Monthly Archives: Januar 2013

XFX Radeon HD 7870 Black Edition Double Dissipation mit „Sehr Gut“ ausgezeichnet

Von | 31. Januar 2013

Die Grafikkarte XFX Radeon HD 7870 Black Edition Double Dissipation wurde von Gamestar mit „Sehr Gut“ bewertet. Verdient hat sie sich die Bestnote durch die hohe Performance, herausragende Kühlleistungen und den besonders leisen Betrieb.

Die Belüftung der Radeon HD 7870 Black Edition Douple Dissipation erfolgt durch einen Doppellüfter, der die Kühlung auf die gesamte Grafikkarte verteilt. In der Kombination mit vier hochwertigen Heatpipes und dem Kühlkörper kann die Lüftung leise und effektiv arbeiten und alle Komponenten der Karte mit ausreichend Kühlluft versorgen. Das steigert nicht nur die Leistung sondern erhöht auch die Lebensdauer der Grafikkarte. Bei voller Auslastung verbraucht die Double Dissipation 263 Watt. Der GPU-Kern ist ab  Werk mit 1050 MHz für den Grafikchip und 5000 MHz Speichertakt übertaktet. Für den AMD Grafikchip Tahiti stehen 2 GB Videospeicher zur Verfügung, der in Verbindung mit der 256 Bit breiten Speicheranbindung genug Platz bietet, um auch bei hohen Anforderungen ein hervorragendes Bild abzuliefern. Der branchenweit erste 28 Nanometer Grafikprozessor wurde in dieser Platine verbaut. Auch optisch ist die Karte ein Highlight. Die beiden freiliegenden Lüfter und das silbern-schwarze Design sind modern  und sportlich. Durch Anschlussstellen für DVI-D, DVI/-I, HDMI und eine PCI Express 3.0 Schnittstelle verspricht die Grafikkarte von XFX eine gute Konnektivität für diverse Geräte.

Im Einsatz konnte die Douple Dissipation ebenfalls  überzeugen. Getestet mit Battlefield 3 bewies die Grafikkarte von XFX, dass sie auch bei höchster Auslastung noch mehr als 40 Bilder pro Sekunde detailreich und klar wiedergeben kann. Diese XFX Radeon HD 7870 ermöglicht ein Multi-Monitor Erlebnis auf bis zu vier Bildschirmen bei Auflösungen von bis zu 16K x 16K mit AMD Eyefinity. Die Technologie DirectX 11 verspricht ein enorm realistisches 3D Bild durch eine sechsfache Tessellation.

Im Onlineshop von Jacob Elektronik können Sie die preisgekrönte Radeon HD 7870 Black Edition Douple Dissipation von XFX zu gewohnt günstigen Preisen erhalten.

Samsung ATIV smart PC Pro – Notebook und Tablet in einem Gerät

Von | 30. Januar 2013

Samsung hat mit dem ATIV smart PC Pro ein Notebook auf den Markt gebracht, dass die performance-technischen Vorteile eines Notebooks mit den mobilen Vorzügen eines Tablets kombiniert. Das zweiteilige Gehäuse besteht aus einem Keyboard und einem 11,6 Zoll großen Touschscreen, dass sich sowohl in Verbindung mit der Tastatur als auch getrennt verwenden lässt. Dieses Hybridgerät verspricht eine hervorragende Performance, flexiblen Einsatz und zuverlässiges Arbeiten auf Notebook-Niveau. Durch das zweiteilige Design werden sowohl der mobile, handliche Einsatz als auch effektives Arbeiten unterstützt. Per Knopfdruck können die beiden ineinander gesteckten Elemente  getrennt werden. Der Full-HD-Bildschirm ist mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten ausgestattet, wodurch eine helle und klare Ansicht geboten wird. die Multitouch-Funktion ermöglicht eine Zehn-Finger-Eingabe und auch das handschriftliche Schreiben mit dem beigefügten Bedienstift geht schnell und flüssig. Neben der offensichtlichen Funktion als vollausgestatteter Tastatur mit Touchpad schützt das zweite Element das Touchscreen natürlich auch vor Beschädigungen. Zwei Lautsprecher und je eine Kamera an Front und Rückseite statten das Gerät auch für den multimedialen Einsatz aus. Die an der Bildschirmseite integrierte Kamera hat eine Auflösung von zwei Megapixeln, die auf der Rückseite bringt es auf fünf Megapixel. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 8 Stunden.

