Author Archives: Lukas Hackbarth

Netgear Orbi – hier bleibt die Geschwindigkeit nicht auf der Strecke

Von | 20. August 2017

Wenn Ihr Drahtlosnetzwerk nicht flächendeckend mit starkem Wifi-Signal abgedeckt ist, kommt es sehr schnell zu Verlusten der Bandbreite. In diesem Fall kann ein WLAN-Repeater oder Extender jedoch nicht zwangsläufig Abhilfe schaffen. Durch seinen Einsatz wird zwar die Reichweite des Netzwerks effektiv erhöht, worunter in der Regel aber die Bandbreite leidet. Daher erzielt der Einsatz eines Repeaters nicht immer den erwünschten Erfolg. Darüber hinaus sind diese Geräte nicht gerade ein Augenschmaus. Häufig werden Sie deshalb hinter Möbelstücken versteckt, was wiederum abermals den Empfang verschlechtern kann. Besser funktioniert die Signalverstärkung innerhalb von Mesh-Netzwerken. Die genannten Nachteile merzt Netgear mit dem auf Mesh basierenden orbi System aus. Dieses beinhaltete zum einen den Router, zum anderen einen Satelliten. Zusammen sollen beide bis zu 350 Quadratmeter mit WLAN abdecken können.

Netgear orbi

orbi Satellit und orbi Router

Was ist ein drahtloses Mesh-Netzwerk?

Ein Mesh WLAN wird auch als vermaschtes Netzwerk bezeichnet. Für gewöhnlich funken Router im 2,4 und 5 GHZ Frequenzbereichen. Die neuen Mesh Geräte nutzen zusätzlich ein drittes Funkmodul, mithilfe dessen sie sich untereinander vermaschen. Dadurch werden die Signale nicht abgeschwächt, sondern in vollem Umfang weitergeleitet.

Hübsch verpackte High-End-Router-Technik

Das erste, was einem beim Anblick des orbi ins Auge fällt, ist wahrscheinlich das schicke, zeitlose Design. Die Optik von orbi ähnelt einer edlen Vase und das Gerät fügt sich mit seiner farbigen Status-LED nahtlos in die modern eingerichtete Wohnung ein. In dieses hübsche Gewandt packt Netgear allerhand High-End-Router-Technik. Ein Triband AC 3000 Router mit 6 leistungsstarken Antennen (1 Gigabit) verteilt Daten sowohl im 5- als auch im 2,4 GHz-Netz im n- beziehungsweise ac-Standard.

Netgear orbi

Das Netgear orbi System knapp erklärt

Der orbi Router kommuniziert mit dem orbi Satelliten über ein separates 5 GHz Netz, um die Bandbreite der im Netzwerk eingebundenen Geräte bei der Signalverteilung nicht zu reduzieren. Die komplette Bandbreite Ihres Internetanschlusses kann also weitergeleitet werden und geht nicht auf dem Weg zwischen Router und Extender verloren. orbi erstellt lediglich eine einzige Single SSID. Die Geräte müssen sich daher bei der Einwahl nicht zwischen zwei Netzen entscheiden, wodurch Verbindungsprobleme vermieden werden. In vielen Fällen kann die vom DSL-Anbieter versprochene Geschwindigkeit über WLAN nicht erreicht werden. Ist diese Ausgangsgeschwindigkeit zu niedrig, kann der orbi diese sogar erhöhen und ein ähnliches Tempo wie über das Netzwerkkabel erreichen. Am Satelliten befinden sich auch noch 4 LAN-Anschlüsse, das teurere Modelle bietet ein USB-Port zum Anschluss von Datenträgern.

Netgear orbi

Einfache Einrichtung und komfortable Steuerung

Der orbi Router wird ganz einfach an Ihren bisher genutzten Router angeschlossen und der Satellit auf mittlerer Strecke zum gewünschten Empfangsbereich platziert. Über Smartphone, Tablet oder Computer erstellen Sie in wenigen Minuten einen kostenlosen Netgear Account. Anschließen können Sie sich mit dem orbi WLAN verbinden und dieses konfigurieren. Am einfachsten geschieht dies per App für iOS oder Google Play. Mit dieser können Sie auch den Status des Routers und vom Satelliten abrufen. Eine übersichtliche Oberfläche zeigt an, welche Geräte sich gerade innerhalb des Netzwerks befinden. Wer erweiterte Einstellungen vornehmen möchte, greift mit dem Computer auf die webbasierte Oberfläche zu.

Für wen lohnt sich das orbi-System?

Das Netgear orbi WiFi System kommt für alle in Betracht, die die Reichweite ihres Drahtlosnetzwerks einfach erweitern möchten, ohne dabei an Geschwindigkeit einbüßen zu müssen. Sie können das Signal beispielsweise ohne Verlust der Bandbreite vom Keller auf den Dachboden senden oder ein Grundstück komplett mit WLAN abdecken.
Auch im Smart Home Bereich kann das Orbi System seine Stärken voll ausspielen. Da hier meistens viele Geräte in das Netzwerk eingebunden werden, profitiert der Nutzer besonders von der verlustfreien Übertragung.

Selbstverständlich dient Netgear orbi auch Unternehmenszwecken. Innerhalb von Großraumbüros oder Lagerhallen erstellen Sie im Handumdrehen ein professionelles Drahtlosnetzwerk, das auch sämtliche Sicherheitsrichtlinien eines Funknetzwerks gerecht wird. Das orbi System ist zugegebenermaßen nicht ganz billig, hierfür bietet Netgear allerdings auch eine unerreichte Datenübertragung, die andere Geräte in dieser Form nicht erzielen können.

 

WD BLUE 3D NAND – schnelle SATA-SSD mit hoher Speicherkapazität

Von | 20. August 2017

Noch nicht allzu lange ist es her, als Western Digital mit der WD BLUE seine erste SSD vorstellte. Bereits dieses Modell bietet sehr hohe Leistungen und ist nicht zuletzt aufgrund des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses die perfekte SSD für den Mainstream. Nun ist die WD BLUE auch in einer Variante mit 3D NAND Speicher erhältlich.

3D NAND bringt viele Vorteile

Während die WD BLUE der Vorgängergeneration noch mit TLC 2D NAND ausgestattet ist, setzt Western Digital bei der WD BLUE 3D NAND auf einen anderen Flash-Speicher. Die Speicherzellen werden bei 3D-V-NAND in vertikalen Schichten übereinander gestapelt. Das bringt vielerlei Vorteile. Durch diese Anordnung ist es möglich, das Verhältnis zwischen Speicherdichte und Volumen zu optimieren. Das macht sich bemerkbar: die WD BLUE 3D NAND weist mit 2 Terabyte eine extrem hohe Speicherkapazität auf. Damit gehört sie zu den wenigen SSDs, die derzeit eine solch hohe Speicherkapazitäten aufweisen können.

