AVM FRITZ!Box 6890 LTE vereint DSL-Anschluss und Mobilfunknetz

Von | 17. November 2017

Neben den beiden Referenzmodellen FRITZ!Box 7590 und FritzBox! 6590 Cable bringt AVM nun noch einen weiteren interessanten Router in den Handel. Die FRITZ!Box 6890 LTE stellt AVMs neues Vorzeigemodell im Bereich Mobilfunk dar. Doch mit der FRITZ!Box 6890 LTE gehen die Datentransfers nicht nur unterwegs flott, sie lässt sich gleichzeitig auch als herkömmlicher Router an allen DSL-Anschlüssen nutzen.

AVM FRITZ!Box 6890 LTE (20002817)
AVM FRITZ!Box 6890 LTE (20002817)
ArtNr: 3801129D
Die FRITZ!Box 6890 LTE von AVM ist der erste Router, der sich sowohl an DSL-Anschlüssen als auch in Mobilfunknetzen einsetzen lässt. Für die Verbindung zum Internet stehen wahlweise ein integriertes 4G-/3G-Modem oder ein ...

FRITZ!Box 6890 LTE – Highspeed Internet an jedem Ort

Dieser High-End-Router funkt sowohl mit 4G-/3G-Modem oder via VDSL-Modem inklusive Supervectoring 35b für Internetgeschwindigkeiten von bis zu 300 MBit/s. Dank WLAN AC+N erreichen Sie daheim oder im Büro mit zu 2.533 MBit/s eine noch höhere Reichweite als bisher. Der portable LTE Router fungiert unterwegs als Highspeed Hotspot, mit dem Sie alle WLAN-fähigen Geräte verbinden. Dabei funkt er in fünf LTE- sowie zwei UMTS-Frequenzen und ermöglicht somit die Verbindung zu sämtlichen Mobilfunknetzen. Aufgrund der hohen LTE Bandbreite können Sie auch gleich mehrere Geräte parallel verbinden. Egal, ob Notebook, Tablet, Smartphone – die FRITZ!Box 6890 LTE stellt all Ihren Mobilgeräten die höchstmögliche Datenrate für schnelles Surfen und flotte Downloads zur Verfügung.

AVM FRITZBox 7590_6590 und_6890 LTE

Die  FRITZ!Box 6890 LTE nutzt das erweiterte Mehrantennen-Verfahren (4×4 Multi-User-MIMO) für die optimale Verteilung der Bandbreite auf mehrere Geräte im Heimnetz. Da sie gleichzeitig im 2,4 GHz (WLAN N) und 5 GHz (WLAN AC) funkt, erreicht sie mit zwei WLAN-Netzen eine theoretische Geschwindigkeit von bis zu 2.533 MBit/s und gewährleistet eine höchstmögliche Netzwerkstabilität.
An die integrierte Telefonalage lassen sich Analog- und ISDN-Telefone sowie bis zu sechs DECT-Schnurlostelefone anbinden. Dank VoIP (Voice over IP) wird Ihr Smartphone im FRITZ!Box Heimnetzwerk zum vollwertigen Telefonersatz.

Smart Home Heizkörperregulierung mit AVM FRITZ!DECT 301

In Kombination mit dem neuen AVM FRITZ!DECT 301 macht die FRITZ!Box 6890 eine clevere Heizkörperregulierung möglich. AVM FRITZ!DECT 301 verfügt über ein innovatives E-Paper-Display, das durch seine gute Ablesbarkeit und geringen Energieverbrauch überzeugt. Über PC, Smartphone, Tablet oder über FRITZ!Fon können Sie die Heizung steuern, programmieren und die Raumtemperatur überwachen. Mit der AVM App oder im Browser funktioniert das auch unterwegs. Der Heizkörperregler kann an allen gängigen Heizkörperventilen installiert werden und die benutzerfreundliche Anleitung über das gut lesbare Display geht selbst für den Laien einfach von der Hand. Individuelle Zeitprogramme, Urlaubszeiten, Fenster-offen-Erkennung, Tastensperre und Kalkschutzfunktion komplettieren den Funktionsumfang des intelligenten Heizkörperregulierers AVM FRITZ!DECT 301.