Samsung ATIV-Smart-PC-Pro_2

Das Hybrid-Gerät läuft mit dem Betriebssystem Windows 8 Professional und verfügt über einen Intel Core i5-3317U Prozessor und einem integrierten Intel HD Graphics 4000 Grafikprozessor. Fast die gesamte interne Hardware ist im Tabletgehäuse eingebaut. Hier befinden sich auch die Steckplätze für USB 3.0, SD-Karten und HDMI. Das Tablet selbst wiegt lediglich 888g, in Kombination mit der Tastatur kommt ein Gesamtgewicht von 1.600g zustande. Überzeugen kann der Samsung ATIV smart PC Pro auch mit dem großzügigen Speicherplatz. Eine bis zu 256 GB große SSD und ein vier Gigabyte großer Arbeitsspeicher versprechen eine hohe Leistung.

Samsung ATIV-Smart-PC-Pro_1

Das ATIV smart PC Pro von Samsung können Sie im Online-Shop von Jacob Elektronik erwerben. Natürlich phantastisch günstig…

Der Wireless Range Repeater D-Link DAP-1320 erweitert Ihr Drahtlosnetzwerk

Von | 30. Januar 2013

Mit dem Wireless Range Repeater D-Link DAP-1320 können Sie den Empfangsbereich für Ihr WLAN erheblich ausdehnen. Der kleine, unauffällige Steckdosenadapter D-Link DAP-1320 wird einfach in eine Steckdose gesteckt und dann durch einen einfachen Knopfdruck über WSP (Wi-Fi Protected Setup) mit dem Router oder Zugangspunkt verbunden. Das Signal des Access-Points oder Routers wird durch den Repeater verstärkt und vergrößert so den Empfangsbereich für Wireless Netzwerke im 2,4 GHz-Bereich. So werden auch Bereiche in das Netzwerk eingebunden, die vorher keinen Zugang zum Netzwerk hatten. Dies ist besonders bei weitläufigen Räumlichkeiten oder über mehrere Stockwerke interessant. Das Gerät kann auch die Kommunikation und den Datenaustausch zwischen einzelnen Geräten innerhalb des Netzwerkes unterstützen. Die übertragenen Daten werden dabei durch die WPA/WPA2-Verschlüsselung geschützt.

DAP-1320

Das D-Link-Gerät nutzt entweder den SSID des vorhandenen WLANs oder erstellt einen eigenen Service Set Identifier, wodurch mehrere Virtual Area Networks entstehen können. Diese Anwendung ist besonders interessant für Besitzer von Apple-Smartphones oder Tablets, da so das stärkste WLAN-Signal ausgewählt werden kann.

Die unauffällige Bauform und der Verzicht auf Kabel machen den DAP-1320 zu einem sowohl schnell zu installierendem als auch schnell zu versetzendem Gerät, dass im Betrieb eine hervorragende Leistung erbringt. Innerhalb von wenigen Sekunden ist der Steckdosenadapter einsatzbereit und verstärkt die 802.11b/g/n WLAN-Signale. Außerdem ist der Wireless Range Repeater sehr platzsparend. Eine Kantenlänge von nur fünf Zentimetern verhindert, dass durch den Adapter weitere Steckdosen blockiert werden. Die weiße Oberfläche und das elegante Design greifen nicht störend in die Umgebung ein, sondern passen farblich sogar zu den meisten Steckdosen.

Über die QRS Mobile App für iOS und Android kann der Anwender die Funktionen des D-Link DAP-1320 über Notebook, Tablet und Smartphone selbst steuern. Die Web-Benutzeroberfläche unterstützt dabei alle gängigen Browser.

