren einfach nur Teures Spielzeug für Mittelmäßige Leistung sind. Oder braucht der Powergamer einen 2000 Euro Teuren Prozessor den kein Spiel überhaupt ansatzweise auslasten kann und etwa 70% davon unverbraucht bleibt?

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.