Monthly Archives: März 2017

Neffos X1 – überzeugendes Mittelklasse-Smartphone

Von | 31. März 2017

Das chinesische Unternehmen TP-Link ist weltweit bekannter Anbieter von Netzwerktechnik und vertreibt seit langem erfolgreich Produkte wie Router, Modems oder PowerLink-Adapter. Inzwischen bietet TP-Link über sein Tochterunternehmen Neffos auch Smartphones an.

http://www.neffos.de/res/images/overview/neffosX/images/a-phone2.png

Neffos X1 – voll ausgestattet

Die Firma Neffos ist bisher auf die Herstellung von Einsteiger- und Mittelklasse-Smartphones spezialisiert und bietet diese zu attraktiven Preisen an. Das Neffos X1 lässt sich der Mittelklasse zuordnen und bietet sämtliche Funktionen, die man von einem modernen Smartphone erwarten darf. Neben dem Neffos X1 ist auch eine größere Variante erhältlich, das Neffos X1 MAX.

Schickes Metallgehäuse

http://www.neffos.de/res/images/overview/neffosX/images/a-phone.png

 

Das Design des Smartphones ist außergewöhnlich hochwertig. Das Unibody-Gehäuse aus edlem Metall schmiegt sich aufgrund seiner abgerundeten Kanten jeder Hand bestens an. Das Besondere am Smartphones ist die sehr flache Bauweise (unter 8 Millimeter), die durch die abgeschliffenen Kanten an den Ecken sogar teilweise noch dünner ist.

Brillantes Display in unterschiedlicher Größen

Das Neffos X1 verfügt über einen 5 Zoll großen Screen in HD-Auflösung. Mit dem Neffos X1 erhalten Sie ein kompaktes Smartphone, dessen Maße und die Displaygröße perfekt aufeinander abgestimmt sind. Bei dem Smartphone ist ein LCD-Panel verbaut, das insbesondere durch helle und farbgetreue Darstellung überzeugt.

Fingerabdrucksensor auf der Rückseite

 

Neffos spart bei der Ausstattung nicht und spendiert dem Modell einen Fingerabdrucksensor – eher ungewöhnlich für diese Preisklasse. Damit Sie den Fingerabdruck optimal erreichen können, wurde dieser auf der Rückseite platziert. Eine kurze Berührung mit dem Zeigefinger reicht, um das Handy in Millisekunden zu einsperren.

Kamera mit lichtstarker f/2.0 Blende

 

Der 13 Megapixel Rückkamera wohnt ein qualitativ hochwertiger IMX258 Sensor von Sony inne. Die Blende der Kamera ist lichtstark, um auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen Fotos mit geringem Bildrauschen generieren zu können. Der spezielle PDA-Fokus sorgt dafür, dass Sie selbst schnelle Objekte bestens ablichten können. Mit der 5 Megapixel Frontkamera schießen Sie schöne Selfies – ob alleine oder mit Freunden.

Die Unterschiede der beiden Neffos Phones in der Übersicht

Modell Neffos X1 Neffos X1 Max
Displaytyp

Auflösung in Pixel

Diagonale in Zoll

LCD

1.280 x 720 Pixel

5

LCD

1920*1080

5,5

Prozessor Helio P10 Octa-Core Prozessor

MT6755M 4*Cortex-A53 1,8GHz + 4*Cortex-A53 1,0GHz

Octa-Core-Prozessor Helio P10

MT6755 4*Cortex-A53 2,0GHz + 4*Cortex-A53 1,2GHz

Grafikeinheit ARM mali-T860MP5 550MHz ARM mali-T860MP2 728MHz
Arbeitsspeicher in GB 2/3 je nach Variante 3/4
Interner Speicher in GB 16/32 32/64
Akkukapazität in mAh 2250 3000
Abmessungen (H*B*T) in cm) 14,2 * 7,1 * 0,795 15,28 * 7,6 * 7,85

Das Neffos Smartphone überzeugt mit moderner Technik, einem eleganten Design und sind obendrein ziemlich günstig – eine Empfehlung für jedermann, der auf der Suche nach einem bezahlbaren Smartphone ist und auf keine Features verzichten möchte.

 

DVB-T2 – Spätzünder aufgepasst!

Von | 29. März 2017

Seit geraumer Zeit machen die Medien darauf aufmerksam, dass sich Verbraucher auf das neue DVB-T2 Fernsehen vorbereiten sollen. Wer es trotzdem noch nicht mitbekommen haben sollte: heute wird das gewohnte Fernsehen über DVB-T gekappt. Diejenigen, die bisher über Antenne ferngesehen haben, schauen ab sofort sprichwörtlich in die Röhre. Was sie nun benötigen, sind DVB-T2 Empfangsgeräte, gegebenenfalls ein freenet-Abo sowie eine Funkantenne. Alle, die einen Kabelanschluss oder eine Satellitenschüssel ihr Eigen nennen können, sind nicht betroffen. Heute gegen 12 Uhr wird es soweit sein, ab dann wird in weiten Teilen Deutschlands das neue TV-Signal ausgestrahlt. Der Empfang von privaten Sendern wird in Zukunft kostenpflichtig, was langjährige DVB-T Nutzer sicherlich ärgern wird. Doch DVB-T2 bietet auch Vorteile.

