Apple Keynotes 2016 – wird ein neues iPhone Pro vorgestellt?

Von | 12. Juni 2016

Steve Jobs hat bereits zu seinen Lebzeiten Apple’s Keynotes zu einem Spektakel der besonderen Art gemacht. Seitdem zelebriert Apple weiterhin in halbjährlichen Intervallen diese Veranstaltung regelrecht. Unter „Keynote“ versteht man im Allgemeinen einen Vortrag, eine Veranstaltung, Messe oder Tagung – Apple nutzt diese Plattform, um die neusten Produkte vorzustellen. Am 13. Juni 2016 in San Francisco ist es wieder soweit: Apple lädt ein und lässt die Katze aus dem Sack. Diesem Event fiebern die „Apple-Jüngern“ jedes Mal förmlich entgegen. Das spannende ist dabei, dass Apple wie jedes Mal im Vorfeld nicht explizit bekannt gibt, was es denn überhaupt zu erwarten gibt.

Apple Logo

iOS 10 und OS X 10.12

Voraussichtlich wird Apple auf seiner Entwicklerkonferenz den Funktionsumfang seines neuen Betriebssystems iOS 10 und OS X 10.12 erstmals erläutern, Gerüchten zufolge werden auch weitere Features der Sprachassistenz „Siri“ bekanntgegeben. Ein Ausblick über die neue Softwaretechnologie für Entwickler gehört meistens auch zum Standard der Vorstellung. Darüber hinaus dürfte es wohl auch neues zu Apple TV und Apple Watch, tvOS sowie watchOS zu hören geben.

Watch_Hero_3_Up_HEROTV_AppleTV_Remote_MainMenu_Movies_HERO

 

Neuer Mac und iPhone 7?

So interessant die neuen Software-Features auch sein mögen, die zur Schaustellung neuster Hardware ist in Sachen Spannung meistens unübertroffen. Eine Darbietung neuer Apple Hardware wird von der Fachwelt allerdings eher als unwahrscheinlich eingeschätzt. Erst im September letzten Jahres präsentierte uns Apple das iPhone 6S, die Produktzyklen von Apple bewegen sich meist innerhalb eines Rahmen von einem Jahr. Experten erwarten möglicherweise einen neuen Namen für die siebte iPhone Generation, es könnte auf den Namen iPhone Pro lauten. Auch das Gerücht um einen möglichen, neuen Mac oder Thunderbolt 5K-Monitor haben sich zuletzt eher verflüchtigt. Apple täte gut daran seine Fan-Gemeinde mit etwas Unerwartetem zu überraschen, denn ansonsten könnte der Keynote im Juni ein nicht allzu spannender Event für die Endkonsumenten werden.

iMacRetina_Hero_PR_HEROiPhone6s_2Up_HeroFish_PR_HERO

Keynotes live miterleben

Die Vorstellung der neuen Produkte bleibt Apple Fans meist vorenthalten, es besteht jedoch die Möglichkeit den Event per Stream am 13. Juni 2016 ab 19 Uhr live mitzuverfolgen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 2/5]

2 thoughts on “Apple Keynotes 2016 – wird ein neues iPhone Pro vorgestellt?

  1. Andreas KazdepkaAndreas Kazdepka

    Vielleicht mal genauer lesen: „Eine Darbietung neuer Apple Hardware wird von der Fachwelt allerdings eher als unwahrscheinlich eingeschätzt.“

    Reply
    1. Lea Christin PeppingLea Christin Pepping

      Dir ist aber schon bewusst, dass sie den Artikel geschrieben haben, ja? Vielleicht solltest Du Dir das ‚genauer lesen‘ mal zu Herzen nehmen 😉

      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.