Plantronics BackBeat für grenzenlosen Musikspaß

Von | 18. April 2016

Plantronics gehört weltweit zu den bekanntesten und gefragtesten Herstellern von Headsets. Egal welcher Lifestyle-Typ Sie sind oder welcher Arbeitsstil Ihnen am meisten zusagt, Plantronics bietet mit der breiten Produktpalette an Headsets für jeden Typ und Geschmack das perfekte Headset-Erlebnis. Bei der Auswahl des perfekten Headsets müssen vor allem der Tragekomfort, der Klang und das Design stimmen. Speziell für außergewöhnliches Musikvergnügen an jedem Ort und zu jeder Zeit entwickelte Plantronics daher die BackBeat SENSE On Ear und BackBeat PRO Over Ear Kopfhörer.

Backbeat Sense schwarz

Werden Sie ein Teil vom Rhythmus, Takt oder Beat

Die grandiose Soundkulisse erzeugt ein immersives Erlebnis, bei dem man in unbeschreibliche Klangwelten eintaucht und sich als Teil dieser fühlt. Sie werden ab dem ersten Moment der Wiedergabe den magischen Sound durch Ihren Körper pulsieren spüren. Die Plantronics Modelle der BackBeat Serie überzeugen mit einer kristallklaren und detailgetreuen Klangabbildung. Dabei wird die Balance sowohl von natürlichen hohen Tönen als auch ausdrucksvollen tiefen Tönen und facettenreichen Mitteltönen gewahrt, sodass man mittendrin statt nur dabei ist. Das gesamte Audiospektrum in seiner vollsten Pracht wird von den Plantronics BackBeat SENSE und BackBeat PRO Modellen fehlerfrei abgebildet. Dadurch erhält jedes Hörerlebnis eine persönliche Note und bleibt einem als ein unvergessliches Spektakel in Erinnerung.

Dank Bluetooth nie wieder Kabelsalat und bis zu 24 Stunden Musik pur

Das BackBeat SENSE von Plantronics ist ein schnurloses Headset, das über Bluetooth eine nahtlose Verbindung zur Musikquelle hält. Lästiges Kabelwirrwarr gehört damit der Vergangenheit an und Wackelkontakte an Kabeln sind nie wieder ein Thema. Die drahtlose Übertragungstechnik per Bluetooth eignet sich besonders gut für Kopfhörer, da Sender und Empfänger mühelos in jeder Situation miteinander kommunizieren, ohne eine direkte Sichtverbindung haben zu müssen. Die Bluetooth-Technik unterstützt dabei die Verbindung von Tablets, Smartphones und weiteren Geräten bis auf eine Distanz von 100 Metern. Dank der MultiPoint-Technologie können sogar simultan zwei Bluetooth-Geräte mit den Kopfhörern angeschlossen sein. Die Einrichtung der Bluetooth-Verbindung ist besonders einfach und wird von nahezu jedem modernen Gerät unterstützt. Zudem wird das Bluetooth-Signal nicht von anderen Signalen wie etwa dem WLAN gestört, da es unabhängig von solchen Quellen arbeitet. Die Kopfhörer unterstützen die Bluetooth Profile v4.0 + EDR, A2DP, AVRCP, HFP 1.6 wideband und HSP 1.2. Da Bluetooth gleichzeitig zu den Standards gehört, die besonders wenig Energie benötigen, wird ein besonders langer Musikgenuss erst möglich. Das BackBeat SENSE sorgt dadurch für bis zu 18 Stunden und das BackBeat PRO sogar für bis zu 24 Stunden non-Stop unnachahmliches Musik- und Audiovergnügen.

Backbeat Pro

Effizientes und intelligentes Akkumanagement der Plantronics BackBeat Kopfhörer

Plantronics und die BackBeat Produkte setzen auf eine intelligente und fortschrittliche Technologie – das sogenannte Smart Wireless. Die Kopfhörer erkennen automatisch, sobald Sie sich das Headset aufsetzen und starten sofort einen Song, zu dem Sie abtanzen oder auch abrocken könnten, ganz nach Ihrem individuellen Geschmack. Nehmen Sie das Headset ab, kümmert sich das Plantronics BackBeat selbst um alles und beendet das Audio-Streaming für Sie komfortabel und effizient. Bei bis zu 18 Stunden Akku-Laufzeit lässt sich auch sicher der ein oder andere Podcast oder das neueste Hörbuch anhören. Im Standby ist das Headset für 21 Tage aktiv und im DeepSleep-Modus könnte es im Idealfall für bis zu 180 Tage reichen. Die Aufladezeit des fest verbauten Lithiumionen-Akkus beträgt bei den Plantronics Backbeat SENSE Kopfhörern 2,5 Stunden und beim Plantronics Backbeat PRO bis zu 3 Stunden. Die volle Akku-Aufladung erreicht anschließend wie bereits erwähnt ein Vielfaches ihres Leistungspensums.

