Author Archives: Jacob Elektronik

User-Test: TP-Link Archer VR900v und Powerbank PB50

Von | 21. Juni 2016

Der Router von TP-LINK „Archer VR900v“ ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern kann auch  mit seiner Leistung sehr überzeugen. Die WLAN Reichweite ist gut und stabil, auch wenn man weiter weg ist. Man kann die Antennen dafür auch individuell ausrichten und die Reichweite so etwas optimieren. Der Router ist daher nicht nur toll um Videos im Wohnzimmer zu streamen, sondern ist auch wunderbar zum Zocken.

Archer_VR900v_de_V1_1138_large_0_20151026150130
Der Modemrouter hat auch 2 USB-Anschlüsse. 1*USB 3.0 und 1*USB 2.0. Am USB 3.0 Port habe ich eine externe Festplatte angeschlossen. Der Router kann so als NAS Benutzt werden und kann mit WLAN AC eine echt gute Leistung erbringen. Daten lassen sich hier recht flott übertragen. Genau an dem Tag, an dem ich den Router bekommen hatte, ist unsere DSL-Leitung ausgefallen. Also habe ich die 3G/4G-Funktion ausprobiert. Hierzu war ein Surfstick erforderlich, den ich noch über hatte. Den habe ich dann hinten in die USB-Büchse gesteckt. Die Konfiguration ging schnell und unkompliziert. Die Box kann recht viel aus dem Surfstick herausholen, wovon ich positiv überrascht bin.
Toll finde ich aber die VOIP App „TPPhone“, die das Handy zum Haustelefon macht. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, ein analoges Telefon an der Box anzuschließen. Aber auch die App „Tether“ konnte mich überzeugen. Hier hat man schnellen Zugriff auf alle Einstellungen, Geräte und kann bei Bedarf, Geräte durch Schieben einfach entfernen. Besonders hilfreich, wenn man Kinder hat, denen man ab und mal das Internet sperren möchte, ohne sich vor den PC zu setzen. Beide Apps sind übersichtlich gestaltet. Die Software des Routers selbst hat viele interessante Funktionen, wie z.B Client isolation im Gastzugang, Kindersicherung (Macfilter oder IP), Anruflisten. Aber auch ein Anrufbeantworter ist mit dabei, auch wenn dieser etwas einfach ist. Es wird hierzu noch ein Speicherstick benötigt. Die Software des Routers könnte an einigen Stellen noch verbessert werden, so könnte z.B eine automatische Update-Funktion eingebaut werden – Laut TP-Link soll dies aber schon bald gemacht werden.

Fazit:

Ein toller und Router mit vielen brauchbaren Funktionen. Für mich ist besonders die WLAN-Reichweite wichtig, denn ich wohne in einem Haus mit dicken Innenwänden. Hierbei hat schon mancher WLAN-Router aufgegeben. Das WLAN des Archer VR900v reicht hingegen bis in die letzten Ecken.

POWERBANK PB50:

PB50_un_V1_990_large_0.00_20150428164246

Die „TP-Link PB50“ hat einen 10.000mAh Akku. Wie alle größeren Powerbanks dieser Leistungsklasse, hat die PB50 zwei USB Ports. (5V 1A/5V 2A). In der Box findet man neben der Powerbank auch noch ein USB-Kabel und einen Stoffschutzbeutel. TP-LINK wirbt mit „Intelligent Charging“ und „Safety Protections“.  Die Powerbank sieht sehr edel und hochwertig und fühlt sich echt gut an. Der Kapazität entsprechend wiegt die Powerbank ein bisschen. Das ist aber nicht weiter schlimm. Wenn die Powerbank einmal vollgeladen ist kann man damit bis zu 5mal Aufladen.  Hier kann ich mich aber nicht festbeißen, denn es hängt sehr von der Größe des Akkus im Smartphone ab und ob man es während des Ladevorgangs benutzt. Das Galaxy Tab 4 z.B. kann man nur einmal komplett volladen und hat dann noch Restkapazität, die für eine knappe Volladung des Smartphones reicht.

Fazit:

Ein echt toller Begleiter auf Reisen, in Zug und Flugzeug. Man kann so die Laufzeit ordentlich verbessern.

