CHERRY MX BOARD 6.0 – vielseitig einsetzbar

Von | 9. November 2016

Das CHERRY MX BOARD 6.0 ist eine schicke Mechanik-Tastatur, die das Tippen durch die präzise Erfassung der Anschläge noch komfortabler gestaltet. Das ermöglicht schnellere Manöver, ideal bei hektischen Games mit komplizierter Steuerung. Doch auch Office-Anwendern und Vielschreibern bietet diese Tastatur durch ihr ergonomisches Design und eine optimierte Eingabe.

Design – Aluminium rot beleuchtet

Das CHERRY MX BOARD 6.0 besteht aus einem schicken, verwindungssteifen Aluminiumgehäuse, das mit einer Fett abweisenden Sanded-Finish-Beschichtung der Bildung von  Fingerabrücken effektiv vorbeugt. Die Verarbeitung ist tadellos und das Design sehr hochwertig. Insgesamt stehen dem Nutzer 105 Tasten zur Verfügung. Durch die rubinrote und dimmbare Tastenbeleuchtung kommt auch optisch Gaming-Feeling auf.

CHERRY MX BOARD 6.0

Ergonomie – große Handballenauflage mit Magnet

Die im Lieferumfang enthaltene, gummierte Handballenauflage kann durch eine Magnet-Verbindung an das Keyboard angebracht werden. Daher kann sie auch entkoppelt aufgestellt werden und bietet somit einen sehr hohen Bewegungsspielraum. Die sehr gut gepolsterte Auflage ist schön groß und wird darum kurzen sowie langen Armen/Fingern gerecht. Das CHERRY MX BOARD 6.0 ist zudem auch sehr flexibel einsetzbar, da das textilummantelte Kabel eine Länge von zwei Metern hat. Darüber hinaus sorgen zwei ausklappbare Stützen für einen stabilen Winkel und ermöglichen somit im Zusammenspiel mit der sehr gut gepolsterten Handballenauflage eine angenehme Nutzung über viele Stunden hinweg.

CHERRY MX BOARD 6.0

CHERRY MX BOARD 6.0 im Betrieb – extrem schnell

Die MX-Technologie zeichnet sich durch Gold-Crosspoint-Präzisionsmodule für alle Tasten aus, wodurch die mechanischen Tasten höhere Zuverlässig und Genauigkeit bieten. Die RealKey Technologie steht für komplett analoge Signalverarbeitung in Echtzeit und ermöglicht eine sehr schnelle Erfassung der Eingaben. Die Reaktionszeit zwischen Tastatur und Controller beträgt gerade einmal 1 Millisekunde, eine herkömmliche Tastatur-Matrix erreicht hingegen lediglich 20 Millisekunden. Weiterhin wird dank N-Key Rollover beim Druck auf gleich 20 Tasten jede einzelne von ihnen gesondert erfasst. Auf Makrotasten und Software verzichtet der Hersteller bei dieser Tastatur. Durch die gute Stabilität und Rutschfestigkeit bleibt die Tastatur auch bei schnellen und hektischen Manövern stets fest an ihrem festen Platz.

CHERRY MX BOARD 6.0

Auch zum Arbeiten empfehlenswert

Mit dem CHERRY MX BOARD 6.0 macht das Tippen Spaß. Ob Sie es am Arbeitsplatz oder zuhause zum Spielen einsetzen, das Keyboard kann in beiden Disziplin punkten. Diese akkurate Tastatur verbindet die CHERRY RealKey Technologie mit der MX Technologie, um Präzision und Geschwindigkeit zu vereinen. Das Tippen erfolgt geräuscharm, demzufolge eignet sich die Tastatur auch bestens für den Einsatz im Büro. Das Tastenbild wirkt insgesamt sehr aufgeräumt und übersichtlich, somit ist eine eingängie Bedienung sets gewährleistet. Zusätzlich ist mit der Tastatur die einfache Mediensteuerung durch spezielle Multimedia-Tasten möglich.

Zusammenfassung

Besonders gelungen sind die tolle Verarbeitung und die hochwertige Optik sowie die extrem kurze Reaktionszeit. Die hohe Druckempfindlichkeit der Cherry MX Board 6.0 macht sie auch für Vielschreiber interessant. Ob Gaming, Office oder Internet – die Cherry MX Board 6.0 wird allen Ansprüchen gerecht.

Kurzübersicht

Layout 105 ISO
Schalter Cherry MX-Red
Beleuchtung 100 stufig, rot
Abmessungen 454mm x 147mm x 28,4mm
Gewicht 1350 Gramm (1507 Gramm mit Handballenauflage)
Kabellänge 2 Meter
N-Key Rollover: Full-N-Key-Rollover
Besondere Merkmale Aluminium Oberschale, Handballenauflage

 

One thought on “CHERRY MX BOARD 6.0 – vielseitig einsetzbar

  1. Thomas LaquaThomas Laqua

    Sehr schön, aber wieder etwas in einer Preisklasse in der ich nie einkaufen würde zu teuer da spiel ich lieber mit meiner 20 Euro Tastatur und warte bis ich die auf dem Trödelmarkt sehe

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.