Höhere Bildqualität

Der Umstieg auf DVB-T2 bringt einen entscheidenden Vorteil. Im Vergleich zum Vorgänger DVB-T verbessert sich die Bildqualität stark. Der neue Funkstandard arbeitet mit einer speziellen Datenkomprimierung und kann daher hochauflösende Bildinhalte mit weniger Bandbreitennutzung senden. Somit können einige Programme sogar in Full HD empfangen werden, zumeist werden über den herkömmlichen Kabelanschluss Sender lediglich in HD ausgestrahlt. Außerdem werden auch die Privatsender in hoher Auflösung gesendet, wofür Kabelanbieter häufig ein „HD-Aufpreis“ verlangen.

DVB-T2

Welche Sender können per DVB-T2 empfangen werden?

In den ersten drei Monaten nach Einführung von DVB-T2 empfangen Sie sämtliche, öffentlich-rechtlichen sowie die privaten Sender kostenfrei. Wer gerne Programme wie SAT.1, RTL, ProSieben und Co. schaut, wird dann ab dem vierten Monat vom Anbieter freenet zur Kasse gebeten.

Das kostenpflichtige freenet Abo

Um alle Sender über DVB-T2 zu empfangen, benötigen Sie zum einen das erwähnte Abo von freenet, zum anderen die passende Hardware. Für das Abonnement werden dann 69 Euro pro Jahr fällig. Falls Sie dieses bei freenet abonnieren, erhalten Sie eine Guthabenkarte mit einem Aktivierungscode für die Entschlüsselung. Mit diesem Abonnement können Sie dann 1 Jahr fernsehen. Danach läuft der Vertrag aus. Seit kurzem besteht auch die Möglichkeit ein monatlich kündbares Abo für 5,75 Euro (mit Bankeinzug) zu bestellen.
Für moderne TVs, die das grüne DVB-T2HD Logo tragen, ist in der Regel kein Receiver nötig. Diese sind startklar für den DVB-T2-Empfang. Weiterhin sind auch sogenannte freenet TV „CI+ Module“ erhältlich, die in den CI-Schacht eine kompatiblen Fernsehers eingeschoben werden könnnen.

DVB-T2

Die Receiver und die Antenne

Besitzt Ihr Gerät diesen Schacht nicht, benötigen Sie einen passenden Receiver. Hier eine kleine Auswahl an DVB-T2-Receivern:

TechniSat DigiPal ISIO HD
TechniSat Digit UHD+
Schwaiger DTR 700 HD
Xoro HRT 8730
Samsung GX-MB540TL
Philips DTR3442B
Xoro HRT 8720
Humax HD NANO T2
Strong SRT 8540
TechniSat Digit ISIO STC
TechniSat DigiPal T2 HD
Telestar digiHD TT4
Megasat HD 650 T2+

Viele dieser Receiver bieten nützliche Zusatzfunktionen wie Internetzugang, Zugriff auf Mediatheken und Apps (beispielsweise YouTube oder Netflix), Aufzeichnungen, USB-Anschlüsse. Fall Ihr Fernseher solche Funktionen nicht bietet, erhalten sie mit einem derartigen Receiver einen eindeutigen Mehrwert. Haben Sie bereits einen Fernseher mit Smart-TV-Funktion oder möchten Sie derartige Dienste nicht in Anspruch nehmen, reichen auch günstige Receiver wie z.B. der Xoro HRT 8730, der Samsung GX-MB540TL oder der Strong SRT 8540 völlig aus. Alle Receiver stellen den reibungslosen DVB-T2-Empfang sicher.
Was Sie nun noch benötigen, ist eine kleine DVB-T2-Funkantenne. In den meisten Fällen können Zimmerantennen verwendet werden, die bereits unter 15 Euro erhältlich sind.

DVB-T2 als Alternative zum Kabelanschluss?

Der von freenet verlangte Preis ist im Vergleich zum Kabelanschluss um einiges günstiger, denn diesen erhält man zumeist ab 15 € pro Monat aufwärts. Falls Sie bereits einen Kabelanschluss besitzen, kann daher nach Auslaufen des Vertrags auch ein Umstieg auf DVB-T2 erwogen werden. Die Anschaffungskosten eines Receivers halten sich in Grenzen und auf längere Sicht können Sie hierdurch sogar Kosten sparen – ohne Kompromisse in Sachen Bildqualität einzugehen.

DVB-T2

Wenn Sie also weiterhin Ihr Fernsehprogramm über Antenne sehen möchten und noch nicht umgerüstet haben, wird es nun Zeit. Weiterführende Informationen rundum DVB-T2 erhalten Sie hier.