Durch weniger Interferenzen zwischen den Zellen ist sie noch zuverlässiger. Desweitern ist 3D NAND wesentlich stromsparender. Im Vergleich zum Vorgängermodell ist die Leistungsaufnahme der neuen WD BLUE bis zu 25 Prozent geringer. Das macht sich vor allem bezahlt, wenn Sie die WD BLUE 3D NAND im Notebook nutzen. Der Akku wird hierbei vom geringeren Stromverbrauch profitieren und höhere Laufzeiten erzielen.

High Capacity

WD BLUE 3D NAND – Leistung für anspruchsvolle Anwendungen

Superior performance for high-end computing

Von der hohen Leistung der WD BLUE 3D NAND profitieren sämtliche Anwendungen. Egal, ob High-End-Gaming, anspruchsvolle Multimedia-Anwendungen, Bild- und Videobearbeitung oder rechnerunterstütztes Konstruieren (CAD). Die 3D NAND-Technologie erreicht neben der schnellen Leserate von 560 MB/s auch vor allem eine mit bis zu 530 MB/s sehr hohe Schreibleistung. Hieraus resultieren sehr schnelle Kopiervorgänge sowie optimierte Ladezeiten von Anwendungen und Betriebsystem. Mit einer mittleren Betriebsdauer von 1,75 Millionen Stunden erreicht die WD BLUE 3D NAND eine lange Lebensdauer und verkraftet dabei bis zu 500 TB geschriebene Daten. Daher  eignent sie sich perfekt zum langfristigen Speichern von Daten.

Enhanced power efficiency
Die WD SSD-Dashboard Software ist ein Analyse-Tool, mit welchem Sie zahlreiche Paramteter wie beispielsweise Kapazitätsauslastung oder Betriebstemperatur überwachen. Darüber hinaus ist es mithilfe dieser Software möglich, Laufwerke zu klonen und Systemabbilder zu erzeugen, um Daten zu retten und das Betriebssystem wiederherzustellen.

Die WD BLUE 3D NAND ist im gängigen 2,5 Zoll sowie im winzigen M.2 Formfaktor erhältlich. An Speicherkapazität stehen wahlweise 250, 500, 1.000 oder 2.000 GB zur Wahl. Alle Modelle können über SATA 3 (6GB/s) angebunden werden.

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 High-End-Mainboard für Hardware-Enthusiasten

Von | 18. August 2017

Das Gigabyte Aorus X299 Gaming 9 ist das passende Board für jeden Profi-Zocker, dessen System auf der leistungsfähigen Kaby-Lake-Mikroarchitektur von Intel basiert. Es zählt zu den ersten Mainboards mit dem neuen Sockel LGA 2066 und X299-Chipsatz. Seiner Preisklasse entsprechend, ist das GIGABYTE Aorus X299-Gaming 9 mit jeder Menge Features versehen. Welche Eigeschalten rechtfertigen also den hohen Preis?

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Die X299-Plattform

Das GIGABYTE AORUS X299 Gaming 9 ist das optimale Mainboard für professionelle Gaming-PCs mit den neuen und leistungsstarken Intel Core-X Prozessoren. Durch die Intel Optane™ Speichertechnologie und gleich acht DDR4 4.333 MHz Slots erreichst du eine ungeahnte Performance.

Intel Turbo Boost 3.0 & DDR4 XMP

Das GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 unterstützt die Intel Turbo Boost 3.0 Technologie. Diese ermöglicht eine bedarfsorientierte, dynamische Erhöhung der Taktfrequenz ganz ohne zutun. Der Intel Turbo Boost aktiviert sich selbstständig, sobald das Betriebssystem nach mehr Leistung verlangt. Durch die Intel Turbo Boost 3.0 Technik könnt ihr die Performance der Single-Thread-Performance um mehr als 15 Prozent steigern.
Mit Intel Extreme Memory Profile (Intel XMP) macht ihr euren schnellen DDR4 RAM noch schneller. Dual-Channel-RAM kann somit auf bis zu 4.333 MHz übertakten, woraus extrem hohe Schreibraten resultieren.

Smart Fan 5
GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Das intelligente Smart Fan 5 Belüftungssystem optimiert das Zusammenspiel zwischen Mainboard und Lüfter. Mit bis zu neun Temperatursensoren und acht Anschlüssen für Lüfter und Wasserkühlungen lässt sich die ultimative Kühllösung realisieren. Mit Fan Stop kann jeder Lüfter vollständig stoppen, wenn die Temperatur über einen gewissen Schwellenwert steigt. Welcher Fan stoppt, bestimmen die integrierten Thermosensoren entweder automatisch oder der Benutzer selbst.
Übernehme auch die volle Kontrolle über deine Wasserkühlung! Smart Fan 5 erhält durch die Hybrid-Fan-Pin-Header oder externe Thermistor-Sensoren fortwährend Informationen über Durchfluss- und Wassertemperaturen. Die Parameter lassen sich jederzeit einsehen. Alle Hybrid-Fan-Header erkennen automatisch, ob es sich um einen Lüfter oder die Pumpe mit unterschiedlichem PWM- oder Spannungsmodus handelt. Hochstrompumpen werden mit bis 3 Ampere versorgt und der Überstromschutz gewährleistet einen sicheren Betrieb.

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Vielfältige Übertaktungsmöglichkeiten finden sich im patentierten GIGABYTE UEFI Dual BIOS. Es ist in der Lage, Ausfallzeiten zu verhindern, da bei Fehlfunktionen direkt auf ein Backup zugegriffen werden kann. Dank AORUS Q-Flash Plus lässt sich das BIOS auch ohne installierte CPU oder RAM-Module per USB-Stick flashen. Spezielle Spannungswandler sorgen mit höherer Effizienz und niedrigeren Temperaturen für eine lange Lebensdauer und niedrigen Stromverbrauch. Die beschichteten Widerstände sind weitaus korrosionsbeständiger als bisher, zusammen mit dem Ultra Durable Design und dem Schutz vor Spannungsspitzen ist das GIGABYTE AORUS X299 Gaming 9 höchst zuverlässig und langlebig.

GIGABYTE System Information Viewer

Die System Information Viewer Software ist die Überwachungszentrale des gesamten Gaming-Systems. Hier habt ihr Zugriff auf den aktuellen Systemstatus und könnt alle Infos zu jeder Komponente einsehen. Egal, ob CPU, Grafikkarte, Lüfter, Wasserkühlung oder Uhr – jedes Bauteil wird vollständig getrackt.

 GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 boostet Sound und VR-Anwendungen

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9
Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal ist die neue Soundlösung. GIGABYTE hat sich nämlich nicht nur um die Optimierung von Rechenkraft und Grafikleistung gekümmert, sondern verwöhnt auch Audiophile durch spezielle Audiochips mit einem Klangerlebnis der Extraklasse. Hinter diesem Chip steckt ein Digital/Analog-Konverter (DAC) der Serie ES9018, der für besonders klaren Klang sorgt. In Kombination mit dem Verstärker (AMP) OPA1622 von Texas Instruments wird das Sounderlebnis intensiviert. Selbstverständlich ist das Mainboard von GIGABYTE mit seinen vielen Anschlüssen VR Ready und kann die Leistung mit der passenden Hardware optimieren.
GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

RGB Fusion lässt euren PC erstrahlen
GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Neben den technischen Finessen ist es insbesondere das spektakuläre Erscheinungsbild des markanten GIGABYTE Aorus X299-Gaming 9, was das Interesse vieler Gamer weckt. Wie es sich für ein anständiges Gaming-Mainboard schickt, bietet auch das Aorus Gaming 9 ein umfangreiches LED-Beleuchtungssystem. GIGABYTE RGB Fusion lässt eure komplette Hardware in voller Pracht erstrahlen. Die neu konzipierte Lichtanlage eröffnet dem Nutzer vielfältige Möglichkeiten, mit denen das Lichterspiel individuell auf die einzelnen Hardwarekomponenten abgestimmt werden kann. Die RGB Fusion Software verfügt über eine beeindruckende Liste an Beleuchtungsoptionen, die mit wenigen Mausklicks zugänglich sind. Der Advanced Mode bietet die Möglichkeit, mehrere unabhängige Zonen unterschiedlich zu beleuchten.  Mit RGB Fusion bleibt auch die kompatible Hochleistungsgrafikkarte nicht im Schatten und fügt sich nahtlos in die eindrucksvolle Gesamtbeleuchtung ein.

Genügend Anschlussmöglichkeiten – extern wie intern

An der I/O-Blende sitzen zahlreiche externe Anschlüsse, an die Sie alle Ihre Peripheriegeräte anschließen: 4x USB 3.0, 5x USB 3.1 (Gen 1), 1x PS/2, 2x Ethernet (LAN) und 5x 3,5mm Klinke. USB 3.1 Gen2 Typ-C und A-Anschlüsse ermöglichen den flotten Datenaustausch mit angeschlossenen Peripheriegeräten.

GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9

Ein Intel Gigabit LAN-Port sowie ein Killer E2500 LAN-Port und schnelles Killer 1535 Wireless-AC mit zwei MMCX Antennenanschlüssen sorgen für noch mehr Speed im Drahtlosnetzwerk. Die automatische Priorisierung der Netzwerkprozesse optimiert die Verbindung und macht das WLAN noch stabiler.

An internen Schnittstellen finden sich unter anderem:

  • 8x SATA (gesamt)
  • 8x SATA (6Gb/s)
  • 4x USB 2.0
  • 4x USB 3.0
  • RAID: 0/1/5/10
  • Thunderbolt 2 AIC (5-Pin Header)
  • 2x RGB-Header
  • TPM-Header
  • 2x CPU-Lüfter 4-Pin
  • 6x Gehäuselüfter 4-Pin
  • Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 1x 8-Pin EPS12V

Weiterhin könnt ihr bis zu 3 der winzig M.2 SSD an die extrem schnellen PCI Express Ports 3.0 anbinden. In Kombination mit dem NVMe-Protokoll kann eine extrem hohe Datentransferrate von knapp 4 GB/s erzielt werden. Das Aorus ist mit insgesamt acht DIMM-Slots für DDR4-Arbeitsspeicher ausgestatten. Hierdurch wird eine Maximalkapazität von 128 GB RAM möglich.

Zusammenfassung: mehr Gaming-Mainboard geht nicht

Das GIGABYTE AORUS Gaming 9 bietet das optimale Fundament für den Aufbau eines ultimativen Gaming-PCs. Wer alle Optionen des Boards voll ausschöpft, kreiert ein System, das seinesgleichen sucht. Die neuesten Hochleistungs-CPUs von Intel, übertakteter DDR4 RAM, umfangreiche Anschlussmöglichkeiten für Grafikkarten und SSDs, ein außergewöhnliches Kühlsystem mit vollständiger Transparenz und Kontrolle – das alles und noch viel mehr macht das GIGABYTE Aorus X299 Gaming 9 zum Referenzmodell für Gaming-Enthusiasten.

Geht mit dem Intel Ice Lake die Sonne auf?

Von | 17. August 2017

Bringt Intel am 21. August 2017 Licht ins Dunkle? An diesem Tag wird der renommierte Chiphersteller in den USA gleich mehrere neue Prozessoren präsentieren. Zeitgleich wird sich dort der Himmel aufgrund einer Sonnenfinsternis komplett verdunkeln. Noch eine Stunde vor diesem spektakulären Ereignis werden die neuen Chips vorgestellt. Ein gutes Omen?

Intel Coffee Lake – sechs Kerne für den Desktop-PC

Endlich ist es soweit – Intel macht seine Hexacore-Prozessoren mit den neuen Coffee CPUs auch für den Privatgebrauch salonfähig. Bisher kamen Sechskerner von Intel hauptsächlich in Workstations und Servern zum Einsatz. Diese Chip-Serie basiert auf einer konsequenten Weiterentwicklung der Kaby-Lake-Prozessoren. Die vier neuen Coffee Lake CPUs werden noch im 14-Nanometer-Verfahren gefertigt und weisen dieselbe Strukturbreite wie die Vorgängergeneration auf. Das Top-Modell dieser Reihe wird der Core i7 8700K sein, welcher Ryzen 7 1700X sowie Intel Core i7-7700K etwas überlegen sein soll. Obwohl die Coffee Lakes den Sockel LGA 1151 nutzen, wird vermutlich ein neues Mainboard mit Z730 statt Z270-Chipsatz Voraussetzung sein.

Ice Lake

Ice Lake – Intels neuer Sonnenschein?

Noch spannender als Coffee Lake wird vermutlich die Vorstellung der komplett neuen Prozessorengeneration, die auf den Namen Intel Ice Lake lautet. Die Ice Lake CPUs sind die Nachfolger der Intel Core Prozessorfamilie der 8. Generation (Coffee/Cannon Lake). Im Gegensatz zu den Coffee Lake CPUs setzt Intel bei Ice Lake auf ein anderes Fertigungsverfahren. Das sogenannten FinFET-10nm+-Verfahren erhöht die Dichte der Transistoren. Hierdurch soll die Leistung gegenüber Coffee Lake um bis zu 25 Prozent gesteigert werden. Auch der Stromverbrauch wird sich dadurch reduzieren. Wird die gleiche Leistung abverlangt, soll sich der Stromverbrauch des Intel Ice Lake um 45 Prozent verringern. Daher könnten abgewandelte Ice Lake Prozessoren für Notebooks eine durchaus interessante Option darstellen. Auch AMD versucht derzeit sein Fertigungsverfahren zu verfeinern. Die zukünftigen Ryzen Prozessoren mit Zen-Architektur sollen sogar im 7nm-Verfahren hergestellt werden.