Durchgehend natürlicher Tragekomfort selbst nachdem die Playlist zu Ende ist

Knackpunkt einer massiven Akku-Laufzeit ist der Tragekomfort, der darunter oft leiden muss. Einfache Headsets beginnen bereits nach kurzer Zeit zu drücken oder fühlen sich nicht mehr komfortabel an. Der Tragekomfort ist einfach weg und das Headset fühlt sich unangenehm an, sodass man sich vom Tragen der Kopfhörer eine Pause gönnen muss. Die BackBeat Serie von Plantronics hingegen ist vor allem für den Komfort des Nutzers ausgelegt. Nicht nur die vielen technischen Komfort-Features stehen hier im Vordergrund, sondern vor allem das Wohlbefinden während der Musikgenuss-Phase. Der Tragekomfort ist dermaßen ausgezeichnet, dass Sie beinahe vergessen werden, ein BackBeat SENSE oder BackBeat PRO zu tragen. Ein besonderer Kunststoff, der sogenannte Memory Foam, kommt bei den Ohrkissen zum Einsatz. Dieser Formgedächtnis-Schaumstoff passt sich der Ohrform an und schmiegt sich sanft an die Gegebenheiten an, ohne den Tragekomfort zu mindern oder die Sound-Kulisse zu verfälschen. Der anpassungsfähige Kopfbügel erlaubt eine natürliche und stabile Sitzform, wodurch das Headset nicht nur federleicht wirkt, sondern auch tatsächlich wie für Sie gemacht den perfekten Tragekomfort liefert. Schließlich wiegt das Plantronics BackBeat SENSE Modell gerade einmal 140 g und selbst das Plantronics BackBeat PRO mit seinen 340 g zählt immer noch in die Kategorie der Federgewichte. Durch das geringe Gewicht ist natürlich das stundenlange und komfortable Tragen des Headsets erst möglich. Selbst wenn Sie die prall gefüllte Playlist mit allen Ihren Lieblingssongs zu Ende gehört haben oder der Filmeabend nach einer Trilogie nicht zu Ende ist, werden Sie aufgrund des natürlichen Tragekomforts kaum wahrnehmen, dass Sie die BackBeat SENSE oder Backbeat PRO Kopfhörer tragen.

Technische Raffinessen die man nie wieder missen möchte

Der Komfort des Nutzers nimmt bei Plantronics einen sehr hohen Stellenwert ein. Aus diesem Grund verfügen die Plantronics Backbeat SENSE und BackBeat PRO Modelle über die Voice Alerts-Funktion. Es handelt sich dabei um regionsabhängige Sprachansagen in einer von 14 möglichen Sprachausgaben, worunter sich selbstverständlich auch Deutsch befindet. So kann man sich beispielsweise über den Akku-Stand oder den Verbindungsstatus der Kopfhörer zum Wiedergabegerät informieren. Weiterhin sorgt ein intuitives Bedienmenü an der Außenseite der Hörmuscheln für komfortables Pausieren und wieder Abspielen des Audiosignals. Eine weitere technische Finesse ist die OpenMic-Funktion. Das BackBeat SENSE und das BackBeat PRO erlauben es, per Drücken der Mikrofontaste Ihre Umgebung zu hören, sofern Sie nicht am Telefonieren sind. Das Feature ist eine echte Bereicherung zur Regulierung der Umgebungsgeräusche. Ein bedienfreundlicher Schalter fürs Active Noise Cancelling sorgt dafür, dass störende Umgebungsgeräusche nach Bedarf herausgefiltert werden. Bei dieser Art Rauschunterdrückung handelt es sich primär um eine passive Geräuschunterdrückung. Da es sich beim BackBeat von Plantronics um ein Headset handelt, ist selbstverständlich auch ein Mikrofon integriert. Dieses Mikrofon erlaubt bei entsprechender Anbindung an ein Smartphone oder Tablet mit Anruffunktion eingehende Anrufe entgegenzunehmen oder ausgehende Anrufe zu beginnen.

Backbeat Sense weiß

Haben Sie Ihr liebgewonnenes Plantronics BackBeat SENSE und das BackBeat PRO mal verlegt, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Über die App Plantronics Hub für iOS oder auch Find MyHeadset für Android-Geräte werden Sie es bestimmt ganz schnell und einfach lokalisieren. Dabei führt Sie ein akustisches Ortungssignal zu Ihren unersetzlichen Kopfhörern. Sollte sich aber jemand eine Scherz erlauben oder einer Ihrer Lieben die Kopfhörer ungefragt ausleihen, so müssen Sie nicht im Ungewissen verweilen. Denn dank der BackTrack-Funktion wird Ihnen das letzte bekannte Ortungssignal direkt auf einer Karte angezeigt.

Das Design – Modern mit einer gewissen Note Eleganz

Das moderne und ansprechende Design der Plantronics BackBeat SENSE Kopfhörer setzt auf schlanke und formschöne Linien. Als Farbvarianten stehen die Klassiker in Schwarz mit Akzentuierungen in Espresso oder Weiß mit lohfarbenen Akzentuierungen zur Verfügung. Dabei dominiert die Primärfarbe den Grundrahmen der Kopfhörer, während die Akzentuierung einem Teil des Kopfbügels und den Ohrmuscheln eine eigene moderne Note verpasst und das Headset äußerst lässig wirken lässt. Das BackBeat PRO setzt auf klassisches Schwarz, wobei das Design im Vergleich zu den SENSE Modellen knackiger und markanter rüberkommt. Die Headsets wurden unter anderem mit dem iF Design Award 2016 ausgezeichnet. Darüber hinaus konnten die Plantronics BackBeat SENSE Kopfhörer noch weitere Auszeichnungen beim jährlich stattfindenden CES Innovations Honoree abräumen. Dort wurden sie 2016 für herausragendes Design geehrt. Ebenso gingen sie bei den HWM Tech Awards 2016 nicht leer aus und überzeugten in ihrer Kategorie bei den Editor’s Choice Awards.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

One thought on “Plantronics BackBeat für grenzenlosen Musikspaß

  1. BT

    Guter Beitrag Alex, beantwortet definitiv die wichtigsten Fragen zum Kopfhörer. Im Punkto Design stimme ich dir voll und ganz zu. Mir gefällt der BackBeat Pro ehrlich gesagt am besten! Wo holst du dir deine Inspiration für neue Beiträge bzw. neue Kopfhörer her?

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.