Daily Archives: 14. Januar 2018

Acer Swift 7 – weltweit flachstes Ultrabook

Von | 14. Januar 2018

Notebooks werden immer flacher und kompakter, Acer treibt es nun auf die Spitze. Das Acer Swift 7 ist mit knapp 9 Millimetern gerade mal so hoch wie ein Tablet oder Smartphone und bietet neben einem großen 14,1 Zoll Display auch im Inneren moderne Technik.

Edles 8,98 Millimeter Gehäuse und übersichtlicher 14 Zoll Screen

Das Uniboy-Aluminiumgehäuse macht auf den ersten Blick einen ziemliche edlen Eindruck. Das fast randlose und extrem dünne Display des Acer Swift 7 ist ein absolutes Highlight. Es bietet mit 14 Zoll ausreichend Platz zum Arbeiten und lässt sich auch per Touchgesten steuern. Somit kann es auch als Tablet umfunktioniert werden. Die hintergrundbeleuchtete Tastatur fällt recht großzügig aus und das Trackpad darunter unterstützt Windows 10-Gesten. Dank IPS-Technologie sollten die Blickwinkel recht stabil ausfalle. Eine kleiner Wermutstropfen bleibt allerdings: trotz 14 Zoll löst der Screen nur in Full HD auf.

Ausreichende Performance für sämtliche Alltagsaufgaben

Unter der Haube werkeln ein Kaby Lake Intel-i7-Prozessor der siebten Generation und ein 8/16 Gigabyte großer LPDDR3-RAM. Als Massenspeichermedium kommen SSDs mit Kapazitäten von bis zu 512 GB zum Einsatz. Diese Hardwarekonstellation dürfte für die meisten Standardanwendungen ausreichen. Alles in allem ziemlich anständig, wenn nicht bemerkenswert.

Weitere Ausstattungsmerkmale

Aufgrund des extrem schlanken Designs muss man bei den Anschlüssen ein paar Kompromisse eingehen. Es stehen zwei USB-Typ-C-Ports und ein 3,5 mm Klinkenstecker zur Verfügung.
Dank LTE-Modul von Intel kann auch mobil gesurft werden. Es lässt sich eine nanoSIM-Karte einlegen oder eine eSIM aktivieren. Außerdem mit an Bord: ein Fingerabdruckscanner, der Logins via Windows Hello unterstützt. Die Akkulaufzeit soll 10 Stunden betragen.
Das Acer Swift 7 wird gegen Ende März 2018 erscheinen, der Preis steht noch nicht endgültig fest.

Bereits erhältlich ist die 13,3 Zoll Variante des Swift 7. Diese ist mit 9,98 mm auch sehr dünn und begeistert mit einem edlen Metallgehäuse in Gold-Optik und vergleichbarer Hardware.