 

 

Neuer Top-Flow-Luftkühler von be quiet!: Shadow Rock TF 2

Von | 28. März 2017

Shadow Rock TF 2Auf der CeBIT präsentierte be quiet! mit dem Shadow Rock TF 2 einen neuen Top-Flow-Lüfterkühler, der ziemlich flach ausfällt und auch mit den neuen RYZEN Chips kompatibel ist.

be quiet! Shadow Rock TF 2 – günstig Alternative

Der bereits bewährte Premium Lüfter Dark Rock TF bekommt nun mit dem Shadow Rock TF 2 einen Konkurrenten aus dem eigenen Lager. Aber vielleicht sollte man ihn eher als preiswerte Alternative ansehen, denn in Leistung und Preis unterscheiden sich die beiden stark. So verringert sich die Kühlleistung des Shadow Rock TF 2 im Vergleich zum Dark Rock von 220 auf 160 Watt TDP.
Das Top-Flow-Kühlsystem des be quiet! Shadow Rock TF 2 soll nicht nur den Prozessor effizient kühlen, sondern auch die Hitzeentwicklung der direkt angrenzenden Komponenten im Zaum halten. Gummielemente an den Lamellen verhindert Vibrationsgeräusche effektiv. Wie bei allen seinen Produkten setzt be quiet! auch beim neuen Shadow Rock TF 2 auf einen flüsterleisen Betrieb. Maximal soll sich der 135 Millimeter Lüfter mit 20,8 Dezibel bemerkbar machen und ist damit kaum hörbar.

Shadow Rock TF 2

Shadow Rock TopFlow 1

Kühlt nun auch den RYZEN zuverlässig

Ein wesentlicher Unterschied und Vorteil ist die flache Bauform des neuen Modells. Statt 13,1 Zentimeter, beträgt diese jetzt nur noch 12,1 Zentimeter. Mithilfe des bereits im Lieferumfang enthaltenen Montagekits lässt sich der Shadow Rock TF 2 daher auch problemlos mit den neuen auf AM4 Sockel basierenden Systemen nutzen. Im Gegensatz zum Dark Rock TF wurde beim Shadow Rock TF 2 platzbedingt auf eine der 6 Millimeter Heatpipes verzichtet. Hierdurch reduziert sich auch die Kühlfläche etwas.

be quiet! verriet auch gleich schon das Erscheinungsdatum und den Preis. Der be quiet! Shadow Rock TF 2 soll im Juli 2017 auf den Markt kommen. Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers liegt bei rund 55 Euro.

Aufgrund seines leisen Betriebs und der flachen Bauweise stellt der be quiet! Shadow Rock TF 2 auch für alle diejenigen, die sich ein neues AM4 Mainboard angeschafft haben, eine günstige Alternative dar. Wer nicht auf einen AM4 Sockel angewiesen ist und mit stark übertakteten Systemen experimentiert, könnte am Dark Rock TF Gefallen finden.

HyperX FURY DDR4 RAM

Von | 25. März 2017

Zu einem starken System gehört selbstverständlich auch ein passender Arbeitsspeicher. Hierbei begeht so mancher Laie den Fehler auf einen möglichst günstigen Speicher zu setzen. Doch ein schneller Speicher ist oftmals das Zünglein an der Waage, wenn es darum geht, das letzte bisschen Performance aus dem Rechner zu kitzeln. HyperX bietet mit dem FURY DDR4 RAM einen qualitativ hochwertigen Arbeitsspeicher an, der automatisch übertaktet, geringe Latenzen aufweise und optimal an Intel Mainboards angepasst ist.

HyperX FURY DDR4 RAMAutomatische Übertaktung sorgt für Spitzenperformance

Sobald Sie Ihren neuen Hyper FURY DDR4 Arbeitsspeicher eingebaut haben und den Computer daraufhin einschalten, erkennt Ihr passendes Mainboard den Speicher sofort und übertaktet ihn sogar automatisch. So kann er sein Potenzial augenblicklich voll ausschöpfen – ohne jegliches Zutun. Dabei taktete der Arbeitsspeicher auf bis zu 2.666 Mhz.

Höchstleistung auf Intel Boards

Auf Mainboards mit Intels 200-Serie- und X99-Chipsätzen erreicht der HyperX FURY DDR4 sofort diesen Höchstwert. Aufgrund seines hohen Tempos eignet sich dieser Arbeitsspeicher perfekt für 2-, 4-, 6-, 8- und 10-Kern-Prozessoren von Intel und anspruchsvolle Anwendungen wie Videobearbeitung, 3D-Rendering, Spiele und komplexe KI-Berechnung. Der HyperX FURY DDR4-Speicher ist mit Frequenzen von 2.133 bis 2.666 MHz und Latenzen von CL14 bis 16 in den Farben Rot, Schwarz und Weiß erhältlich.
Die einzelnen Speicherriegel gibt es in 4,8 oder 16 GB oder in Speicherkits mit 2*8, 2*16 und 2*32 GB.