User-Test: Dicota Backpack E-Sports

Von | 20. Juni 2016

Wow ist der groß! Das war mein erster Gedanke und der zweite: „Cool, denn dennoch ist er leicht und handlich!“

Zum Äußeren: Der Dicota Backpack E-Sports  ist qualitativ hochwertig verarbeitet, die Nähte sind top und vor allem die Reißverschlüsse laufen beeindruckend leicht, das Laptopfach lässt sich sogar abschließen. Bevor ich ihn nun endlich mit jeglichen Equipment testen konnte war er erstmal für einen Nachmittag von meiner Tochter entführt, ausgerechnet ins Schwimmbad, also Flossen, Schnorchel und Taucherbrille, inclusive Handtücher , Duschgel und Chipstüte passte alles rein. Leider bekam ich ihn mit nasser Badekleidung und restlichen einzelnen Chips wieder und da wurde er gleich dem Härtetest unterzogen, er lies sich super gut reinigen und war im Handumdrehen wieder trocken, so dass er schnell wie neu aussah und auch wirkte.

Ein Gamer-Rucksack nicht nur für Gamer

DICOTA Gaming Rucksack

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So nun war endlich ich dran, also Laptop , Konsole, IPad verstaut. Die Fächer sind gepolstert, es gibt elastische Netzfächer für Maus oder Kopfhörer oder anderes kleines Zubehör. Das Tragegefühl nach wie vor einwandfrei auch bei längeren Strecken oder mit dem Fahrrad. Es herrscht eine ungeahnte Ordnung in dem Rucksack und das selbst für mich als Frau. Im Innere stößt man immer wieder auf kleine geniale Ideen des Herstellers, so besteht beispielsweise die Möglichkeit der Kabelführung im Rucksack um zum Beispiel das Handy oder Tablett mit einer Powerbank aufzuladen ohne dass beides sich im gleichen Fach befindet und aneinander schlagen könnte. Die Seitentaschen bieten Stauraum für Getränke oder Snacks und mir als Brillenträgerin gefällt auch das Hartschalen-Fach im vorderen oberen Bereich des Rucksacks, also ohne ein extra Etui mitnehmen zu müssen, kann man ruckzuck Sonnenbrille gegen die normale Brille austauschen und umgedreht.

 

Mein Fazit: ein sehr gut gepolsterter handlicher Rucksack, der keine Wünsche offen lässt, egal ob Laptop, Tastatur, Spielkonsole oder Klamotten für ein Wochenende, alles ist schnell und ordentlich verstaut, man kommt an alles gut ran und stylisch cool aussehen tut man mit dem Dicota Backpack eSports auch noch. Absolute Kaufempfehlung!

GlobalExpress oder wie Betrüger immer noch versuchen abzukassieren

Von | 26. Oktober 2015

Es kam mal wieder Post und man probiert es also immer noch. Statt OfficeDirect nennen sich Leute nun GlobalExpress und man ist im Preis für sein „Angebot“ etwas günstiger geworden, aber sonst ist alles beim Alten geblieben. Das Design des Belegs ist nach wie vor gleich und daher ist das natürlich auch sofort aufgefallen. Wer also keine 480 € für nutzlosen Quatsch ausgeben will, sollte dieses als Angebot getarnte Rechnung schnellstmöglich dahin tun, wo es hingehört. In den Mülleimer.

GlobalExpress 1

 

GlobalExpress

 

 

 

Jacob Elektronik jetzt auch mit Lancom Certified Specialist

Von | 4. Juli 2014

Als langjähriger LancomAdvanced-Partner kann die Jacob Elektronik GmbH ab sofort auch einen Lancom Certified Specialist vorweisen. Nach dreitägigem Workshop bestand Matthias Merz am 26.06.2014 in Frankfurt die anspruchsvolle zweiteilige Prüfung, bestehend aus theoretischem und praktischem Teil mit Bravour und darf sich somit von 2014 bis 2016 Lancom Certified Specialist nennen.

Certified-Specialist_WebLogo-2016

Herr Merz, der bei Jacob Elektronik als Netzwerk-Spezialist tätig ist, entschied sich für einen Network Connectivity Workshop des deutschen Netzwerkherstellers Lancom um sich auf die Zertifizierungsprüfung als Lancom Specialist vorzubereiten. Thematisch wurde am ersten Tag des ausschließlich mit IT-Administratoren und Netzwerk-Technikern besetzten Workshops neben grundlegenden Gerätekonfigurationen vor allem auf die Funktionsweise des Lancom Management Systems (LCMS), das jedem Lancom Netzwerkgerät zugrunde liegt, eingegangen.