Im Shop von Jacob Elektronik erhalten Sie den Wireless Range Repeater  D-Link DAP-1320 und viele weitere D-Link-Produkte, gewohnt günstig.

Der Samsung CLP-365 – das kompakte Druckwunder fürs kleine Büro oder zu Hause

Von | 29. Januar 2013

Der Samsung CLP-365 ist einer der kleinsten Farblaser-Drucker, die man zurzeit auf dem Markt findet. Der Kompaktklassen-Drucker ist ideal für den Einsatz in kleinen Büros und/oder im Home Office gedacht. Der CLP-365 benötigt gerade einmal eine Stehfläche von 39cm x 31cm. Durch das elegante zwei Farben-Design passt der Drucker in jede Arbeitsumgebung und wirkt dabei gleichzeitig modern und elegant.

Samsung CLP-365

Druckkosten sparen

Die Bedienung des Samsung CLP-365 erfolgt komplett über das Bedienfeld direkt am Drucker – auf ein Display verzichtet der Hersteller komplett. Die Eco-Taste des Samsung schaltet den Drucker auf Wunsch per Knopfdruck in den Sparmodus. Der Toner-, Papier- und Energieverbrauch des CLP-365 wird dabei reduziert. Ein weiteres Feature des kompakten Samsung Farblaser-Druckers ist die Print Screen-Taste. Wird sie betätigt, druckt der Drucker das ab, was auf dem Bildschirm angezeigt wird. Im Betrieb erweist sich der Samsung CLP-365 als energieeffizient -ein Verbrauch von nur 1,3 Watt ist hier nennenswert. Es  lassen sich also ganz einfach Zeit und bares Geld sparen.

Polymertoner

Mit den mitgelieferten Tonern lassen sich 500 Farbseiten und 700 Seiten in schwarz-weiß drucken. Mit einer Maximalauflösung von 2.400 x 600 dpi, schafft es der Samsung CLP-365 bis zu 18 Seiten schwarz-weiß und 4 Seiten bunt pro Minute zu drucken. Die eigens von Samsung entwickelten Polymertoner Samsung CLT-K406S (schwarz), Samsung CLT-Y406S (gelb), Samsung CLT-M406S (magenta) und Samsung CLT-C406S (cyan) beinhalten Farbpartikel, die sich noch präziser, gleichmäßiger und dünner auftragen lassen. Die Farbe hat einen höheren Wachsanteil als bei herkömmlichen Laserdruckern. Dadurch erhalten die Ausdrucke einen schönen Glanz und wirken noch lebendiger. Der erhöhte Wachsanteil verhindert gleichzeitig ein unerwünschtes Ausbleichen der Druckerzeugnisse. Der Hersteller gibt eine unverbindliche Preisempfehlung von 189 Euro.

Toner für CLP-365

Im Onlineshop von Jacob Elektronik finden Sie den CLP-365 und die zugehörigen Tonerpatronen zu erheblich günstigeren Preisen.

Evoluent und Mousetrapper Produkte für gesünderes Arbeiten am PC

Von | 28. Januar 2013

Evoluent und Mousetrapper zielen mit ihren Produkten auf ein ergonomisch-sinnvolles und angenehmeres Arbeiten am PC ab. Stundenlanges Arbeiten vor dem Bildschirm ruft häufig Verspannungen und Schmerzen in Handgelenk, Nacken- und Schulterbereich hervor, die unter Umständen langfristige Schäden verursachen können. Heute arbeiten über 60% der deutschen Arbeitnehmer regelmäßig vor dem PC. Capal-Tunnel-Syndrom, Sehnenscheidenentzündung und RSI-Syndrom, auch Mausarm genannt, können schmerzhafte Folgen dieser Arbeit sein. Die von Mousetrapper und Evoluent entwickelten Produkte sollen diesen Problemen entgegen wirken. Ergonomisch-konzipierte Mausalternativen und Handgelenkstützen können nicht nur Schmerzen verhindern sondern auch die Konzentration und Leistung steigern.

