Galaxy S4: Samsungs neues Superphone?

Von | 11. März 2013

Endlich ist es soweit: Samsungs neuestes Smartphone, das Galaxy S4, wird am kommenden Donnerstag, 14. März 2013, in New York der Öffentlichkeit vorgestellt. Die große Enthüllung hat der Hersteller gekonnt auf die Zeit nach den großen Messen Mobile World Congress in Barcelona und der CeBIT in Hannover gelegt. Damit versucht Samsung sich zeitlich von den ganzen neuen Produkten abzuheben, die auf den Messen präsentiert werden, und die Erwartungshaltung der Kunden durch die Messeneuheiten noch zu steigern. Diese Strategie wurde bereits in den vorigen Jahren bei der Markteinführung des Galaxy S II und des Galaxy S III verfolgt.

Die Galaxy Smartphones von Samsung gehören zu den weltweit beliebtesten und meistverkauften Smartphones der Welt. Zwischen den Nutzern des Apple iPhones und des Samsung Galaxys werden erbitterte Diskussionen ausgefochten, welches der beiden denn nun das bessere Smartphone sei.

Um das neueste Smartphone des Herstellers ranken sich bereits viele Gerüchte, offizielle Bestätigungen gibt es jedoch noch nicht. Besonders viel wird über die angebliche Ausstattung bei heise online gemunkelt. Als Herzstück des Galaxy S4 soll ein Qualcomm Snapdragon 600 Prozessor verbaut werden. Das Display soll ein 4,99 Zoll großes Full-HD-Solux-Display, scheinbar ein LC-Display mit IPS-Technologie, sein. Speicherkapazitäten von 16, 32 oder 64 Gigabyte und zwei Gigabyte RAM sind zu erwarten. Auch ob das Samsung Galaxy S4 den Kunststoffgehäusen treu bleibt oder sich in Aluminium kleidet, ist noch offen. Derzeit wird vermutet, dass es eine Mischform geben könnte.

Wir sind gespannt, was uns da am 14. März präsentiert werden wird und hoffen, dass das Samsung Galaxy S4 ein würdiger Nachfolger für das S III sein wird. Der Verkaufsstart stimmt übrigens nicht mit dem Launch-Datum über ein, hier wird vermutet, dass es ab Mai im Handel sein wird. Sobald das Samsung Galaxy S4 in Deutschland verfügbar ist, wird es natürlich auch im Online-Shop von Jacob Elektronik erhältlich sein. Bis dahin haben wir viele andere Smartphones und auch das Vorgängermodell Samsung Galaxy S III zu besonders guten Preisen im Angebot.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]