HyperX FURY DDR4 RAM – kühl und stromsparend

Trotz der hohen Leistung bleibt der HyperX FURY DDR4 RAM ziemlich cool. Das liegt zum einen an den wärmeableitenden Materielien aus Aluminium und zum anderen leistet hier auch der niedrige Stromverbrauch einen Beitrag. Mit lediglich 1,2 Volt senkt der Speicher von HyperX die Betriebskosten spürbar. Insbesondere bei größeren Installationen werden Sie von dieser Genügsamkeit profitieren und können Ihre Betriebskosten senken.

HyperX FURY DDR4 RAM

Über DDR4-Speicher – aktueller Standard mit hohen Taktraten

Der HyperX DDR4-RAM stellt die aktuellste Version der DDR-Arbeitsspeicher dar. Er bietet noch höhere Taktfrequenzen als DDR3 und ist dabei zugleich stromsparender. Durch niedrigere Spannung lassen sich höhere Frequenzen zuverlässig betreiben. Weiterhin besitzen DDR4-Speicher einen Temperaturmesser, der auf eine mögliche Überhitzung achtet. Viele aktuelle und alle in Zukunft erhältlichen Systeme werden den modernen DDR4–Speicher unterstützen. Machen auch Sie Ihr System fit für die Zukunft und vertrauen Sie der hohen Qualität des HyperX FURY DDR4 Arbeitsspeichers.

UniFi AP AC LITE – flexibler Access Point mit hoher Leistung

Von | 23. März 2017

Sie möchten Ihr Drahtlosnetzwerk ausbauen oder einfach nur die Empfangsqualität innerhalb Ihrer eigenen vier Wände verbessern und  dabei keine Kompromisse in Sachen Übertragungsgeschwindigkeit und Reichweite eingehen? Auch eine einfache Steuerung und Verwaltung mit intelligenter Software ist Ihnen wichtig? In diesem Falle könnte der UniFi AP AC LITE eine interessante Option für Sie sein.

UniFi AP AC LITE

UniFi AP AC LITE sorgt überall für den optimalen Empfang

Mit dem UniFi AC LITE vom Netzwerkspezialisten Ubiquiti können Sie die Signalqualität Ihres WLAN-Netzes um ein Vielfaches verbessern. Die Produkte von Ubiquiti sind in der Regel auf die Bedürfnisse des Business-Users abgestimmt, der UniFi AP AC LITE eignet sich jedoch aufgrund seiner technischen Eigenschaften und des vergleichsweise günstigen Preises auch hervorragend für den privaten Gebrauch. In großen Wohnungen mit verwinkelten Zimmern sinkt der WLAN-Empfang häufig schon auf kurze Distanz rapide. Diesem Umstand wirkt der UniFi AP AC LITE effektiv entgegen. So kann er sehr große Flächen abdecken und mit seinem starken Signal sogar mehrere Stockwerke überwinden. Falls Sie immer schon einmal klaren Empfang im Garten haben wollten, können Sie dies nun mit einem AP AC Lite von UbiQuiti realisieren.

Aufbau größerer Drahtlosnetzwerke

Mit mehreren UniFi AC LITE Access Points können Sie im Handumdrehen ein cleveres Verbundsystem schaffen, das den Auf- und Ausbau von WLAN-Netzwerken nicht nur ungemein erleichtert, sondern insbesondere Maßstäbe hinsichtlich Übertragungsqualität, Reichweite und Sicherheit setzt. Durch das Zusammenspiel der einzelnen Access Point-Einheiten können Sie ohne großen Aufwand auch größere Drahtlosnetzwerke generiert und zentral verwalten. So können selbst große Bürogebäude oder Lagerhallen mit qualitativ hochwertigem WLAN-Signal versorgt werden.

Schlankes Design

UniFi AP AC LITE

Der UniFi Access Point ist nicht nur vollgepackt mit modernster Technik, sondern macht auch optisch einiges her. Das Gerät ist schlicht-elegant designed und wird in der Mitte von einem schicken, blauen LED-Ring (dient als Statusanzeige) geziert – damit setzt der Access Point in jeglichen Räumlichkeiten modische Akzente. Ein weiterer Vorteil ist die flache Bauweise des Geräts. Im Vergleich zu Konkurrenzprodukten ist dieser AP wesentlich flacher und kompakter.

Spezielle Anpassung an Ihre individuellen Bedürfnisse

Das UniFi System passt sich Ihren individuellen Anforderungen bestens an, da es beliebig skaliert werden kann. Daher bietet es eine sehr hohe Flexibilität und ist jederzeit erweiterbar. Ist beispielsweise ein Bereich nicht optimal mit Funksignalen abgedeckt, kann dort einfach ein zusätzlicher UniFi AP AC LITE in wenigen Minuten hinzugefügt werden. Der Aufbau größerer, expandierender Drahtlosnetzwerke kann mit dem UniFi AP somit perfekt realisiert werden. Diese einfache Erweiterungsmöglichkeit bietet dynamischen Unternehmen im Wandel jederzeit die Chance, ihr Drahtlosnetzwerk umzustrukturieren und damit neuen Gegebenheiten anzupassen.