Am zweiten Tag des auf die Zertifizierungsprüfung vorbereitenden Praxisteils gingen die Referenten von Lancom auf fortgeschrittene Themen wie Bandbreitenmanagement und Backup, Advanced Routing und Forwarding (ARF) sowie die damit verbundene Fehlersuche und-behebung ein. Die angehenden Lancom zertifizierten Spezialisten mussten ihre Expertise unter anderem beim Aufspannen mehrerer lokaler IP-Netze und bei der Einrichtung redundanter Internet-Anbindungen unter Beweis stellen.

Der abschließende Tag des Lancom-Workshops beschäftigte sich mit IPSec, Key-Management und Verschlüsselungstechniken und schwerpunktmäßig mit Erzeugen wie auch Debugging bei VPN-Verbindungen. Praktisch drehte sich für die angehenden Lancom Certified Specialists alles um die Konfiguration und Fehlersuche bezüglich IPSec-Verbindungen.

Mit den so erworbenen Kenntnissen im Umgang mit Lancom-Produkten wird Herr Merz als frischgebackener Lancom Certified Specialist die Kunden von Jacob Elektronik künftig in allen Fragen rund um das Thema Lancom ausführlich und kompetent beraten.

HyperX und Jacob Elektronik verlosen tolles X-Men Merchandising

Von | 14. Mai 2014

In Zusammenarbeit mit Kingston verlost Jacob Elektronik tolle Preise zum aktuellen 3D Kinohit `X-Men: Zukunft ist Vergangenheit`!

Ab dem 23. Mai kämpft das ultimative X-Men Ensemble in ZUKUNFT IST VERGANGENHEIT, der Fortsetzung der beliebten X-Men-Trilogie, auf zwei unterschiedlichen Zeitebenen um unser aller Existenz. Der finale Endkampf muss die Änderung der Vergangenheit bringen um die Zukunft der Menschheit zu retten.

X-MEN_Jacob_FURY Facebook cover_851x315_inhouse_MK1404093_DE_0414

Um deine Zukunft zu retten, kannst auch du die `Power of X` einsetzen. Die HyperX-Hochleistungs-RAMs, USB-Sticks und Solid State Drives (SSDs) rüsten deine Vergangenheit auf um deine Zukunft zu retten!

Neben der `Power of X` kannst du bei einem Kauf von Kingston- bzw. HyperX-Produkten tolle X-Men-Produkte gewinnen.

Unter allen Kunden, die zwischen 1. Mai und 30. Juni 2014 bei Jacob Elektronik ein Kingston-Produkt erwerben, verlost Jacob Elektronik:

10 ´X-Men´ Uhren

10 ´X-Men´ Rucksäcke

5 ´X-Men´ Sonnenbrillen

15 ´X-Men´ Notizbücher

Dabei gehen Produkte der HyperX-Reihe mit 3 Losen, alle restlichen Kingston-Produkte mit einem Los in die Verlosung ein.

Um an der Verlosung teilzunehmen, sende einfach deine Rechnungs- oder Kundennummer bis zum 15. Juli 2014 an x-men@jacob-elektronik.de.

Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt bis 23. Juli 2014. Wie immer: der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir über uns – Neues aus dem Hause Jacob Elektronik

Von | 31. März 2014

Nachdem die Angaben über unser Unternehmen in den letzten Jahren doch recht stiefmütterlich behandelt worden sind, haben wir Ende vergangener Woche den „Wir über uns“-Text mal wieder auf den neuesten Stand gebracht.

Hier könnt Ihr ab sofort nähere Informationen zu unserem neuen Unternehmensschwerpunkt, dem Vertrieb an Geschäftskunden, finden. Oder aber die Firmenhistorie in Stichpunkten, Angaben zu unserem Umzug ins Industriegebiet KA-Hagsfeld und den hervorragenden Leistungen unserer Azubis.

Ergänzt wird der „Wir über uns“-Bereich mit den aktuellsten Statistiken zu Umsatz und Mitarbeitern.

Wer uns also noch besser kennenlernen möchte, informiere sich bitte auf der frisch überarbeiteten „Wir über uns“-Seite.

Willkommen in unserem neuen Shop an der Roßweid!

Von | 3. März 2014

Nach beinhahe 10 Jahren in der Ottostraße in Durlach finden Sie Jacob Elektronik ab sofort im Industriegebiet Hagsfeld, genauer gesagt ‚An der Roßweid 5‘.