Mousetrapper

Die verschiedenen Wrist Rest Ausführungen von Mousetrapper können entweder an die Tastatur angebracht werden oder ersetzen das Mousepad, um die Handgelenke zu entlasten und eine abgeknickte Haltung, die die Blutzufuhr minimiert, zu verhindern. Auch der Einsatz der Evoluent Ergonomic Mouse soll den Blutfluss im Handgelenk unterstützen. Statt von oben wird die PC-Maus seitlich und mit dem Daumen bedient, wodurch auch die Muskeln im Arm entlastet werden.

Evoluent

Eine kompakte Lösung bietet Mousetrapper an. Statt separater Maus zur Tastatur kombiniert die Mousetrapper Advance die Maus mit einer Standardtastatur. Das Roller-Pad, ein rechteckiges Silikonfeld, das mit der Fingerspitze bedient wird, erinnert an die Touchfläche, die bei Laptops die externe Maus ersetzt. Seitlich dieses Feldes befinden sich gepolsterte Auflageflächen, die die Handgelenke bei der Tastatureingabe abstützen. Für den Einsatz im medizinischen Bereich wurde die Mousetrapper Advance+ mit desinfizierbaren Handauflagen entwickelt und schützt so vor der Verbreitung von Keimen und Viren. Das Mousetrapper Flexibel Gerät können sie kabellos an viele Notebooks anschließen und so auch unterwegs die Vorzüge von Mousetrapper nutzen. Gegenüber der Kombination aus einer herkömmlichen Computermaus und einer Tastatur entlastet die Mousetrapper Advance den Schulter- und Nackenbereich um bis zu 50% und beugt so Beschwerden vor.

Die ergonomischen Produkte von Evoluent und Mousetrapper erhalten Sie natürlich besonders günstig im Onlineshop von Jacob Elektronik.

AOC myPlay I2757FM – für direkte Kommunikation mit Smartphones und Tablet-PCs

Von | 25. Januar 2013

Der AOC myPlay I2757FM ist ein LCD-Monitor mit LED-Hintergrundbeleuchtung und 68,6 cm (27 Zoll) Bildschirmdiagonale, der über eine MHL-Schnittstelle direkt mit Smartphones und Tablet PCs kommuniziert. Die MHL-Schnittstelle des myPlay I2757FM ist eine Alternative zum üblichen HDMI-Standard. Über diese Micro-USB-Schnittstelle können Inhalte des angeschlossenen Gerätes live und ohne Umwege auf den 27 Zoll großen Bildschirm übertragen werden. Das Abrufen und Steuern der Inhalte erfolgt dabei weiterhin über das angeschlossene Endgerät selbst

AOC i2757fm

Während das Smartphone oder der Tablet PC über das MHL-Kabel mit dem AOC I2757FM verbunden ist, wird das Gerät gleichzeitig aufgeladen. Das Zusammenspiel aus Full HD-Auflösung (1920 x 1080 Bildpunkte), einem hohen Kontrastwert, hellem Display, starker Farbtreue, niedriger Reaktionszeit und einem ausgezeichneten Blickwinkel von 178° lassen den I2757FM wahrhaftig zu einer großen Bühne für angezeigte Inhalte werden. Die Farbgenauigkeit und die Darstellung der Farbe werden durch ein IPS-Panel unterstützt. Durch die verbaute LED-Hintergrundbeleuchtung erweist sich der AOC-Bildschirm als sehr energieeffizient. Während man das Bild auf dem 27 Zoll-Bildschirm betrachtet, wird der Ton über die verbauten Lautsprecher wiedergegeben. Weitere Einsatzmöglichkeiten ergeben sich durch den Audioausgang, USB-Anschluss, die beiden HDMI-Eingänge und den VGA-Anschluss. Über den VGA-Anschluss ist auch eine Anbindung an einen Computer oder ein Notebook jederzeit möglich.

Der untere Teil des Standfußes lässt sich spielerisch einfach entfernen. Auf diese Weise kann man den Bildschirm ganz einfach als riesigen digitalen Bilderrahmen verwenden, der nicht separat abgestützt werden muss. Tasten sucht man auf dem myPlay I2757FM vergeblich – diese hat der Hersteller durch vier touch-sensitive Buttons ersetzt. Der Bildschirm erhält dadurch ein modernes Aussehen und wird zu einer Augenweide auf jedem Schreibtisch.

