eQ-3 erweitert Homematic IP um neue Module

Von | 11. September 2016

Der seit Jahren führende Smart-Home-Hersteller eQ-3 bietet mit seinem Smart-Home-System Homematic IP eine vielseitige Smart-Home-Lösung an, welche die allermeisten Abläufe innerhalb und außerhalb des Hauses automatisiert und uns damit den Alltag erleichtert. Nun stellte eQ-3 auf der IFA 2016 weitere, nützliche Smart-Home-Komponente vor.

Homematic IP wir um 30 Module erweitert

Homematic IP ist eine intelligente Smart-Home-Lösung, die im Gegensatz zum zentralbasierten Homematic, um weitere Komponente erweitert werden kann. eQ-3 stellte im Bereich Sicherheitstechnik, Raumklima sowie Licht neue Module vor, der Umfang des Sortiments soll bis Ende des Jahrs auf bis 30 neue Artikel ausgebaut werden.

Homematic Sicherheit

Im Bereich der Sicherheitstechnik präsentierte eQ-3 einige neue Module. Ein Rauchwarnmelder, Bewegungsmelder, Fenstergriffsensor sowie eine Alarmsirene wurden vorgestellt. Die neuen Homematic Rauchmelder senden das Alarmsignal per Funk an die ausgewählten Empfangsgeräte. Sie sind mit Betriebslaufzeiten von bis zu zehn Jahren sehr langlebig.
Die Bewegungsmelder haben eine IP44 Dichtigkeit und sind damit speziell für den Außeneinsatz geeignet. So können sämtliche Bewegungen registriert werden. Da Lichtsensoren verbaut sind, wird auch die Umgebungshelligkeit zuverlässig erfasst.
Die neuen Fenstergriffsensoren erkennen, ob Fenster und Türen offen, gekippt oder geschlossen sind. Sobald sich der Status ändert, wird der Nutzer informiert.
Die Homematic IP Alarmsirene ist eine batteriebetriebene Innensirene, die besonders flexibel montiert werden kann und fremde Personen durch ein sehr lautes Signal abschreckt.

Smarte Fußbodenheizung

Der Homematic IP Fußbodenheizungsaktor reguliert die Temperatur automatische nach individuellem Belieben. Die Homematic IP Multi IO Box ist eine Steuereinheit für Pumpen, Heizthermen, Wohnraumlüftung und Wärmepumpen. So ermöglicht diese intelligente Anlage auch ein Umschalten zwischen Heiz- und Kühlbetrieb.

Homematic IP

Schalter und Dimmer

Der Homematic IP Schalt-Mess-Aktor für Markenschalter ist ein Unterputzaktor, der leicht in beliebigen Schalterserien installiert werden kann. Durch seine integrierte Messfunktion erkennt  er zuverlässig eingeschaltete Verbraucher.
Der Homematic IP Schalt-Mess-Aktor–Unterputz dient als Schaltung für Verbraucher, misst den Energieverbrauch und wird in Unterputz oder Aufputz-Verteiler eingebaut.
Eine beinahe stufenlose Dimmung von Leuchten erlaubt der Homematic IP Dimmaktor für Markenschalter. Er kann ohne Probleme in Standard-Unterputzdosen verbaut werden.
Von der bewährten Homematic IP Schalt-Mess-Steckdose sind nun vier neue Varianten erschienen: Die IP Schalt-Mess-Steckdose International mit Pin-Earth Stecker/Buchse für Länder wie Frankreich/Polen, mit UK-Steckerbild, für Italien sowie für die Schweiz.

Was ist eigentlich ein Aktor?

Der Aktor, oder auch Aktuator, ist ein Antriebselement, das bestimmte Geräte automatisiert Strom zuführt, um so eine mechanische Bewegung zu bewirken. Elektrische Impulse werden durch Druck, Schall, Temperatur, Bewegung umgewandelt. Sie finden innerhalb von Smart-Home-Systemen ein breites Anwendungsspektrum.

Weiterführende Informationen rund um das Thema Smart Home:

Falls Sie sich näher mit dem Thema Smart Home beschäftigen möchten, können Sie hier weiterführende Informationen finden:
Smart Home News von der IFA 2016

Allgemeine Informationen zu Smart Home finden Sie hier und dort.

 

 

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

2 thoughts on “eQ-3 erweitert Homematic IP um neue Module

    1. Marc Langguth

      Hallo Lukas, vielen Dank für Deinen sehr informativen Artikel!
      @ Amir ja das kannst Du doch jetzt machen! Du kannst doch jetzt Deinen eq3-3 cube mit der Alarmanlage kombinieren!

      Viel Grüße
      Marc

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.