Zukünftig werden wir unseren Schwerpunkt noch mehr auf den Online-Verkauf legen. Das heißt für unsere Karlsruher Kunden natürlich nicht, dass sie nicht mehr bei uns vor Ort einkaufen können.

Im Gegenteil: da wir zugunsten eines deutlich größeren Lagers unsere Ausstellungsfläche  am neuen Standort an der Roßweid komplett zusammengestrichen haben, können wir Ihnen noch mehr Produkte direkt ab Lager anbieten. Nur eben nicht mehr innerhalb eines ausgestellten Sortiments.

2014-02-25_UMZUG

Komplett unverändert bleibt unser bekannt guter technischer Kundenservice, auf den Sie auch weiterhin zugreifen können um kleinere Reparaturen oder Installationen durch unsere zertifizierten Techniker durchführen zu lassen.

Für Firmenkunden jeder Größe aus dem Wirtschaftsraum Karlsruhe bietet die neue Konstellation in der Roßweid den Vorteil, dass wir ihnen unsere Businesskundenberatung, die bisher eher an Öffentliche Einrichtungen und Großkunden außerhalb der Region gerichtet war, direkt vor Ort anbieten können.

Nutzen Sie dieses Service Plus für sich und lassen Sie sich von unserem geschulten B2B-Vertriebsteam in Fragen Sonderkonditionen, Projektunterstützung oder auch Versand im Namen Dritter kompetent beraten.

Extrem schnelle Reaktionszeiten auf Ihre Anliegen sowie eine reibungslose Abwicklung sind somit garantiert. Sei es in Fragen des Pre- oder des Aftersales.

P.S: Trotz großen Räumungsverkaufs sind immer noch einige Schnäppchen da. Diese können Sie natürlich auch in unserem neuen Shop ‚An der Roßweid 5‘ mit bis zu 80% Rabatt erwerben.

 

Jacob Elektronik: großer Räumungsverkauf wegen Umzug

Von | 10. Februar 2014

Aufgrund des in den vergangenen Jahren enorm gewachsenen Online-Umsatzes der Jacob Elektronik GmbH sind die Räume in der Ottostraße den neuen logistischen Anforderungen nicht mehr gewachsen. Daher wird der IT- und Unterhaltungselektronik-Händler ab Anfang März seine Geschäftstätigkeit aus dem Industriegebiet Hagsfeld weiterführen.

Seinen Abschied aus dem Durlacher Industriegebiet Killisfeld, nach beinahe 10 Jahren in der Ottostraße, feiert das Karlsruher Traditionsunternehmen mit einem großen Räumungsverkauf. Ab sofort bis zum 28. Februar erhalten Sie im Räumungsverkauf bis zu 80% Rabatt auf ausgewählte Artikel.

2014-02-04_Facebook_80.jpgAb Montag dem 3. März freuen sich die Mitarbeiter von Jacob Elektronik in ihrem neuen Ladengeschäft in Karlsruhe-Hagsfeld, An der Roßweid 5, auf Ihren Besuch.

Zugunsten eines weiter vergrößerten Lagerbestands und damit noch besserer Produktverfügbarkeit wird die Austellfläche im neuen Ladengeschäft des erfolgreichen Online-Händlers allerdings deutlich zurückgefahren. Kleinere Reparaturen und Installationen führen die zertifizierten Techniker der Jacob Elektronik GmbH natürlich weiterhin für Sie durch.

Als echtes Service-Plus für die Firmenkunden aus der Umgebung wird sich die Businesskundenberatung von Jacob Elektronik erweisen. Dieser Service, der bisher eher an Behörden und überregionale Großkunden gerichtet war, kann ab März auch von Unternehmen jeder Größe aus dem Wirtschaftsraum Karlsruhe genutzt werden.

Seien es Sonderkonditionen und Projektunterstützung oder auch Versand im Namen Dritter mit individuellem Lieferschein, unser geschultes B2B-Vertriebsteam steht Ihnen jederzeit persönlich für eine kompetente Beratung zur Verfügung. Eine extrem schnelle Reaktionszeit auf Anliegen jeglicher Art und eine reibungslose Abwicklung in allen Fragen des Pre- und Aftersales sind somit garantiert.

