Android N – diese Geräte erhalten Update ab heute

Von | 23. August 2016

Google hat mit der Verteilung der neuen Android-Version 7.0 (Nougat) für Geräte der hauseigenen Pixel- und Nexus-Baureihen begonnen. Ab sofort kann das Update von kompatiblen Geräten bezogen werden.

Android Nougat bringt einige Neuerungen mit sich. So ist beispielsweise ein Multiscreen-Modus, also das Anzeigen mehrere Tabs gleichzeitig, möglich. Weiterhin wurde die Steuerung von Benachrichtigungen überarbeitet. Auch der Standby-Modus wurde einigen Verbesserungen unterzogen, die Stromsparfunktion ist jetzt noch effektiver. Zusätzlich setzt Google auf noch mehr Sicherheit: Android N arbeitet nun auch mit einer Dateiverschlüsselung.

Weitere Neuerungen von Android N (7.0):

  • das gesamte User-Interface kann nun nach Belieben angepasst werden
  • zur zuletzt verwendeten App kann nun durch einfaches Doppeltippen auf das „gestartete Apps“-Icon gewechselt werden
  • die Schnelleinstellungen wurden verbessert
  • Hintergrund-Apps kann nun das Zugreifen auf mobiles Internet bei erreichen der Mobildatengrenze entzogen werden
  • neue Minigrafiken und Emojis

Verfügbar ist das Update für Google Nexus 5X, 6, 6P, die Tablets Nexus 9 und Pixel C und den Nexus Player. Geräte anderer Hersteller sollten Android N, wenn überhaupt, erst in den nächsten Monaten erhalten.

[Gesamt:3    Durchschnitt: 2/5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.