Auf der Facebook Page von Intel könnt ihr die Präsentation im Live-Stream mitverfolgen. Weiterführende Infos findet ihr im Intel Newsroom.

 

Lenovo V320-17 – starke Leistung für Ihr Unternehmen

Von | 16. August 2017

Mit einem Notebook unterwegs genauso produktiv arbeiten wie am Arbeitsplatz im Büro? Mit dem Lenovo V320-17 ist das überhaupt kein Problem, denn es ist speziell für unternehmerische Zwecke konzipiert. Edles Design, performante Hardware, viele Anschlussmöglichkeiten, hohe Sicherheitsstandards sowie eine gute Ergonomie sind die Punkte, die ein waschechtes Business Notebook ausmachen. Kann das Lenovo V320-17 diese Kriterien erfüllen?

Edles Design

Das edle Lenovo V320-17 ist vollgepackt mit neuester Technik und dennoch vergleichsweise kompakt und mobil. Das schlanke Gehäuse und der recht dünne Displayrahmen verleihen dem Lenovo V320-17 eine moderne Optik. Durch dieses optimierte Verhältnis zwischen Gehäusegröße und Arbeitsfläche ist es Lenovo gelungen, ein großes 17 Zoll Display in einem Notebook unterzubringen, das gerade einmal 41,8 Zentimeter breit, 29,3 cm tief und 2,49 cm flach ist.

Hardware für professionelle Anwendungen

Nichts ist schlimmer für den Business User als lästige Wartezeiten. Anspruchsvolle Anwendungen erfordern anspruchsvolle Hardware. Diese kommt im Lenovo V320-17 definitiv zum Einsatz. Doch nicht jedes Unternehmen arbeitet mit denselben Anwendungen. Daher geht Lenovo auf diese unterschiedlichen Bedürfnisse ein und stellt Ihnen gleich vier leistungsstarke Prozessoren zur Wahl:

Prozessor Core™ i7-7500U Core™ i5-7200U Core™ i3-6006U Pentium 4415U

Der Büromitarbeiter, der vorwiegend viele unterschiedliche Office-Anwendungen nutzen, greift zum günstigen Pentium 4415U. Der Intel Core ™ i7-7500U verrichtet selbst höchst anspruchsvolle Arbeiten wie Bild- und Videobearbeitung oder professionelle Datenanalysen zuverlässig. Die beiden optionalen Grafikkarte NVIDIA® GeForce 920MX oder GeForce 940MX mit 2/4 GB GDDR5-RAM können komplexe Grafiken generiert.

https://www.intel.de/content/dam/products/hero/foreground/processor-badge-7th-gen-core-family-16x9.png.rendition.intel.web.320.180.pngNeben dem schnellen Prozessor spielt selbstverständlich auch das Speichermedium eine bedeutsame Rolle für eine flotte Performance. Daher spendiert Lenovo dem V320-17 eine bis zu 512 Gigabyte große SSD, die schnelle Bootvorgänge und kurze Ladezeiten sicherstellt. Damit auch alle Ihre Daten auf dem Notebook Platz finden, können Sie darüber hinaus auch auf eine HDD zugreifen (1 oder 2 Terabyte). Auf dieser speichern Sie Ihre großen Datenarchive. Das V320-17 können Sie mit bis zu 16 Gigabyte des schnellen und energieeffizienten DDR4 Arbeitsspeicher bestücken. Mit dieser starken Hardware gerät das Lenovo V320-17 im Arbeitsalltag zu keinem Zeitpunkt ins Stocken. Dank der hohen Erweiterbarkeit ist das Lenovo V320-17 besonders zukunftssicher und für sämtliche Aufgaben gerüstet.

Produktivität durch Ergonomie

Selbstverständlich nehmen auch ergonomische Gesichtspunkte einen wichtigen Aspekt bei der Wahl des passenden Business Notebook ein. Das Lenovo V320-17 schont Ihre Augen dank seines übersichtlichen und scharfen 17 Zoll Anti-Reflexions-Displays. Diese löst wahlweise in HD+ oder Full HD auf und leuchtet mit bis zu 300 Candela sehr hell. Deshalb kann es auch im Freien noch gut abgelesen werden. Dank der hohen Übersicht lässt es sich mit dem Notebook produktiv arbeiten und dabei ist es zugleich verhältnismäßig kompakt. Es passt in jeden Rucksack und lässt sich gut transportieren. Das große Displays ermöglicht eine angenehme Arbeitsweise wie an einem externen Monitor und erhöht Ihre Produktivität ungemein. So können Sie beispielsweise mehrere Anwendungen in mehreren Fenstern parallel öffnen, ohne dass die Übersicht verloren geht. Die Displaygröße stellt einen guten Kompromiss zwischen Arbeitsproduktivität und Mobilität dar. Sie haben also stets einen vollwertigen Desktop-PC-Ersatz unterwegs mit dabei.

Lenovo V320-17IKB 81AH - Core i5 7200U / 2,5 GHz - Win 10 Pro 64-Bit - 8GB RAM - 256GB SSD + 1TB HDD - 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD) - GF 920MX / HD Graphics 620 - Wi-Fi, Bluetooth - Iron Gray (81AH0038GE)
Lenovo V320-17IKB 81AH (81AH0038GE)
ArtNr: 3700360D
  • Core i5 7200U / 2,5 GHz
  • Win 10 Pro 64-Bit
  • 8GB RAM
  • 256GB SSD + 1TB HDD
  • 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD)
Lenovo V320-17IKB 81AH - Core i7 7500U / 2,7 GHz - Win 10 Pro 64-Bit - 8GB RAM - 256GB SSD + 1TB HDD - 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD) - GF 940MX / HD Graphics 620 - Wi-Fi, Bluetooth - Iron Gray (81AH0037GE)
Lenovo V320-17IKB 81AH (81AH0037GE)
ArtNr: 3700361D
  • Core i7 7500U / 2,7 GHz
  • Win 10 Pro 64-Bit
  • 8GB RAM
  • 256GB SSD + 1TB HDD
  • 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD)

Genauso wichtig wie ein qualitativ hochwertiges Display sind die Bedienelemente. Die ergonomisch ausgelegte Tastatur mit großzügigem Layout und guten Druckpunkten und das reaktionsschnelle Touchpad realisieren dieselbe Arbeitsweise wie am herkömmlichen PC. Arbeiten Sie unterwegs so professionell und effizient wie am Desktop-PC im Büro. Sei es während der Zugfahrt auf Geschäftsreise, in der U-Bahn oder im Park – das Lenovo V320-17 macht flexibles Arbeiten möglich. Egal wann, wo und wie.