Ab Mittwoch den 30.01.2013 erhalten Sie den AOC myPlay I2757FM zum Sonderpreis von nur € 249,- (solange der Vorrat reicht bzw. bis zum 13.02.2013; Sonderpreis nur bei Abruf über diesen Sonderaktionslink).

Über 600.000 weitere Produkte finden Sie im Online-Shop von Jacob-Elektronik. Ebenfalls zu Top-Preisen!

Polycom – Marktführer für Audio- und Videokonferenzsysteme

Von | 25. Januar 2013

Das Unternehmen Polycom wurde 1990 in Kalifornien gegründet und ist heute Marktführer bei Audio- und Videokonferenzsystemen. Die Anlagen des Produzenten von Unified Communications-Lösungen (UC) für Telepresence, Video und Audio sind in Unternehmen auf der ganzen Welt zu finden und werden in führenden Unternehmen im Gesundheitswesen, Bildungswesen, der Medien- und Unterhaltungsbranche und in Behörden eingesetzt. Insgesamt nutzen über 400.000 Großunternehmen die Produkte des Anbieters, wodurch dieser zu einem branchenführenden Marktanteil von bis zu 73% bei den Tisch-Audiokonferenzsystemen kommt. Polycoms Ziel ist es, die Kommunikation in Unternehmen auch über mehrere Standorte hinweg effizient und zuverlässig zu gestalten und die Zusammenarbeit zu erleichtern. Dafür entwickelt der Hersteller basierend auf den neuesten technischen Erkenntnissen Konferenz- und Desktoplösungen für Audio und Video.

Polycom Logo

Kommunikationsforscher haben nachgewiesen, dass visuelle Einflüsse bei der Kommunikation eine wichtige Rolle spielen. Die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern und auch der Kontakt zu den Kunden oder Businesspartnern  kann produktiver und effektiver gestaltet werden. Durch die hohe Qualität der Polycom Geräte wirkt es als ob auch Gesprächsteilnehmer an weitentfernten Standorten sich im selben Raum befinden. Die Konferenzsysteme von Polycom lassen sich nicht nur in großen, global agierenden Unternehmen einsetzen, sondern können bereits in kleinen Firmen den Austausch mit Geschäftspartnern erleichtern. Da viele der Produkte miteinander kombinierbar sind, wächst das Audio- oder Videokonferenzsystem mit der Firma mit.

Die Produkte bieten höchste Sprach- und Videoqualitäten, die einfach zu bedienen sein sollen. Dafür entwickelt das Unternehmen neben der Hardware auch die entsprechende Software. Die Software Polycom® RealPresence® Mobile für Apple® iOS und Android integriert auch das Smartphone und den Tablet-PC in die Videokonferenz und ermöglicht so eine flexible Erreichbarkeit aller teilnehmenden Personen. Mit  RealPresence CloudAXIS wurde von Polycom eine Software entwickelt, mit der die globale Vernetzung von Mitarbeitern untereinander und zu Kunden, unteranderem auch über Skype und Google Talk, organisiert werden kann.

Im Onlineshop von Jacob Elektronik bieten wir Ihnen viele der Polycom Lösung zur Einrichtung und Erweiterung Ihrer Konferenzsysteme an.

Mit AVM FRITZ!DECT 200 und dem FRITZ!Powerline 510E Set einfach das Heimnetz über die Steckdose erweitern

Von | 25. Januar 2013

Die neuesten Steckdosenadapter von AVM FRITZ!DECT 200 und FRITZ!Powerline 510E Set bieten Ihnen eine schnelle und einfache Lösung für den Ausbau Ihres Heimnetzwerkes. Beide Gerätetypen sind ab Werk verschlüsselt, wodurch der sofortige Einsatz ermöglicht wird.

