DNS-327L ist das Cloud Sharecenter von D-Link

Von | 5. September 2013

Der taiwanesische Konzern D-Link zeigt sich mit dem DNS-327L – dem Nachfolger des DNS-320L – von seiner besten Seite. Das neue Cloud Sharecenter des Unternehmerriesen beweist mal wieder, was es heißt, qualitativ in den vorderen Reihen zu stehen.

Das DNS-327L verfügt über einen 1.2 GHz Prozessor, der eine enorm erhöhte Leistung bietet. Man kann das Sharecenter  jederzeit und von überall nutzen. Auch kann man auf dem Cloud Sharecenter Multimedia-Dateien wie Bilder, Musik und Videos abspeichern und von dort aus auch wieder aufrufen oder auf ein anderes kompatibles Gerät, wie zum Beispiel einem iOS Apple-Produkt oder einem mit Android-betriebenen Smartphone, übertragen. Und das ganz ohne ein PC oder USB-Kabel. Durch die mydlink Access NAS App ermöglicht der DNS-327L einen sicheren und komfortablen Zugriff auf all diese Dateien, die im heimischen LAN gespeichert sind. Mit zwei Laufwerkseinschüben für 3,5-Zoll-SATA-Festplatten mit bis zu 6 TByte Kapazität sind dem Speicherraum keine Grenzen gesetzt. Diese Festplatten lassen sich ohne Umschweife über einen Einschub in das Gerät einschieben.

Dank des eingebauten Peer-to-Peer-Downloader ist das Herunterladen von neuen Inhalten auf das Sharecenter um einiges schneller und  leichter. Und der eingebaute DLNA zertifizierte UPnP AV Media Server des DNS-327L ermöglicht das Streamen von digitalen Inhalten direkt auf Mediaplayer wie der PlayStation 3 Konsole, der Microsoft Xbox360 oder auf ein internetfähiges TV-Gerät.

D-Link DNS-327L

Der DNS-327L verfügt über einen USB-Port 3.0 auf der Rückseite und ermöglicht bei Bedarf auch den Anschluss eines USB-Druckers oder eines USB-Speichermediums. Kinderleicht per Knopfdruck können die Daten direkt auf die interne Festplatte des DNS-327L kopiert werden. Vier verschiedene Festplattenmodi, und zwar RAID 1, RAID 0, Standard und JBOD sind hier wählbar. RAID 1, das durch die automatische Spiegelung von Dateien optimalen Schutz bei Ausfall einer Festplatte bietet, bis hin zu JBOD, der die Festplatten zu einem einzigen benutzerfreundlichen Datenträger verbindet.

Das DNS-327L Sharecenter von D-Link gibt es preiswert in unserem Onlineshop von Jacob Elektronik.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.