Bewährte Multimedia Features

Selbstverständlich sind auch bei der FRITZ!Box 6890 LTE wieder zahlreiche Multimedia-Funktionen mit an Bord. An die schnellen USB 3.0-Ports schließen Sie Ihre Datenträger an und rufen die hierauf enthaltenen Daten direkt von jedem in das Netzwerk eingebundenen Gerät ab. Auf diese Weise können Sie Inhalte ganz einfach mit Familienmitgliedern teilen. Nutzen Sie die FRITZ!Box 6890 LTE als Ihre persönliche Multimedia-Zentrale, indem Sie Filme und Videos über das Netzwerk direkt auf TV, Tablet oder Smartphone streamen. Der AVM Router stellt die perfekte Multimedia-Plattform für IPTV, Video on Demand oder Streaming dar.

Sie sind nicht nur am Arbeitsplatz auf eine rasante Verbindung angewiesen, sondern möchten auch unterwegs keine Geschwindigkeitseinbußen in Kauf nehmen? Sie haben noch keinen mobilen Router? Dann ist die FRITZ!Box 6890 LTE eine interessante Option für Sie.

Weitere Details zur FRITZ!Box 6890 LTE in der Übersicht

Internetzugang

  • Internet wahlweise über integriertes LTE- oder DSL-Modem mit bis zu 300 MBit/s
  • Für alle gängigen Mobilfunknetze in Europa geeignet
  • Roaming-Unterstützung für Surfen in allen Mobilfunknetzen
  • Für alle DSL-Anschlussarten und -Geschwindigkeiten (IP und ISDN-/analoges Festnetz, VDSL und ADSL)
  • Internet-Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s über DSL durch VDSL-Supervectoring 35b
  • Sichere Internetnutzung durch voreingestellte Firewall
  • Sicherer Fernzugriff auf das Heim- oder Firmennetzwerk über VPN

WLAN

  • Mehr Performance, Flexibilität und stabilste Verbindungen durch gleichzeitiges WLAN AC + N (Dualband)
  • Ultraschnelle 1.733 MBit/s und stabilste Übertragung durch WLAN AC (5 GHz)
  • Schnelle 800 MBit/s und höchste Reichweite durch WLAN N (2,4 GHz)
  • Optimale Verbindung zu mehreren, gleichzeitig verwendeten WLAN-Geräten durch erweitertes Mehrantennen-Verfahren (MU-MIMO)
  • Sichere WLAN-Verschlüsselung nach WPA2-Standard, individuelles Kennwort bereits werkseitig aktiviert
  • Einfache und sichere Anmeldung neuer WLAN-Geräte im Heimnetz per Tastendruck (WPS)
  • Komfortabler und sicherer WLAN-Gastzugang ohne Zugriff auf das private Heimnetz

Anschlüsse

  • 1 leistungsstarker USB 3.0-Anschluss für Speichermedien (NAS) und Netzwerkdrucker
  • 4 ultraschnelle Gigabit-LAN-Anschlüsse für Computer, Fernseher und andere Netzwerk-Geräte
  • Gigabit-WAN-Anschluss für die Anbindung an Kabel- oder Glasfasermodems
  • analoger Anschluss, 1 ISDN-S0-Anschluss
  • SIM-Karten-Slot
  • 2 SMA-Anschlüsse zum Anschrauben von Mobilfunkantennen
AVM FRITZ!Box 6890 LTE (20002817)
AVM FRITZ!Box 6890 LTE (20002817)
ArtNr: 3801129D
Die FRITZ!Box 6890 LTE von AVM ist der erste Router, der sich sowohl an DSL-Anschlüssen als auch in Mobilfunknetzen einsetzen lässt. Für die Verbindung zum Internet stehen wahlweise ein integriertes 4G-/3G-Modem oder ein ...

3 thoughts on “AVM FRITZ!Box 6890 LTE vereint DSL-Anschluss und Mobilfunknetz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.