Umfassende Steuerungs- und Verwaltungsmöglichkeiten

Nachdem Sie die Installation des UniFi Servers auf Ihrem PC oder Mac abgeschlossen haben, können Sie sofort via Webbrowser auf jeden einzelnen Access Point zugreifen. Das bedeutet vollkommene Unabhängigkeit: die Verwaltung ist nicht ortsgebunden, sondern der Zugriff ist jederzeit und an jedem Ort möglich. Sie benötigen keine zusätzlichen Switches, denn hier wird alles über die virtuelle Client/Server Anwendung gesteuert. Das erspart Ihnen den Kauf von weiteren Geräten und damit Zeit und Kosten. Gerade bei größeren Netzwerken bietet diese einheitliche Steuerung dem Administrator ein Höchstmaß an Komfort.

 

UniFi AP AC LITE

Starker Empfang durch starke Hardware

Die neuste WiFi 802.11n MIMO-Technologie arbeitet mit Geschwindigkeiten von bis zu 867 MBit/s (5 GHz Frequenz) innerhalb einer Reichweite von bis zu 122 Metern besonders effektiv. Durch diese extrem hohe Reichweite ist selbst in großen Gebäuden stets ein qualitativ hochwertiger WLAN-Empfang gewährleistet. Da ein Access Point häufig rund um die Uhr betrieben wird, spielt selbstverständlich auch dessen Energieeffizienz eine Rolle. Gerade bei größeren Netzwerken mit vielen installierten APs ist diese von zentraler Bedeutung. Der UniFi AP AC LITE  arbeitet mit lediglich 4,1 Watt sehr sparsam und hält somit Ihre Betriebskosten im Zaum.

UniFi AP AC LITE

 Unterschiedliche Ausführungen

Um sämtlichen, individuellen Anforderungen des jeweiligen Nutzers gerecht zu werden,  gibt es den UniFi Access Point in unterschiedlichen Ausführungen mit unterschiedlichen Hardwarespezifikationen:

Frequency 2.4 GHz 2.4 GHz 2.4 GHz, 5 GHz 2.4 GHz, 5 GHz
2.4 GHz Throughput 300 Mbps 300 Mbps 450 Mbps 450 Mbps
5 GHz Throughput 867 Mbps N/A 300 Mbps 1300 Mbps
Range 122 m 183 m 122 m 122 m
Frequency 2.4 GHz 5 GHz 2.4 GHz, 5 GHz
2.4 GHz Throughput 300 Mbps N/A 450 Mbps
5 GHz Throughput N/A 300 Mbps 1300 Mbps
Range 183 m 183 m 183 m

HyperX Cloud Revolver S – Dolby 7.1 Surround Sound für Gamer

Von | 13. März 2017

Dolby Surround Systeme in Headsets sind eine feine Sache – bessere Ortung, intensivierter und realitätsgetreuer Gaming-Sound. Doch nun hebt Hyper X mit dem Cloud Revolver S den Raumklang auf die nächst höhere Ebene. Dolby Surround 7.1 heiß das Zauberwort.

Cloud Revolver SCloud Revolver S

HyperX Cloud Revolver S – perfekt für Shooter

Das Virtual Dolby Surround 7.1 ermöglicht eine noch genauere und schnellere Ortung von Gegnern. Durch 7 simulierte Positionslautsprecher kann man Schritte, Schüsse oder Explosionen noch präziser orten. So sind Sie Ihren Kontrahenten immer einen Schritt voraus.
Das integrierte Mikrofon ist standesgemäß mit einem Rauschfilter ausgestattet, der Hintergrundgeräusche effektiv ausblendet. Es lässt sich ganz einfach abnehmen und ist kompatibel mit Skype, Ventrilo, Mumble und RaidCall.

Cloud Revolver SCloud Revolver S

 

Erstklassiger Sound via USB-Dongle

Die Signale der verblüffenden Dolby Surround Soundeffekte werden von einem speziellen USB-Dongle generiert, das als Audio-Steuerungskonsole fungiert. Somit sind Sie nicht mehr von der Klangqualität Ihrer Soundkarte abhängig, sondern profitieren bereits beim ersten Aufsetzen vom erstaunlichen Raumklang des HyperX Cloud Revolver S. Anders als bei anderen Herstellern entfällt eine umständliche Installation, das Dongle funktioniert sofort per Plug and Play. So sind Sie nicht systemgebunden und können das Headset auf unterschiedlichen Plattformen nutzen. Das Dolby 7.1 System mit den 50 mm Richtungstreibern, welche parallel zu den Ohren ausgerichtet sind, revolutioniert das Sounderlebnis und sorgt für einen noch kraftvolleren und präziseren Ton.
Darüber hinaus stehen dem Nutzer Soundmodi für Spiele, Streams, Musik oder Filme zur Auswahl.