Das Lenovo V320-17 zeigt sich anschlussfreudig und ist sicher

In Unternehmen werden viele unterschiedliche Geräte wie Drucker, Projektoren, Lautsprecher und viele weitere genutzt. Daher verfügt das Lenovo V320-17 über alle wichtigen Anschlussarten:

2 x USB3.0,

1x USB3.0 (Typ C)

HDMI RJ-45
Netzwerkstecker
Audio-Kombianschluss 4-in-1-Lesegerät für Speicherkarten (SD, SDHC, SDXC, MMC)

Darüber hinaus steht Ihnen ein DVD-Rambo Laufwerk zur Verfügung.
In unserer heutigen Digitalwelt sind Unternehmen Angriffsziel Nummer eins von Hackern und Datendieben. Das Lenovo V320-17 bietet in dieser Hinsicht soft- sowie hardwarebasierte Schutzfunktionen. Mithilfe eines optionalen Lesegeräts können Sie sich per Fingerabdruck einlogge. Das Lenovo V320-17 verfügt außerdem über einen sogenannten Kensington Lock Anschluss. Mithilfe eines optional erhältlichen Kensington Schlosses können Sie Ihr Notebook beispielsweise an schwere Einrichtungsgegenstände wie Tische anketten und es damit vor Diebstahl schützen. Softwareseitig werden Ihre sensiblen Daten durch TPM 2.0 (Trusted Plattform Module) vor Manipulation durch unbefugte Dritte geschützt.

Das Lenovo V320-17  ist Ihr professionelles Business Notebook, das den hohen Anforderungen moderner Geschäftsprozesse optimal gerecht wird. Dank der starken und erweiterbaren Hardware ist das Notebook zukunftssicher und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis macht sich insbesondere bei der Anschaffung von vielen Geräten bezahlt. Durch all diese Ausstattungsmerkmale ist das Lenovo V320-17 ein perfekter Begleiter, der Ihnen unterwegs eine äußerst komfortable Arbeitsweise ermöglicht

Lenovo V320-17IKB 81AH - Core i5 7200U / 2,5 GHz - Win 10 Pro 64-Bit - 8GB RAM - 256GB SSD + 1TB HDD - 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD) - GF 920MX / HD Graphics 620 - Wi-Fi, Bluetooth - Iron Gray (81AH0038GE)
Lenovo V320-17IKB 81AH (81AH0038GE)
ArtNr: 3700360D
  • Core i5 7200U / 2,5 GHz
  • Win 10 Pro 64-Bit
  • 8GB RAM
  • 256GB SSD + 1TB HDD
  • 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD)
Lenovo V320-17IKB 81AH - Core i7 7500U / 2,7 GHz - Win 10 Pro 64-Bit - 8GB RAM - 256GB SSD + 1TB HDD - 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD) - GF 940MX / HD Graphics 620 - Wi-Fi, Bluetooth - Iron Gray (81AH0037GE)
Lenovo V320-17IKB 81AH (81AH0037GE)
ArtNr: 3700361D
  • Core i7 7500U / 2,7 GHz
  • Win 10 Pro 64-Bit
  • 8GB RAM
  • 256GB SSD + 1TB HDD
  • 43,9 cm (17.3") IPS 1920 x 1080 (Full HD)

Sommeraktion: Die Grafikkarte – ein Monster!

Von | 25. Juli 2017

Die AORUS GTX 1080 Ti Waterforce Waterblock Xtreme kommt ab Werk mit einem vorinstallierten Kupferkühlblock für Kompaktwasserkühlungen. Das High-End-Modell von Gigabyte lässt sich ganz einfach extrem hoch übertakten und stellt die ideale Plattform für VR-Gamer dar.

Besonderer Kupferkühlkörper

Die AORUS GeForce GTX 1080 Ti Waterforce Waterblock Xtreme bietet eine-Kühllösung für alle kritischen Schlüsselkomponenten der Grafikkarte. Nicht nur die GPU wird gekühlt, sondern auch die Speicherblöcke des VRAMs sowie die Spannungswandler (MOSFET) der Grafikkarte.

http://www.gigabyte.de/FileUpload/Global/KeyFeature/720/img/10.gif

Eine große Kupferplatte an Vorder- und Rückseite hat direkten Kontakt zu diesen empfindlichen Bauteilen. Sie verteilt die entstehende Wärme gleichmäßig und die optimierte Flüssigkeitsströmung des Wasserblocks leitet die Hitze ohne Geräusche ab. In Kombination mit der 12 + 2 Phasen Stromversorgung, den Kondensatoren und den verbauten Spulen ermöglicht das einen stabilen Betrieb selbst bei extrem übertakteten Systemen.

Die LED-Beleuchtung kann bis zu 16,8 Millionen Farben darstellen und beherrscht viele unterschiedliche Lichteffekte. Mithilfe der RGB-Fusion-Software können Sie die Beleuchtung auch individuell anpassen.

Optimiert für VR-Anwendungen

Beruhend auf der revolutionären NVIDIA Pascal Architektur bietet Ihnen die AORUS Grafikkarte ein unglaubliches Spielerlebnis. Diese Premium-Grafikkarte von Gigabyte taktet im Boost-Modus mit bis zu 1.721 Megahertz. Übertaktet kann sie sogar bis zu 1.746 MHz erreichen. Die GPU verfügt über 3584 Shadereinheiten und der 11 Gigabyte große GDDR5X VRAM taktet im Gaming Modus mit bis zu 11.232 MHz. Die AORUS GeForce GTX 1080 Ti Waterforce WB unterstützt Auflösungen bis zu 8K und eignet sich daher ideal für Virtual Reality Gaming.

http://www.gigabyte.de/FileUpload/Global/KeyFeature/720/img/vr_2.pngDaher passt es auch ins Bild, dass die AORUS speziell für diesen Zweck einen zusätzliche Front- sowie über 2 HDMI-Anschlüsse an der Hinterseite besitzt. Hierdurch können Sie ein VR-Gerät und bis zu 2 HDMI-Monitore gleichzeitig anschließen und müssen somit nicht andauernd umstecken.

http://www.gigabyte.de/FileUpload/Global/KeyFeature/720/img/vr_4.png

VR-Zocker und 4K-Gamer kommen also mit der AORUS GeForce GTX 1080 Ti Waterforce WB voll auf ihre Kosten.

Datenblatt

Produktbeschreibung Gigabyte AORUS GeForce GTX 1080 Ti WB Xtreme 11G
Gerätetyp Grafikkarten
Bustyp PCI Express 3.0 x16
Grafik-Engine NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti
Speicher 11 GB GDDR5X
Core Clock 1632 MHz
Boost-Clock 1746 MHz
Effektive Memory Clock 11.448 GHz
Speicherschnittstelle 352-bit
Max Auflösung 7680 x 4320
Anzahl der max. unterstützten Bildschirme 4
Schnittstellen DVI-D (Dual-Link)
3 x DisplayPort
3 x HDMI
API-Unterstützung DirectX 12, OpenGL 4.5
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 5.5 cm x 29.3 cm x 14.2 cm

Sommeraktion: Die Kühlung – perfekte Symbiose von Luft und Wasser

Von | 24. Juli 2017

Zur Kühlung unseres Aktions-PCs haben wir uns für eine Kombination aus Custom-Wasserkühlung und besonders leiser Luftkühlung der Radiatoren entschieden. So arbeiten mit der Wasserkühlung von EKWB insgesamt fünf der ultraleisen be quiet! Silent Wings 3 in unserem System. Welche Komponenten wir im Detail verbauen, zeigen wir euch hier!

