Acer Aspire Pro R7 bietet unglaubliche Möglichkeiten

Von | 23. Dezember 2013

Das neue Acer Notebook Acer Aspire Pro R7 verblüfft durch seine vielfältigen Präsentations- und Nutzungsmöglichkeiten und revolutioniert die Arbeit am Notebook. Neben der bewährten Leistung und Verlässlichkeit der Acer Produkte, kann das Acer Aspire Pro R7 besonders durch sein geniales Design überzeugen.

acer_aspire_r7

Das wohl wichtigste Merkmal des Acer Aspire Pro R7 Notebooks ist die auffällige Aufmachung. Der Bildschirm lässt sich, obwohl fest mit der Basis des PCs verbunden, in vier unterschiedlich Positionen drehen. Acer hat für diese Notebook Serie das Ezel Gelenk entwickelt, durch das das Aspire Pro R7 multifunktional einsetzbar ist. Der 15,6 Zoll große Touchscreen lässt sich quasi separat verwenden, in dem er umgedreht und geschlossen wird, wodurch ein Tablet PC entsteht. Der Bildschirm kann aber auch vom Nutzer weggedreht werden und der gegenüber sitzenden Person zugewandt werden. Dadurch können zum Beispiel in Teambesprechungen Vorschläge direkt umgesetzt werden. Auch ist es möglich, den Screen horizontal zu stellen und so im Stehen zu arbeiten. Etwas gewöhnungsbedürftig, aber durchaus praktisch ist die Anordnung der Tastatur. Um die verschiedenen Modi des Bildschirms optimal nutzen zu können, ist die Tastatur an den vorderen Rand der Base gerückt worden und das Touchpad befindet sich dahinter. Durch sein außergewöhnliches Design konnte der Acer Aspire Pro R7 die Jury des anerkannten red dot design awards überzeugen und wurde mit dem begehrten Titel red dot design award winner 2013 ausgezeichnet. Die Kombination aus Touchscreen und vollfunktionsfähigem Notebook ist eine sehr praktische Angelegenheit und wurde von Acer beim Acer Aspire Pro R7 sogar noch besser gemacht. Das Notebook verfügt über einen Intel Core i7-4500U Prozessor sowie eine NVIDIA GeForce GT 750M Grafikkarte und eine 256GB große SSD mit SATA 6 Gb/s.

Das multifunktionale Acer Aspire Pro R7 Notebook erhalten Sie zu einem besonders günstigen Preis im Onlineshop von Jacob Elektronik.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.