Cloud Revolver S

Tragekomfort auf gewohnt hohem Niveau

Selbstverständlich wurde bei all den technischen Raffinessen nicht am gewohnt hohen Tragekomfort gespart. Wie bei anderen Headsets von HyperX kommt der besondere HyperX Memoryschaum zum Einsatz. Die Ohrmuscheln sind bestens gepolstert und umschließen die Ohren komplett. Der breitere Kopfbügel sowie das flexible Kopfband verringern den Druck auf den Kopf und verteilen das Gewicht des Headsets optimal. Der robuste Stahlrahmen trägt zur Langlebigkeit des Kopfhörers bei.
Auch optisch macht der Cloud Revolver S einiges her. Das Headset hat ein mattschwarzes Finish mit dem typischen HyperX-Logo auf den Ohrmuscheln.

Spezifikationen

Cloud Revolver S

Kopfhörer

  • Treiber dynamisch, 50 mm mit Neodymium-Magneten
  • Typ umschließt die Ohren und ist in sich geschlossen
  • Frequenzbereich 12 Hz – 28.000 Hz
  • Impedanz 30 Ω
  • Schalldruckpegel 100,5 dBSPL/mW bei 1 kHz
  • H.D. < 2%
  • Eingangsleistung Nennleistung 30 mW, Maximalleistung 500 mW
  • Gewicht 360 g
  • Gewicht mit Mikrofon 376 g
  • Kabellänge Kopfhörer: 1 m Audio-Steuerkonsole: 2,2 m PC-Verlängerungskabel: 2 m
  • Verbindungstyp Kopfhörer: 3,5 mm Stecker (4 polig) Audio-Steuerkonsole: USB PC-Verlängerungskabel: 3,5 mm Stereo- und Mikrofonstecker

Mikrofon

  • Element Elektret-Kondensatormikrofon
  • Richtcharakteristik unidirektional, rauschunterdrückung
  • Frequenzbereich 50 Hz – 18.000 Hz
  • Empfindlichkeit -40 dBV (0dB=1 V/Pa,1 kHz

Der Kingston Data Traveler Ultimate GT ist erhältlich!

Von | 11. März 2017

Das Warten hat ein Ende: nun ist er endlich erhältlich, der Datengigant von Kingston. Der Data Traveler Ultimate GT ist derzeit der USB-Stick mit der weltweit höchsten Speicherkapazität.

Kingston Data Traveler Ultimate – für Speicher-Enthusiasten und Profis

Data Traveler Ultimate GT

Die gesamte Speicherkapazität einer Festplatte auf einem kleinen USB-Stick in der Hosentasche? Kingston realisiert diese Vision mit dem Data Traveler Ultimate GT und bietet uns den USB-Speicher mit wahlweise 1 oder 2 Terabyte an. Er eignet sich optimal zum Speichern großer Bibliotheken mit Filmen, hochauflösenden Bildern und Videos, Musik, Datenarchiven und vielem mehr. Im Modell mit 2 Terabyte Speicherkapazität können bis zu 70 Stunden 4K Aufnahmen, 256.000 24-Megapixel-Fotos oder knapp über eine halbe Million MP3-Songs speichern. Durch die riesige Speicherkapazität empfiehlt sich der DataTraveler Ultimate GT für die sichere Verwahrung von Daten. Erstellen Sie ein Speicherabbild Ihrer Festplatte(n) und sichern Sie diese auf dem Data Traveler Ultimate GT Stick. Da er im Vergleich zu Festplatten und SSDs so leicht (60 Gramm) und kompakt ist (75.18mm x 27mm x 21.02mm), passt er nicht nur in jede Hosentasche, sondern lässt sich wesentlich besser vor Datendieben verstecken.

DataTraveler Ultimate GT

Trotz Riesenspeicher schnell und zuverlässig

Bei so viel Speicherplatz könnte man doch vermuten, dass das Kopieren und Speicher von derart großen Speichermengen sehr viel Zeit beanspruchen würde. Doch der Data Traveler Ultimate GT verrichtet seine Arbeit nicht nur höchst zuverlässig, sondern auch ziemlich flott. Er liest Ihre Dateien mit 300 Megabyte pro Sekunde und speichert sie mit 200 MB/s. Durch sein robustes Metallgehäuse aus einer Zinklegierung ist der Kingston Data Traveler Ultimate GT stoßfest. So steck er auch einmal den Sturz aus der Tasche gut weg. Daher ist er auch sehr langlebig, was die lange Garantie von Kingston verdeutlicht: der Speicherspezialist gewährt dem Kunden 5 Jahre Garantie und einen kostenlosen, technischen Support.