P.S.: Natürlich können auch unsere Nicht-Karlsruher Kunden von unserem Räumungsverkauf profitieren. Die meisten Räumungsverkaufartikel wurden auch im Online-Shop reduziert. Einfach mal hier nachschauen für Top-Schnäppchen.

WICHTIGE Kundeninformation – Phishing-Versuch im Zusammenhang mit der Jacob Elektronik GmbH

Von | 28. Januar 2014

Liebe Kundinnen und Kunden,

seit gestern, 27.01.14, gehen Kriminelle im Zusammenhang mit der Jacob Elektronik GmbH auf Opfersuche. In einer Email, die dem PayPal-Design nachempfunden ist, wird versucht an Ihre persönlichen PayPal-Zugangsdaten zu kommen.

PP_PhishingSollten Sie also eine solche Email mit dem Betreff „Wir brauchen ihre Mithilfe!“ erhalten haben, in der von einer Transaktion bei Jacob Elektronik die Rede ist, aufgrund derer Ihr PayPal-Konto gesperrt sei, möchten wir Sie bitten, diese umgehend zu löschen! Bisher war bei allen uns bekannten Phishing-Mails die Höhe der genannten Transaktion € 502,29, jedoch möchten wir nicht ausschließen, dass auch andere Beträge verwendet werden.

Bei diesen Mails handelt es sich um einen Phishing-Versuch von unbekannten Kriminellen!

Die Jacob Elektronik GmbH hat mit dieser Email nichts zu tun, außer dass unser guter Name für einen Betrugsversuch missbraucht wird.

Folgen Sie keinesfalls dem in der Mail genannten Link und geben Sie auch nicht Ihre PayPal-Zugangsdaten an.

Nähere Informationen, wie Sie Phishing-Versuche erkennen können und wie Sie sich davor schützen können finden Sie hier auf der entsprechenden Seite von PayPal:

WD AV-GP – Zuverlässigkeit für Video-Streaming im Dauerbetrieb

Von | 11. Dezember 2013

Die 3,5-Zoll-Laufwerke der WD AV-GP-Reihe sind bestens für den Einsatz in digitalen Videoüberwachungssystemen oder AV-Systemen geeignet. Die mehrfach ausgezeichneten Festplatten der WD AV-GP-Reihe überzeugen neben ihrem niedrigen Stromverbrauch vor allem durch ihre Zuverlässigkeit – und das rund um die Uhr.

WD_AV_GP_2Die Laufwerke der AV-GP-Reihe sind in 16 verschiedenen Spezifikationen von 160GB bis hin zu soliden 3TB erhältlich und sind somit in nahezu allen gängigen Audio-Video-Geräten einsetzbar. Diese Vielseitigkeit in Bezug auf die Speichergrößen wird durch die Advanced Format-Technologie von Western Digital noch unterstützt. Diese gewährleistet, dass die WD AV-GP in Bezug auf die Betriebssysteme in denen sie zum Einsatz kommen, extrem flexibel sind. Ob Mac OS X, ältere Windowssysteme oder Linux, für die AV-GP alles kein Problem.

Der niedrige Stromverbrauch, der ja gerade im Dauereinsatz einen nicht von der Hand zu weisenden Vorteil darstellt, wird durch die Kombination mehrerer Western Digital Technologien, IntelliPark, IntelliSeek und IntelliPower gewährleistet.

Durch die Verwendung von SilkStream, einer Technik, die das kontinuierliche Abspielen von bis zu 12 gleichzeitigen HD-Streams ermöglicht, eignen sich die WD AV-GP bestens für die Verwendung in Videoüberwachungssystemen, Set-Top-Boxen oder DVD-Recordern.

Wie alle übrigen Produkte von Western Digital finden Sie auch die WD AV-GP Laufwerke im Online-Shop von Jacob Elektronik. Und zwar von den kleineren Speicherkapazitäten WD1600AVCS (160GB), WD2500AVCS (250GB), WD3200AVCS (320GB) oder WD5000AVDS (500GB) über die mittleren Formate WD7500AVDS, WD7500AURS (jeweils 750GB) und WD10EUCX, WD10EVDS, WD10EURX bzw. WD10EURS (alle 1TB) bis hin zu den ganz großen Festplatten mit 3TB.

Diese Festplatten mit größeren Kapazitäten finden sich unter den Bezeichnungen WD15EURS (1,5TB), WD20EURS, WD20EURX (2TB) sowie WD25EURS (2,5TB) bzw. WD30EURS und WD30EURX (beide 3TB).