EK Water Blocks EK-Supremacy EVO (3831109800065)
EK Water Blocks EK-Supremacy EVO (3831109800065)
ArtNr: 2132148D
Technische Details Lüfter Nicht Heizung Nicht Zweck Prozessor Unterstützte Prozessorsteckplätze Buchse 754, Buchse 939, Buchse 940, Buchse AM2, ...

 

EK Water Blocks EK-XRES 100 DDC 3.2

Das Unternehmen EK Water Blocks ist auf Wasserkühlungen spezialisiert und kann in diesem Bereich ein beträchtliches Sortiment an qualitativ hochwertigen Modellen aufweisen. Die EK-XRES 100 DDC 3.2 ist eine Hochleistungs-Wasserkühlpumpe mit Tank, die euch eine erstklassige Hydraulikleistung zum fairen Preis bietet.

Die PWM-Steuerung der EK-XRES 100 DDC 3.2 ermöglicht eine automatische Pumpendrehzahlregelung in Abhängigkeit von der CPU-Temperatur und somit einen äußerst effizienten Betrieb. Eine optimale Wärmeübertragung wird durch den Einsatz von Thermoplatten im Gehäuse gewährleistet. Dies verbessert nicht nur die Kühlleistung des Motors und der Elektronik erheblich, sondern verlängert gleichzeitig die Lebensdauer der Wasserpumpe. Die EK-XRES 100 DDC 3.2 verfügt auch über ein schwingungsdämpfendes Gummi-Montagesystem, das die Wasserpumpe effektiv von den restlichen Komponenten abschirmt.
Die Pumpe erreicht eine maximale Durchflussleistung von 1.000 L/h sowie eine Förderhöhe von 5,2 m. Der 125 ml fassende Tank bietet genügend Reserven für jede Wasserkühlung. Das rostfreie Gehäuse ist aus Zink, Aluminium, Magnesium, Kupfer gefertigt und glänzend schwarz lackiert. So macht diese Pumpe in jedem PC-System mit Fenster eine schicke Figur.

Technische Details:

  • Material: POM / Acetal / Acryl
  • Förderhöhe: ca. 5,2 m
  • Maximale Durchflussleistung: 1.000 L/h
  • Maximale Systemtemperatur: 60°C
  • Betriebsspannung: 12 V
    Leistungsaufnahme: 18 Watt
  • Anschlüsse:
    4-Pol Molex (Stromversorgung)
    4-Pin PWM Adapter
  • Ports: 3x G1/4-Zoll
  • Durchmesser Behälter: 60 mm
  • Reservoir Volumen: 125 ml
  • Lieferumfang:
    EK-XRES 100
    EK-DDC 3.2 PWM 12V Pumpe
    Befestigungsmaterialien
    Installationsanleitung

EK Water Blocks EK-Supremacy EVO

Der EK-Supremacy EVO ist ein universeller CPU-Wasserblock für Enthusiasten, der mit extrem hoher Kühlleistung und einer einfachen Installation punktet. Der umfangreiche Lieferumfang ermöglicht eine sofortige Inbetriebnahme. Ohne zusätzliches Werkzeug kann der EK-Supremacy EVO ganz einfach mit dem mitgelieferten Montagekit eingebaut werden.

Die hochwertig verarbeitete Bodenplatte ist aus robustem Kupfer gefertigt und der Deckel aus Plexiglas verleiht dem EK-Supremacy eine schicke Optik. Der modulare Aufbau des Supremacy EVO bietet mehrere verschiedene Einsätze und Düsen, wodurch die Leistung nochmals verbessert werden kann. Trotz der hohen Leistung bleibt der Durchfluss konstant. Die Düsenplatte leitet die Kühlflüssigkeit durch dünne Kanäle und sorgt für eine optimale Wärmeableitung.

Technische Details:

  • Material: vernickeltes Elektrolytkupfer (Boden), Acrylglas (Deckel)
  • Anschlüsse: 2x 1/4-Gewinde
  • LED-Vorbereitung: 2x 3 mm
  • Sockel-Kompatibilität:
    Intel: 1150, 1151 1155, 1156, 2011(-V3)
  • Wärmeleitpaste: Thermal Grizzly Hydronaut

be quiet! Silent Wings 3 120 mm  

Mit dem SilentWings 3 läutet be quiet! die dritte Generation seiner bewährten Lautlos-Lüfter ein. Die bereits mehrfach ausgezeichneten Lüfter der SilentWings-Serie punkten insbesondere mit einem beinahe lautlosen Betrieb bei einer zugleich hohen Kühlleistung und gutem Energie-Management.

big image

be quiet Silent Wings 3 120 mm – intelligent konstruiert

Der schicke schwarze Rahmen dieses Lüfters ist nicht nur schön anzusehen, sondern erfüllt auch eine sehr wichtige Funktion. Mithilfe der abnehmbaren Anti-Vibrations-Befestigungen werden Schwingungen gedämpft und nicht an das Gehäuse weitergeben.
Die Rotorblätter sind mit speziellen Rillen versehen, was in Kombination mit der abgerundeten Nabe dazu führt, dass der Luftstrom optimiert wird.

Fluid-Dynamic-Lager minimiert Reibungsverluste effektiv

be quiet! integriert in seinen hochwertigen Luftkühlern sogenannte Fluid-Dynamic-Lager (FDB). Diese Lager sind mit einem speziellen Ölfilm versehen, der bei Rotation zirkuliert. Hierdurch entsteht an definierten Punkten ein so hoher Öldruck zwischen Lager und der Schale, dass sich beide Komponenten nicht berühren. Reibungsverluste werden so effektiv verhindert, was zur Folge hat, dass Wärmeentwicklung und Geräuschpegel auf ein Minimum reduziert werden. Darüber hinaus werden die mechanischen Teile vor Abnutzung geschützt, was dem SilentWings 3 eine Lebensdauer von bis zu 300.000 Stunden beschert.

