Freihändiger Workflow mit dem Honeywell 8680i Smart Wearable Barcodescanner

Von | 12. Juli 2018

Der Honeywell 8680i Smart Wearable Scanner gehört derzeit zu den fortschrittlichste Bluetooth-Scanning-Lösungen am Markt. Er ist kompakt, ergonomisch, leistungsstark und kann als Wearable komfortabel am Körper getragen werden. Er lässt sich freihändig nutzen, wodurch sämtliche Scans erheblich schneller und effizienter abgewickelt werden können.

Honeywell 8680i Smart Wearable Ring-Scanner – ergonomisch und effizient

Mit dem Honeywell 8680i Smart Wearable müssen Sie keinen Handscanner mehr suchen, aufnehmen und ablegen. Der an Finger tragbare 8680i Smart Wearable Scanner verbessert die Transaktionszeiten für scanintensive Workflows um bis zu 6 Sekunden. Herkömmliche Scanner belasten den Oberkörper durch das Gewicht sowie das ständige ablegen unnötig und führen zu ungünstigen Körperhaltungen. Bei mehreren hundert Scanvorgängen pro Tag können mit der Zeit körperliche Verschleißerscheinungen auftreten. Der Honeywell 8680i Smart Wearable ist hingegen eine wesentlich ergonomischere Lösung. Das leichte Design mit nur 151 Gramm (bis zu 17% leichter als Konkurrenzprodukten) und die fortschrittliche Akkuleistung ermöglichen einen komfortablen und beschwerdefreien Gebrauch über den gesamten Tag hinweg.

Weniger vergeudete Bewegung – höhere Produktivität

Ihre Mitarbeiter können jedes Mal bis zu 6 Sekunden verlieren, wenn sie einen Handscanner aufnehmen, scannen und ablegen. Bei Arbeitsabläufen mit häufigen Scans, wie beim Kommissionieren, Sortieren, Einlagern und Verpacken, vervielfacht sich diese ineffiziente Bewegung, die einen nicht unerhebliche Anteil der Arbeitszeit einnehmen kann. Der Honeywell 8680i Smart Wearable stellt sicher, dass das Datenerfassungsgerät immer zur Hand ist. Er steigert die Produktivität und lässt die Hände frei für andere Aufgaben. Er ist als Zwei-Finger-Ring oder Handschuh (in Kürze verfügbar) erhältlich und kann je nach Nutzungszyklus, Schichtlänge oder Größen- bzw. Gewichtsanforderungen mit Standard- oder Hochleistungsakkus betrieben werden. Bei einem omnidirektionalen Barcodescanner  wie dem Honeywell 8680i Smart Wearable  spielt die Ausrichtung des Barcodes keine Rolle. Ob Sie den Barcode nun gerade oder in einem Winkel zwischen 0 und 360 Grad abscannen spielt bei diesen Geräten keine Rolle.

Advanced Modell mit SDK

Die Standard-Version ermöglicht ein leichtes, ergonomisches Scannen mit drahtloser Bluetooth-Verbindung, Batteriestatusanzeige und Scan-Feedback. Das Advanced Modell bietet Wi-Fi, ein anpassbares Display und eine Zwei-Tasten-Schnittstelle. Schlüsselinformationen können dem Mitarbeiter direkt auf dem Display angezeigt werden. Eine weitere Besonderheit des Advanced Modells ist außerdem das SDK (Software Development Kit) zur Anwendungsentwicklung. Hierdurch lassen sich betriebliche Prozesse individuell auf Soft- und Hardware abstimmen.

Entwickelt für die rauen Bedingungen des industriellen Umfelds

Der 8680i Smart Wearable übersteht 2.000 Aufschläge in der 0,5-Meter-Trommel unbeschadet – doppelt so lange wie herkömmliche Wearables. Auch 30 Stürze aus 1,5 Meter Höhe auf harten Beton können diesem robusten Scanner von Honeywell nichts anhaben. Darüber hinaus verträgt er extreme Betriebstemperaturen zwischen – 20 °C und 50 °C. Daher lässt er sich auch problemlos in Kühlhäusern nutzen. Dank IP54-Zertifizierung ist er auch von vor Luftfeuchtigkeit bis zu 95 %, Staub und Sprühwasser geschützt.

Ob in der Standard-Version für einfache Datenerfassung über Bluetooth oder in der Advanced-Ausführung mit individuellen Anpassungsmöglichkeiten, der Smart Wearable 8680i  gestaltet alle Ihre Scanprozesse ab sofort noch produktiver und erhöht den Workflow erheblich.

Honeywell 8680i Smart Wearable