COMfortel 1400 IP und COMfortel 2600 IP – neue IP-Telefone von Auerswald

Von | 6. August 2014

Das COMfortel 1400 IP und das COMfortel 2600 IP sind die beiden neuen IP-Telefone von Auerswald. Bei der Zielgruppe unterscheidet Auerswald zwischen dem Einsteigermodell COMfortel 1400 IP (90071) und dem Profimodell COMfortel 2600 IP (90073). Beide Geräte sind aber nicht nur als IP-Telefone nutzbar, sondern können auch als Standard-SIP-Telefone bei Anlagen, die mit dem RFC 3261 Protokoll arbeiten. Das Hauptaugenmerk des COMfortel 1400 IP und des COMfortel 2600 IP liegt ganz eindeutig auf dem höchstmöglichen Bedienkomfort für den Anwender.

Das COMfortel 1400 IP verfügt über ein 8,9 Zentimeter (3,5 Zoll) großes Display, das Display des COMfortel 2600 IP ist sogar 10,9 Zentimeter (4,3 Zoll) groß. Beide Farbdisplays verfügen über eine Touchfunktion, damit können Sie die beiden neuen Auerswald Telefone noch schneller bedienen und haben gleichzeitig einen sicheren Zugriff auf sämtliche Funktionen des entsprechenden Telefons. Eine bisher eher ungewöhnliche Funktion für Festnetztelefone wurde in die beiden neuen von Auerswald integriert: dem Anwender bietet sich hier die Möglichkeit Apps seiner Wahl auf dem Gerät zu installieren. Mit diesen Funktionen ausgestattet versprechen das COMfortel 1400 IP und COMfortel 2600 IP noch mehr Akzente im Büroalltag und lassen garantiert keine Langeweile aufkommen.

Auerswald_Brosch_COMfortel_1600_2600_836x297mm_RZ.indd

Dank der Datensynchronisierung, welche sowohl das COMfortel 1400 IP als auch das COMfortel 2600 IP mit Google-Diensten, der iCloud von Apple, Telekom Cloud und der Abruffunktion von Emails über Microsoft Exchange möglich macht, sind Sie als Anwender ständig auf dem neuesten Stand. Altbewährte Funktionen, wie z.B. eine Anrufbeantworter-Funktion oder die freiprogrammierbare Tastenfunktion sind natürlich immer noch vorhanden und mussten keinesfalls  weichen. Das COMfortel 1400 IP verfügt über 10 frei programmierbare Tasten während sich Anwender des COMfortel 2600 IP über 15 solcher Tasten freuen dürfen. Mit dem zusätzlich erhältlichen Tastenerweiterungsmodul COMfortel Xtension300 kann der Anwender die Anzahl der programmierbaren Funktionstasten auf 105 steigern.

Sowohl das COMfortel 1400 IP und das COMfortel 2600 IP von Auerswald finden Sie im Onlineshop von Jacob Elektronik zum dauerhaft günstigen Schnäppchenpreis.