Mit AVM FRITZ!DECT 200 und dem FRITZ!Powerline 510E Set einfach das Heimnetz über die Steckdose erweitern

Von | 25. Januar 2013

Die neuesten Steckdosenadapter von AVM FRITZ!DECT 200 und FRITZ!Powerline 510E Set bieten Ihnen eine schnelle und einfache Lösung für den Ausbau Ihres Heimnetzwerkes. Beide Gerätetypen sind ab Werk verschlüsselt, wodurch der sofortige Einsatz ermöglicht wird.

Die Steckdosenadapter FRITZ!Powerline 510E verbinden alle netzwerkfähigen Geräte in Ihrem Haushalt, um den Datentransfer zu beschleunigen und eine gemeinsame Nutzung der Dateien zu erleichtern. Statt aufwändiger Vernetzung und zeitraubenden Datenaustausch über externe Speichermedien nutzen die an die Steckdose angeschlossenen Geräte das bestehende Stromnetz für den Datentransfer. Die 500 MBIT/s schnelle Übertragungsrate steigert die Übertragungsgeschwindigkeit und ermöglicht auch über größere Entfernung eine zuverlässige Verbindung zwischen FRITZ!Powerline 510E Steckdosen. Das Set besteht aus zwei identischen Adaptern, die beliebig erweitert werden können, um diverse Geräte, wie PC, Drucker, TV, Blu-ray-Player etc., miteinander zu verbinden. Zur Inbetriebnahme müssen die Adapter nur mit den mitgelieferten Netzwerkkabeln an die FRITZ!Box und ein weiteres Gerät angeschlossen werden und sind so innerhalb weniger Minuten betriebsbereit.

AVM FRITZ!DECT 200

AVMs FRITZ!DECT 200 Steckdosenadapter verbindet erstmals das Heimnetzwerk direkt mit dem Smart-Phone und wurde speziell für diesen Einsatz entwickelt. Der Adapter ermöglicht es Ihnen bis zu 200 Geräte in ihrem Haushalt manuell oder automatisch ein- und auszuschalten und das auch von unterwegs über das Internet. Durch die Verknüpfung mit Ihrem Kalender oder eine zeitliche Voreinstellung werden Ihre Geräte gesteuert und Ihren individuellen Gewohnheiten angepasst. Dies hilft Ihnen auch beim Stromsparen. Um den Energieverbrauch in Ihrem Haushalt zu überwachen, zeichnet die AVM FRITZ!DECT 200 außerdem den Verbrauch aller integrierten Geräte auf. Durch die eingebaute Steckdose geht kein Anschluss verloren. Der Adapter wird kabellos mit der FRITZ!Box verbunden und kann über PC, Smartphone oder Tablet bedient werden. Die Steuerung und Kontrolle erfolgt über die bewährte browserbasierte Benutzeroberfläche der FRITZ!Box.

AVM FRITZ!DECT 200 und AVM FRITZ!Powerline 510E Set sind bei Jacob Elektronik zu gewohnt guten Konditionen zu erhalten.