Hohe Kühlleistung und flüsterleiser Betrieb

Die Lüfterblätter des SilentWings 3 sind strömungsoptimiert und ermöglichen somit eine höhere Durchsatzrate der Lüftung, was sich wesentlich auf die Kühlleistung auswirkt. Wird der Lüfter im 12 V Modus bei einer Drehzahl von 1.450 U/min betrieben, ist der Silent Wings 3 mit nur 16,4 dB(A) so gut wie unhörbar. Der im Lieferumfang enthaltene Spannungsadapter kann Drehzahl und Lautstärke nochmals reduzieren. Der Lüfter kann über 3-Pin und auch über 4-Pol Molex mit dem Netzteil verbunden werden.

big image

Der be quiet! Silent Wings 3 ist die perfekte Wahl für jeden Profi-Gamer, der gerne mit Übertaktungen herum experimentiert und seine potente Hardware stets zuverlässig gekühlt wissen möchte. Aber auch ein anspruchsvoller Multimedia-PC profitiert von den Vorzügen des SilentWings 3. Ressourcenintensive 4K-Streams bringen ihn keinesfalls in Wallung. Lüftergeräusche, die das Multimedia-Erlebnis trüben könnten, bleiben mit dem SilentWings 3 aus. be quiet! gewährt Ihnen drei Jahre Garantie auf dieses Produkt und steht Ihnen bei Anliegen die ganze Woche über zur Seite.

Technische Daten

Bezeichnung Silent Wings 3 – 120 mm
Abmessungen 120 x 120 x 25 mm
Geschwindigkeit 1450 rpm (120mm)
Luftdurchsatz 85.79 m³/h (120 mm)
Lautstärke 16,4 dB(A) (120 mm
Spannungsbereich 12V
Anschluss 3-Pin

4-Pin PWM

Garantie 3 Jahre

Um die Kühllösung zu vervollständigen werden folgende Komponenten benötigt:

Sommeraktion: Die SSDs unseres PCs – Qualität von Kingston

Von | 23. Juli 2017

Die gehäuselose Kingston SSD M.2 SATA G2 ist durch den M.2 Formfaktor besonders schlank und eignet sich daher auch optimal für den Einbau in mobilen Geräten wie Ultrabooks.

https://media.kingston.com/images/SSDB-SFF-tn.png

Schlanker M.2 SATA Formfaktor

Durch die fehlende Verkleidung ist die Kingston SSD M.2 SATA G2 gerade einmal so leicht wie das Gehäuse von herkömmlichen 2,5 Zoll SSDs. Sie misst lediglich 80 mm x 22 mm x 3,5 mm und wiegt gerade einmal 5,99 Gramm und kann sowohl mit Motherboards mit 9x Chips in PCs betrieben werden, als auch in Small Form Factor (SFF) PCs wie Ultrabooks, Notebooks und Tablets.

Rasante Geschwindigkeit

Die komplett lautlose Kingston SSD M.2 SATA G2 kann Daten mit bis zu 550 MB/s äußerst schnell lesen. Das macht sich insbesondere beim Laden von großen Datenarchiven, beim Starten komplexer Anwendungen sowie beim Bootvorgang des Betriebssystems positiv bemerkbar. Mit einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 330 MB/s können Sie Daten schnell auf der SSD speichern. Die 240 GB fassende SSD eignet sich optimal, um sie als Systemlaufwerk zu nutzen. Wer noch mehr Speicherplatz benötigt, kann sie auch in Kombination mit einer HDD betreiben oder auf ein größeres Modell zurückgreifen. Neben der 240 GB Variante ist die Kingston SSD M.2 SATA G2 nämlich auch mit 120 sowie mit 480 GB erhältlich.

Kingston SSD M.2 SATA G2 ist sparsam

Durch Stromspartechnologien wie DevSleep arbeitet die Kingston SSD wesentliche effizienter als Vergleichsmodelle. Bei Mobilgeräten wird die Akkulaufzeit hierdurch verlängert. Falls Sie einmal von einem Stromausfall betroffen sein sollten, hat diese SSD noch ein weiteres Feature in petto: die Daten im Cache werden fortwährend in NAND-Speicherzellen geschrieben, das bedeutet, dass Ihre Daten selbst bei einem Stromausfall oder einem unbeabsichtigten Herunterfahren des PCs wiederhergestellt werden können.

Mit dem SSD Manager (KSM), einer von Kingston kostenlos zur Verfügung gestellten Software, könnt Ihr den Betriebszustand der SSD überwachen und auf vielerlei Funktion zugreifen.

Die Kingston SSD M.2 SATA G2 ist das ideale Speichermedium für jeden (mobilen) Computer, da sie extrem kompakt ist, sehr hohe Datenübertragungsgeschwindigkeiten erreicht und zudem stromsparend arbeitet.

2,5″-SSD mit noch mehr Platz!

Die günstige Kingston SSD A400 kann eine sehr hohe Lesegeschwindigkeit aufweisen und ist auch beim Schreiben außergewöhnlich flink. Sie ist die perfekte SSD für preisbewusste Einsteiger, die auch in puncto Leistung keine Kompromisse eingehen möchten.

Kingston SSD A400

Kingston SSD A400 – Performance auf hohem Niveau

Die Kingston SSD A400 ist bis zu zehnmal schneller als eine herkömmliche Festplatte (HDD). Mit bis zu 500 MB/s werden Daten extrem schnell gelesen. Das zahlt sich insbesondere dann aus, wenn Ihr große Datei- oder Bildarchive aufrufen wollt. Im Nu sind die Daten geladen. Vor allem hat eine derart hohe Geschwindigkeit aber positive Auswirkungen auf die allgemeine Systemperformance. Diese SSD beschleunigt den Systemstart und das Laden von komplexen Anwendungen um ein Vielfaches. Auch beim Schreiben von Daten ist die Geschwindigkeit beeindruckend. Mit bis zu 450 MB/s kopieren Sie Daten in Windeseile von externen Datenträgern auf die Kingston SSD A400. Diese Geschwindigkeitsvorteile ermöglichen euch eine effizientere Arbeitsweise ohne störende Wartezeiten.

Für Desktop-PCs und Notebooks geeignet

Mit gerade einmal 7 Millimetern ist diese SSD von Kingston extrem dünn. Aufgrund des platzsparenden Formfaktors eignet sie sich auch perfekt für den Einbau in Notebooks. Diese profitieren von der niedrigen Leistungsaufnahme der Kingston SSD A400 (0,279 Watt im Durchschnitt). So lässt sich nicht nur der Stromverbrauch von Desktop-PCs effektiv reduzieren, sondern gleichzeitig auch die Akkulaufzeit von Laptops verlängern. Mit einer Kapazität von 480 Gigabyte bietet euch die A400 genug Speicherplatz für alle eure Daten.

Zuverlässiger Betrieb und hohe Lebensdauer

Durch ihre robuste Bauweise und die hohe Toleranz gegenüber Schwingungen und Stößen kann die Kingston SSD A400 so einiges wegstecken. Das ist vor allem von Vorteil, wenn die SSD in Notebooks verwendet werden soll. Der zuverlässige TLC NAND Speicher trägt ebenso zur hohen Lebensdauer bei. Die mittlere Betriebsdauer (MTBF) zu Ausfällen beträgt 1 Million Stunden.

