Corsair’s neue Sabre Gaming RGB Maus

Von | 18. Dezember 2014

Die neue Sabre Gaming RGB Maus von Corsair ist super leicht und akkurat für schnelles Spielen. Sie ist ausgestattet mit der Möglichkeit deine Lieblingseinstellungen und Makros zu speichern. Trotz ihrer starken Gewichtsreduktion, fehlt ihr nichts an Leistung. Mit nur 100g ist die Sabre ein echtes Leichtgewicht und verfügt aber dennoch über einen 8200 dpi Lasersensor. Der Lasersensor verspricht dir viel Flexibilität und eine flüssige und akkurate Handhabung, außerdem trifft man mit dieser Maus jeden noch so kleinen Pixel ganz genau.

 

Sabre_5028.psd

Corsair Sabre Gaming RGB Maus in trendigem Design

Mit dem modernen Aussehen ist die Corsair Sabre Gaming RGB Maus voll im Trend für junge Gamer. Sie verfügt über die Möglichkeit in vier verschiedenen Zonen in bis zu 16.8 Millionen verschiedenen Farben zu leuchten. Die vier Zonen sind einmal das Scrollrad, die DPI-Schalter, das Corsair Gaming Logo und der vordere Teil. Dank des Corsair Utility Engine (CUE) kannst du die Farbe wählen und auch die Helligkeit einstellen, je nach Belieben, oder die Farben in den vier Zonen wechseln lassen.

Sabre_4-ZONE

Ihr Design ist nicht nur modisch, sondern hat auch einen besonderen ergonomischen Vorteil. Durch die fortschrittliche Ergonomität unterstützt sie komfortabel deine ganze Hand und du kannst sie auf verschiedene Weisen halten. Ihre Möglichkeiten sie zu halten, geben dir die Anpassungsfähigkeit, die du zum spielen verschiedener Games brauchst. Die acht Tasten können benutzerdefiniert angepasst werden um das Spielen zu verfeinern und somit den Spielspaß zu erhöhen und durch die genau abgestimmten Tastendruckpunkte bist du auf der nächsten LAN-Party ganz klar im Vorteil.  Dank des umflochtenen Easy-Flex Kabels lässt sie dich nie im Stich und mit einer Länge von 1,8 m kann sie trotzdem fast überall mit hin. Um die Corsair Sabre Gaming RGB Maus zu nutzen ist nur ein PC notwendig mit USB Anschluss und dem Betriebssystem Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8. Außerdem benötigt sie eine Internetverbindung, um die Corsair Bedienungssoftware herunter zu laden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.