Neue Fractal Design Core 3300 – ein schwedisches Designergehäuse

Von | 5. Dezember 2014

Das Fractal Design Core 3300 ist ein sog. Widebody Midi Tower, der für die Mainboard-Größen ATX, E-ATX, Micro ATX und Mini ATX geeignet ist. In puncto Gewicht kann das stählerne Gehäuse des Fractal Design Core 3300 zwar nicht mit der Konkurrenz aus Aluminium mithalten. Wenn wir mal ehrlich sind, das muss es aber auch nicht. Dafür hat das 233 x 451 x 517 mm große Gehäuse von Fractal Design andere Vorzüge, wie man sie sonst nur von größeren Gehäuse her kennt (und schätzt).

Schwarz-weisses Design und viele ausgefeilte Lösungen – das Fractal Design Core 3300

Ein solches Beispiel ist der optimale Airflow und die damit eingehende Kühlleistung des Fractal Design Core 3300. Von Werk aus verfügt das Gehäuse bereits über zwei vorinstallierte 140 mm Silent-Lüfter (1000 U/min), weiterhin ist der Einbau von 240 mm, bzw. 280 mm Radiatoren möglich. Weitere Lüfter lassen sich im Bodenblech und in der linken Seitenwand des Gehäuses montieren. Dies erlaubt das problemlose Betreiben einer Wasserkühlung in diesem Gehäuse. Im Fractal Design Core 3300 lassen sich jeweils drei 2,5 Zoll Festplatten und drei 3,5 Zoll Festplatten verbauen. Weitere Highlights des Innenraums stellen der austauschbare Staubfilter, welcher sich im Boden des Core 3000 befindet, sowie ein ausgefeiltes Kabelmanagement dar.

Den einzigen farblichen Akzent, im sonst dunkel gehaltenen Fractal Design Core 3300, bieten die weissen HDD- und Power-LEDs an der Frontseite des Gehäuses sowie die zwei weissen, standardmäßig verbauten Lüfter an der Vorder- und Hinterseite des Gehäuses. Für den leichten Datenaustausch befindet sich an der Oberseite noch ein USB 3.0-Terminal sowie zwei 3,5 mm Audio-Anschlüsse für Kopfhörer und ein Mikrofon. Neben den genannten Pluspunkten kommt noch hinzu, dass sämtliche Kontaktpunkte des Fractal Design Core 3300 gummiert sind, wodurch Störgeräusche, ausgelöst durch Vibrationen, auf ein Minimum reduziert werden können.

Fractal Design Newton R3 800W

Der Hersteller bietet mit dem Fractal Design Newton R3 800W gleich das passende Netzteil zum Core 3300 Gehäuse an. Zusätzlich zum Netzteil erhält der Käufer Anschlusskabel, Netzkabel, Schrauben und Kabelbinder. Der 120 mm große Lüfter im Innenteil des Netzteils ist in denselben Farben gehalten, wie sämtliche anderen Lüfter im Fractal Design Gehäuse – damit ergibt sich ein perfektes schwarz-weisses Erscheinungsbild im Inneren des Gehäuses. Wer auf den schwarz-weissen Design-Stil des schwedischen Herstellers steht, der findet mit dem Fractal Design Newton R3 800W das perfekte Netzteil für sein Fractal Design Core 3300 Gehäuse. Selbst für mittelgroße SLI-Systeme mit mehreren Grafikkarten verfügt dieses Netzteil über ausreichend Leistung und eine stabile Spannungsversorgung auf der 3 V, 5 V und 12 Volt-Leitung. All dies verrichtet das Fractal Design Newton R3 800W bei einer angenehm leisen Lautstärke, die auch bei Volllast immer noch als leise bezeichnet werden kann.

Sowohl das Fractal Design Core 3300 Gehäuse als auch das Fractal Design Newton R3 800W Netzteil finden Sie zum günstigen Preis im unserem Onlineshop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.