Wer seinen PC mit einer SSD upgraden möchte, der kann mit der Kingston SSD A400 nicht viel falsch machen. Sie ist schnell, günstig und bestens für alltägliche Aufgaben geeignet.

Sommeraktion: 32 GB RAM

Von | 22. Juli 2017

Kingston ValueRAM DDR4 – idealer Arbeitsspeicher

Der qualitativ hochwertige ValueRAM DDR4 von Kingston ist ein speziell nach Industriestandard gefertigter Arbeitsspeicher, der insbesondere durch hohe Geschwindigkeit und Langlebigkeit überzeugt. Damit in unserem System genug RAM steckt, verbauen wir gleich zwei der 16-GB-Kits.

Die Organisation JEDEC (Solid State Association) legt die Normen und Standards für Halbleiter-Technik fest. An der Entwicklung dieser Standards arbeiten rund 300 Unternehmen weltweit aus allen Bereichen tatkräftig mit, indem sie die branchenspezifischen Anforderungen an den jeweiligen Arbeitsspeicher beschreiben. Kingston ist schon seit vielen Jahren Mitglied der JEDEC Allianz und profitiert bei der Entwicklung innovativer Speicherarten auch vom Know-How dieser Organisation. Sogar Intel prüft die Speicher von Kingston auf Kompatibilität zu den eigenen Chipsätzen und gibt somit wichtiges Feedback, damit Kingston ein optimales Zusammenspiel der Komponenten sicherzustellen kann.

Kingston ValueRAM DDR4

ValueRAM DDR4 arbeitet flott

Der ValueRAM DDR4 SDRAM transferiert Daten mit einer Taktrate von  2.400 MHz ziemlich flott.  Mit einer Spannung von gerade einmal 1.2 Volt arbeitet er darüber hinaus ziemlich stromsparend. Aufgrund der On-Die- Termination-Technik des Kingston ValueRAM DDR4 weisen seine Taktraten weniger Signalreflektionen auf dem Speicherbus auf. Hierdurch entstehen wesentlich weniger Interferenzen und Signalverzerrungen. Der Kingston RAM beherrscht das Serial Presence Detect (SPD) Verfahren für eine automatische Konfiguration des Arbeitsspeichers. Er ist halogenfrei und setzt im Brandfall daher keinen Säuredämpfe frei, die Metall zersetzen können.

Kingston setzt auf modernen DDR4 RAM

Der Kingston ValueRAM DDR4 stellt die aktuellste Version der DDR-Arbeitsspeicher dar. DDR4 stellt die Weiterentwicklung von DDR3 dar und bietet einige Vorteile.  Die neuste Speichergeneration hat noch höhere Taktfrequenzen als DDR3 und ist dabei gleichzeitig noch stromsparender. Durch niedrigere Spannung lassen sich höhere Frequenzen zuverlässig betreiben. Weiterhin besitzen DDR4-Speicher einen Temperaturmesser, der auf eine mögliche Überhitzung achtet. Viele aktuelle und alle in Zukunft erhältlichen Systeme werden den modernen DDR4–Speicher unterstützen. Machen auch Sie Ihr System fit für die Zukunft und vertrauen Sie der hohen Qualität des  Kingston ValueRAM DDR4 Arbeitsspeichers.

Der Kingston ValueRAM DDR4 besticht durch seine hohe Performance und seine Zuverlässigkeit. Der Speicherhersteller weiß umd die hohe Qualität seiner ValueRAM Speicher Bescheid und gewährt dem Kunden daher eine lebenslange Garantie.

 

 

Sommeraktion: Intel Core i7-6700K – starker Chip für Overclocking

Von | 21. Juli 2017

Der Intel Core i7-6700K ist ein ganz besonders leistungsfähiger Prozessor mit Skylake-Architektur, der durch extrem hohe Rechenkraft und geringem Stromverbrauch auf ganzer Linie überzeugt.

Vier leistungsfähige Kerne für volle Rechenpower

Der Intel Core i7-6700K verfügt über gleich vier Rechenkerne, die allesamt bis zu 4 GHz takten. Im Boostmodus erreichen sie sogar bis zu 4,2 GHz. Darüber hinaus wirkt sich auch die Intel Hyper-Threading Technology auf die enorme Rechenkraft der CPU aus. So kann der Intel Core i7-6000K gleich 8 Threads parallel ausführen. Trotz dieser hohen Leistung spart der Intel Prozessor sogar noch Strom. Mit einem TDP Wert von gerade einmal 95 Watt arbeitet er äußerst sparsam.

Intel Core i7-6700K

Kompatibel zum schnellen DDR4-RAM

Eine der grundlegenden Neuerungen im Vergleich zur Vorgängerversion ist die Unterstützung des schnellen und zukunftssicheren DDR4-Arbeitsspeichers. Dieser RAM erreicht bei geringerem Stromverbrauch höhere Taktraten. Die Kombination aus Hochleistungsprozessor und fortschrittlichem DDR4 Arbeitsspeicher wird Ihrem PC Flügel verleihen. Falls Sie Ihr System weiterhin mit DDR3-RAM betreiben möchten, stellt dies kein Problem dar, denn der i7-6700K ist selbstverständlich auch zur älteren RAM-Generation abwärtskompatibel.

Intel Core i7-6700K – ideal zu übertakten

Mit dem Kauf eines Intel Core i7-6700K erhalten Sie nicht nur einen ausgezeichneten Prozessor, sondern auch unglaubliches Overclocking-Potenzial. Bis zu 4,6 GHz stabilem Takt wurden bereits unter Verwendung einer Luftkühlung erreicht – unsere Wasserkühlung dürfte dies ebenfalls möglich machen.

Damit wird dieser Prozessoren sämtlichen Anforderungen gerecht und eignet sich besonders für alle Standardnutzer, die keine teure Grafikkarte kaufen möchten, aber dennoch von einer anspruchsvollen Grafikleistung profitieren möchten. Aufgrund der hohen Performance und der Unterstützung von DDR4-RAM wird Ihr PC-System mit dem Intel Core i7-6700K auch noch für kommende Aufgaben bestens gerüstet sein.

Technische Details

Allgemein:
Prozessor Serie: Core i7
Prozessor Modell: 6700K
Codename: Skylake
Anzahl der CPU Kerne: 4x
Prozessortakt: 4.00GHz
Max. Turbotakt: 4.20GHz
Sockel: So.1151
Fertigungsprozess: 14nm
TDP: 91W
DMI Takt: 8.0GT/s
L2 Cache: 4x 256kB
L3 Cache: 8MB Shared
Integrierte Grafik: Intel HD Graphics 530
Besonderheiten: Freier Multiplikator, wird ohne Kühler geliefert
Verpackungsart des Prozessors: WOF
Anzahl der Threads: 8x