Arbeiten mit drei Monitoren – wer kann davon profitieren?

Von | 7. Dezember 2018

In vielen modernen Büros trifft man heutzutage Arbeitsplätze mit zwei Bildschirmen an. Denn sobald mit mehreren Anwendungen parallel gearbeitet wird, wird der Platz auf einem Monitor ziemlich schnell knapp. Je komplexer die ausgeführten Anwendungen sind, desto mehr Arbeitsfläche wird in der Regel benötigt. Wer alle seine Anwendungen gleichzeitig geöffnet hat, kann schneller reagieren und arbeitet produktiver. In einigen Bereichen kann ein dritter Monitor daher einen echten Mehrwert bieten, hierzu zählen unter anderem:

  • Programmierung
  • Architektur, Ingenieurwesen, Bild- und Videobearbeitung
  • Aktienhandel & Controlling
  • Forschung & Entwicklung
  • komplexe Business-Anwendungen
  • Überwachung

Voraussetzungen für ein 3-Monitor-Setup

Um drei Monitore gleichzeitig ansteuern zu können, sollte die Grafikkarte Ihres Computers über mehrere HDMI/DisplayPort-Ausgänge verfügen. Ist diese nicht der Fall, kann das Videosignal mithilfe eines HDMI/DisplayPort Splitters auf die drei Bildschirme verteilt werden. Daneben sollten Sie bei der Planung eines 3-Monitor-Arbeitsplatzes auch die benötigten Stromanschlüsse berücksichtigen und eventuell eine Mehrfachsteckdose einplanen.

Ergonomische Kriterien berücksichtigen

Bei einem 3-Monitor-Setup kommt es neben der Auswahl des geeigneten Monitors vor allem auch auf die passende Halterung an. Diese sollte nicht nur dafür sorgen, dass alle drei Monitore sicher nebeneinander stehen, sondern vor allem auch hinsichtlich ihrer ergonomischen Aspekte geprüft sein. So sollte es möglich sein, die Monitore individuell in ihrer Höhe zu verstellen, sie zu neigen und zu kippen. Hierdurch erhöhen Sie den Sehkomfort und schonen neben den Augen auch Rücken und Nacken.

Unsere Lösung:

Unsere 3-Monitor-Solution erfüllt diese ergonomischen Kriterien und besteht aus 3 brillanten, nahezu rahmenlosen 24 Zoll Dell Full HD Monitoren sowie der passenden Ergotron Dreifach-Halterung. Der Aufbau gestaltete sich aufgrund des praktischen Montagesystems sehr einfach und ist innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Dank integrierter Kabelführung ist Ihr Arbeitsplatz frei von störenden Kabeln und bereit für den produktiven Einsatz. Klingt interessant? Dann klicken Sie HIER für weiterführende Informationen.