Cherry MW 4500 – ergonomischer Office-Nager im 45-Grad-Design

Von | 27. Dezember 2017

CHERRY gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Computereingabegeräten und hat vor allem durch seine Mechaniktastaturen mit der revolutionären MX-Schaltertechnik einen hohen Bekanntheitsgrad erlangt. Daneben zählen Gaming- und Office-Computermäuse zu den Topsellern von CHERRY. In letzterer Sparte hat der Hersteller nun ein neues Modell vorgestellt: die besonders ergonomische Cherry MW 4500 Office-Maus.

Der Fokus liegt auf dem ergonomischen Design

Geht es um Computermäuse, stößt man beim Studieren der Artikelbeschreibungen schnell auf das Schlagwort Ergonomie. Einige Hersteller versprechen hier viel, nicht alle können allerdings den hohen Anforderungen moderner Büroausstattung gerecht werden. Mit dem Grad der Ergonomie steht und fällt die Funktionalität einer Büromaus. Wenn die Maus nicht gut in der Hand liegt oder Beschwerden verursacht, leidet der Spaß an der Arbeit und schlimmstenfalls kann es sogar zu krankheitsbedingten Ausfällen kommen. Daher hat sich CHERRY bei der Entwicklung seiner neuen MW 4500 voll und ganz auf einen Formfaktor fokussiert, der sich dem menschlichen Körper optimal anpasst. Durch ihr innovatives Design hebt sich die Cherry MW 4500 eindeutig ab.

 

Cherry MW 4500

Die Vorteile der Cherry MW 4500 im Überblick

Schonung
Die Cherry MW4500 hat eine außergewöhnliche Form, bei der die Hand im 45-Grad-Winkel gekippt auf der Maus aufliegt. Dies führt zu einer natürlichen Haltung, wodurch Gelenke und Sehnen vor Überlastungen verschont bleiben. Eine abriebfeste Oberflächenveredelung erzeugt ein angenehmes Handgefühl. Beim Klicken reicht ein sehr geringe Tastendruck aus, um die gewünschte Aktion auszulösen. Das beugt Ermüdungserscheinungen der Finger vor.
Effizienz
Aufgrund des durchdachten Designs liegt die Cherry MW 4500 bequem in der Hand und unterstützt eine effiziente Arbeitsweise. Neben den zwei Haupttasten können Sie mit vier weiteren Tasten die unterschiedlichsten Befehle ausführen. Mit der komfortablen Tastenrad-Steuerung gelingt das Scrollen wesentlich komfortabler. Zwei zusätzlichen Daumentasten ermöglichen eine schnelle Vor-und-Zurück-Navigation im Browser.

Cherry MW 4500Cherry MW 4500
Präzision
Der leistungsstarke Infrarot-Sensor der Cherry MW4500 ermöglicht eine exakte und rasche Platzierung des Mauszeigers. Es reicht bereits eine minimale Bewegung aus, um den gesamten Monitor mit dem Cursor zu durchkreuzen. Die Intensität lässt sich mit einer Taste in drei Stufen (600, 900 und 1.200 dpi) einstellen.
Keine störenden Kabel
Mit der Cherry MW4500 genießen Sie die völlige Bewegungsfreiheit und erfreuen sich an einem aufgeräumten Arbeitstisch ohne Kabelwirrwarr. Ein extrem kompakter Nano-Empfänger (2,4 GHz) stellt die Verbindung her und eine LED-Statusanzeige informiert Sie über den Akkustand.

Cherry MW 4500

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.