Data Traveler Ultimate GTData Traveler Ultimate GT

Technische Details des Kingston Data Traveler Ultimate GT:

  • Kapazitäten1: 1TB, 2TB
  • Geschwindigkeit2: USB 3.1 Gen. 13
  • Masse: 72mm x 26.94mm x 21mm
  • Betriebstemperatur: -25°C bis 60°C
  • Speichertemperatur: -40°C bis 85°C
  • Garantie: Fünf Jahre Garantie mit kostenlosem Support
  • Kompatibel zu: Windows 10/8.1/8/7 (SP1), Mac OS 10.9 und neuer, Linux v.2.6.x+, Chrome OS

 

HP EliteBook x360 – flexibles Business Convertible

Von | 9. März 2017

HP stellte auf der CES 2017 mit dem HP EliteBook x360 ein schickes Convertible vor, das vor allem Firmenkunden überzeugen soll. Aufgrund der flexiblen Nutzungsmöglichkeiten als Tablet, Notebook oder digitaler Notizblock, lässt es sich mit diesem äußerst mobilen Convertible bestens arbeiten.

HP EliteBook x360

Schlankes Elite-Design

Wie es sich für ein schickes Business-Notebook gehört, ist das HP EliteBook x360 aus hochwertigen Materialien gefertigt. Das robuste Aluminiumgehäuse wirkt wie aus einem Guss und soll laut Hersteller sogar dem Militärstandard 810G gerecht werden. Es ist in zwei verschiedenen Farbvarianten erhältlich: Asch-Silber und Poliert-Kupfer. Dieses Convertible gehört mit einer Höhe von gerade einmal 14,9 Millimetern zu den dünnsten Geräten seiner Klasse.

HP EliteBook x360 – 360 Grad Flexibilität

Zwei 360-Grad-Scharniere ermöglichen es Ihnen, das HP EliteBook x360 im Handumdrehen in fünf unterschiedliche Positionen zu versetzen. Sie können das Convertible im „Tent-Modus“ für Präsentationszwecke, im Stand-Modus zum Betrachten von Bildern und Videos, im Konferenz-Modus, im Tablet-Modus mit Touch-Bedienung und im Laptop-Modus zum produktiven Arbeiten nutzen.

HP EliteBook x360

HP EliteBook x360

Weiterhin können Sie mit dem optional erhältlichen HP Eingabestift direkt Notizen auf dem Display erstellen. So bietet Ihnen das HP EliteBook x360 ein Höchstmaß an Flexibilität und wird sämtliche Anwendungsszenarien gerecht.

Folgende Hardwarekonfigurationen sind derzeit erhältlich:

Z2W74EA#ABD (Core i7 7600U – 2,8 GHz – 8GB RAM – 256GB SSD NVMe)
Z2W63EA#ABD (Core i5 7200U – 2,5 GHz – 8 GB RAM – 256 GBM.2 SSD)
Z2W66EA#ABD (Core i5 7200U/2,5 GHz – 8 GB RAM –  256 GB – M.2 SSD)

Moderne Hardware

Eines der Highlights des HP EliteBook x360 ist sicherlich das hochauflösende 13,3 Zoll große Display. Es löst optional in 4K auf (Standad: Full HD) und kann daher Bildinhalte gestochen scharf darstellen. Der Screen bietet ausreichend Anzeigefläche und ermöglicht somit eine produktive Arbeitsweise. Der Marktstart des Modells mit 4K Display erfolgt etwas später.

HP EliteBook x360
Auch im Inneren des Convertibles steckt sehr leistungsfähige Technik. Ein x360 Kaby Lake Prozessor bietet im Zusammenspiel mit bis zu 16 GB DDR4 Arbeitsspeicher beste Performance und sollte sämtlichen Nutzerprofilen gerecht werden. Bei den Anschlüssen zeig sich das HP EliteBook x360 für ein derart kompaktes Convertible recht vielfältig. Es stehen ein Thunderbolt 3, zweimal USB 3.0 Typ A, HDMI in voller Größe, ein proprietären Strom-Anschluss, ein 3.5mm Audio-Anschluss sowie einen Micro-SD-Kartenslot zur Verfügung.

Sicherheitsfunktionen und Fingerabdruckscanner

Wie bereits von anderen Business-Convertibles und Laptops bekannt, setzt HP auf hohe Sicherheitsstandards. Speziell Sicherheitseinstellungen im BIOS, eine Infrarot-Kamera und ein eingebauter Privacy-Filter im Display schützen das Convertible zuverlässig vor Fremdzugriff. Ein weiteres, nützliches Feature ist der Fingerprint Reader. Mit Ihrem einzigartigen Fingerabdruck können Sie sich sehr schnell und komfortabel in das System (Windows 10 Pro 64-Bit-Version) und sogar in Anwendungen einloggen.

Die GTX 1080 Ti im Custom Design

Von | 6. März 2017

Während die Founders Edition der GTX 1080 Ti in den Startlöchern steckt, haben Partnerhersteller wie Asus, MSI oder EVGA nicht lange gezögert und auch ihre GTX 1080 Ti Versionen im Custom Design angekündigt. ZOTAC-Fans dürfen sich in naher Zukunft ebenso auf eine individuelle Variante der GTX 1080 Ti freuen. Nun zieht Inno3D nach und gab ein paar Informationen zu seinem zukünftigen Referenzmodell preis.