Die Steckdosenadapter FRITZ!Powerline 510E verbinden alle netzwerkfähigen Geräte in Ihrem Haushalt, um den Datentransfer zu beschleunigen und eine gemeinsame Nutzung der Dateien zu erleichtern. Statt aufwändiger Vernetzung und zeitraubenden Datenaustausch über externe Speichermedien nutzen die an die Steckdose angeschlossenen Geräte das bestehende Stromnetz für den Datentransfer. Die 500 MBIT/s schnelle Übertragungsrate steigert die Übertragungsgeschwindigkeit und ermöglicht auch über größere Entfernung eine zuverlässige Verbindung zwischen FRITZ!Powerline 510E Steckdosen. Das Set besteht aus zwei identischen Adaptern, die beliebig erweitert werden können, um diverse Geräte, wie PC, Drucker, TV, Blu-ray-Player etc., miteinander zu verbinden. Zur Inbetriebnahme müssen die Adapter nur mit den mitgelieferten Netzwerkkabeln an die FRITZ!Box und ein weiteres Gerät angeschlossen werden und sind so innerhalb weniger Minuten betriebsbereit.

AVM FRITZ!DECT 200

AVMs FRITZ!DECT 200 Steckdosenadapter verbindet erstmals das Heimnetzwerk direkt mit dem Smart-Phone und wurde speziell für diesen Einsatz entwickelt. Der Adapter ermöglicht es Ihnen bis zu 200 Geräte in ihrem Haushalt manuell oder automatisch ein- und auszuschalten und das auch von unterwegs über das Internet. Durch die Verknüpfung mit Ihrem Kalender oder eine zeitliche Voreinstellung werden Ihre Geräte gesteuert und Ihren individuellen Gewohnheiten angepasst. Dies hilft Ihnen auch beim Stromsparen. Um den Energieverbrauch in Ihrem Haushalt zu überwachen, zeichnet die AVM FRITZ!DECT 200 außerdem den Verbrauch aller integrierten Geräte auf. Durch die eingebaute Steckdose geht kein Anschluss verloren. Der Adapter wird kabellos mit der FRITZ!Box verbunden und kann über PC, Smartphone oder Tablet bedient werden. Die Steuerung und Kontrolle erfolgt über die bewährte browserbasierte Benutzeroberfläche der FRITZ!Box.

AVM FRITZ!DECT 200 und AVM FRITZ!Powerline 510E Set sind bei Jacob Elektronik zu gewohnt guten Konditionen zu erhalten.

Kingston DataTraveler 3.0 – die neue Generation USB-Sticks von Kingston

Von | 22. Januar 2013

Mit den HyperX Predator und Ultimate-Modellen der DataTraveler 3.0 Reihe hat Kingston seine neueste Generation von USB-Sticks auf den Markt gebracht. Sie bieten dem Anwender hohe Speicherkapazitäten wie auch schnellste Übertragungsgeschwindigkeiten. Neben der gewohnt hohen Qualität der Speichermedien von Kingston verfügt dieser Stick über eine Speicherkapazität von 512GB. Ab März 2013 soll er zusätzlich in einer Version verfügbar sein, die mit einem Speicher von 1 Terrabyte ausgestattet ist. Damit wird er der weltweit größte USB-Flash-Speicher sein. Der HyperX Predator 3.0 ist Kingstons schnellster USB-Stick. Mit einer Lesegeschwindigkeit von 240 Megabit pro Sekunde und einer Schreibgeschwindigkeit von 160 Megabit pro Sekunde bietet er eine beeindruckende Performance. Entwickelt für die optimale Verwendung an USB 3.0-Ports kann der Stick aber auch problemlos an USB 2.0-Anschlüssen verwendet werden.

Das Gehäuse des DataTraveler HyperX Predator 3.0 besteht aus zinklegiertem Metall, wodurch der USB-Stick zuverlässig geschützt wird und dabei auch noch gut aussieht. Statt einer Verschlusskappe wird der Stick durch einen Slide-Mechanismus im Gehäuse versenkt.