Custom

Inno3D GTX 1080 Ti iChiLL X

Inno3D gehört nun auch zu den Grafikkartenherstellern, die eine Custom GeForce 1080 Ti-Karte anbieten werden. Besser gesagt zwei: die GeForce GTX 1080 Ti iChiLL X3 und die GeForce GTX 1080 Ti iChiLL X4. Die beiden Partnerkarten von Inno3D verfügen über Drei- (X3) und Vier-Lüfter-Kühler (X4). Der zusätzliche Lüfter des X4-Modells befindet sich an der Oberseite. Weiterhin soll sich das Heatpipe-System leicht unterscheiden. Inno3D verspricht eine bessere Leistung bei geringerem Geräuschpegeln.

zotac

ZOTAC GTX 1080 Ti PGF Edition

Die GeForce GTX 1080 Ti PGF Edition wird das neue Flaggschiff von ZOTAC werden. PGF steht für „Prime Gamer Force“ und weist auf die besondere Power der Grafikkarte hin. Diese soll hohe Übertaktungen ermöglichen und ein einzigartiges Design vorweisen. Die LED-Beleuchtung strahl gleich an drei Stellen: Fron-, Rück- und sogar an der Oberseite. Die Grafikkarte im Triple-Slot-Design belegt drei Steckplätze. Es kommen drei 100-mm-Lüfter zum Einsatz, welche die ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti PGF Edition selbst bei hoher Beanspruchung und Übertaktung zuverlässig kühlen sollen. Um die leistungsstarke GTX 1080 Ti mit ausreichend Strom zu versorgen, stattet ZOTAC sie mit zwei 8-Pin-PCIe-Stromanschlüssen aus.

EVGA

EVGA GTX 1080 Ti FTW3

Auch EVGA wird mit der GeForce GTX 1080 Ti FTW3 mit ICX-Kühllösung eine eigene GTX 1080 Ti veröffentlichen. Diese soll unter anderem aufgrund eines dritten Lüfters eine vergrößerte Platine haben und daher etwas länger als die Founders Edition ausfallen. Die neue iCX-Kühlung verfügt über eine PWM-Steuerung und soll die Luftzirkulation optimieren. Darüber hinaus kann die interaktive Kühl-Lösung die Hitzeentwicklung anzeigen. Die EVGA GTX 1080 Ti FTW3 präsentiert sich vermutlich in einem edlen, schwarz-silbernen Gehäuse mit LED-Beleuchtung.

 

Performance Mouse MX – fährt auf alles ab

Von | 5. März 2017

Logitech bringt die bewährte Performance Mouse MX mit Darkfield-Technologie erneut auf den Markt und bietet seinen Kunden zum Relaunch ein exklusives Angebot.

Performance Mouse MX mit Darkfield Technologie

Die Performance Mouse MX basiert auf der Logitech Darkfield-Laserabtastung und erkennt durch Lichtmikroskopie selbst mikroskopisch kleine Partikel und Kratzer. Der Sensor der Maus identifiziert diese als weiße Flecken auf dunklem Hintergrund. Anhand dieser Schattierungen führt der Abtastsensor der Performance Mouse MX seine Berechnungen durch. Eine herkömmliche Laser-Maus funktioniert zwar ähnlich, kann jedoch auf transparenten Flächen nur sehr schwer differenzieren. Die Performance Mouse MX ist hingegen sogar dazu in der Lage, über Glasoberflächen zu gleiten. Mit dem sensiblen Scrollrad scrollen Sie sehr flink durch alle Websites und aufgrund der hohen Empfindlichkeit des Sensors setzen Sie den Cursor immer ganz exakt dort, wo Sie ihm benötigen. Der Präzisions-Modus erlaubt es Ihnen, ganz einfach von Zeile zu Zeile oder von Folie zu Folie zu navigieren.

Ergonomisch produktiv am Arbeitsplatz

Der kabellose Nager von Logitech macht optisch eine gute Figur und passt auch bestens ins Business-Umfeld. Aufgrund seiner geschwungenen Form liegt er optimal in jeder Hand. Durch das ergonomische Design werden Ihre Gelenke geschont und somit wird ein angenehmes Arbeiten über viele Stunden hinweg möglich. Apropos Arbeit: die Mouse MX verhilft Ihnen durch die zusätzlichen Tasten zu einer produktiveren Arbeitsweise. An der linken Seite befinden sich weitere vier Tasten mit gutem Druckpunkt, die Sie mit dem rechten Daumen gut erreichen können. Mithilfe dieser Tasten können Sie ganz einfach zwischen geöffneten Fenstern und Programmen wechseln. Sie können so aber auch Bilder oder Karten komfortable vergrößern und verkleinern. Die Logotech Performance Mouse MX ist für Rechtshänder konzipiert.

Durch die vielen Seitentasten qualifiziert sich dieser Nager nicht nur einzig und alleine als zuverlässiges Arbeitsgerät, sondern erleichtert auch die Steuerung von multimedialen Inhalten am heimischen PC. Selbst das ein oder andere Spielchen wird sich mit dieser Maus gut zocken lassen.