DataTraveler Predator 1TB

Neben dem DataTraveler HyperX Predator 3.0 hat Kingston die aktuelle Version des DataTraveler Ultimate 3.0 Generation 3 vorgestellt. Diese verbesserte Variante überzeugt mit einer höheren Transfergeschwindigkeit. Mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 150 Megabit pro Sekunde und einer Schreibgeschwindigkeit von bis zu 70 Megabit pro Sekunde an einem USB 3.0 Anschluss können auch größere Dateien schnell und zuverlässig gespeichert werden. Außerdem wurde das Design erneuert.

Das Metallgehäuse ist mattiert, um den Stick vor Kratzern zu schützen und ist im Vergleich zum Vorgängermodell kompakter. Diese USB-Sticks sind mit Speicherkapazitäten von 32 GB und 64 GB erhältlich.

DataTraveler HyperX 64GBKingston ist der marktgrößte Hersteller von Speicherprodukten und kann aus jahrelanger Erfahrung in der Entwicklung neuer Speichermedien schöpfen.

Sowohl den DataTraveler HyperX Predator 3.0 als auch den DataTraveler Ultimate 3.0 Generation 3 erhalten Sie zu den gewohnt günstigen Preisen im Onlineshop von Jacob Elektronik erhalten.

Lenovo ThinkPad Edge S430 – Beste Notebook-Leistung für Kleinunternehmen

Von | 18. Januar 2013

Speziell entwickelt für den Einsatz in kleineren Unternehmen bietet das Lenovo ThinkPad Edge S430 hervorragende Performance und modernstes Design in Verbindung mit neuester Intel Technologie. Das Premium-Notebook soll sich den individuellen Bedürfnissen der Kunden im Bezug auf Ausstattung und Erweiterung anpassen. Produktivität und Leistung werden durch den Einsatz des ThinkPad Edge S430 gesteigert und erhöhen so die Effizienz im Unternehmen.

ThinkPad-Edge-S430

Die Anforderungen von kleinen Unternehmen wurden der Entwicklung dieses Lenovo Notebooks zugrunde gelegt. Die Lenovo Solutions for Small Business unterstützen die Firmen bei der eigenständigen Lösung ihrer IT-Anforderungen ohne eigene IT-Abteilung aufbauen zu müssen. Die von Lenovo entwickelten Tools vereinfachen die Einstellung von Sicherheitsanwendungen und das Überprüfen des Systemstatus. Durch den integrierten Trusted Platform Module wird das Notebook mit Basis-Sicherheitsfunktionen versehen.

Ausgestattet ist das S430 mit einer dedizierten NVIDIA® Grafikkarte mit Optimus™ Technologie2 GB, einem Intel® Core™ i7 Prozessor der 3. Generation, einem DVD-Brenner oder einer zweiten Festplatte und einem 4-in-1-Kartenleser. Die integrierte Festplatte hat eine Speicherkapazität von bis zu 500 GB und kann mit SSDs bis 128 GB erweitert werden. Die DDR3-SDRAM verfügt über einen bis zu 16 GB großen Arbeitsspeicher. Der 14“ Bildschirm ist als verspiegeltes HD-Display oder als HD+-Display mit AntiGlare erhältlich. Die aktuelle Version des Lenovo ThinkPads läuft mit dem Betriebssystem Windows 8.

ThinkPad-Edge-S430-2

Die Notebooks sind mit Intel Thunderbolt USB 3.0-Anschlüssen ausgestattet, die die Übertragung von Dateien auf ein Maximum beschleunigen. Das elegante Premium-Notebooks mit Soft-Touch-Gehäuse, widerstandsfähigen Spezialscharnieren und spritzwassersicherer Tastatur verbindet Business-Design mit robusten Features für den täglichen Einsatz. Mit einer Höhe von nur 2,2cm und einem Gewicht ab 1,8kg ist das Notebook handlich und passt perfekt in die Aktentasche, um mit dem sechsstündigen Akkulaufzeit auch unterwegs arbeiten zu können.

Das Lenovo ThinkPad Edge S430 finden Sie in verschiedenen Ausführungen – gewohnt günstig –  im Shop von Jacob Elektronik.